archive-info.com » INFO » U » UNKRAEUTER.INFO

Total: 161

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Barbarea vulgaris (Barbarakraut)
    und die Brunnenkresse Nasturtium officinale Barbarea vulgaris wird bis zu 70 Zentimeter hoch blüht von April bis Juni und wächst 2 jährig Im ersten Jahr erscheinen nur ein paar Blätter nach dem Überwintern blüht die Pflanze um anschließend abzusterben Echtes Barbarakraut Barbarea vulgaris Wild wachsend ist das Barbarakraut in Wiesen an Wegrändern sowie Äckern zu finden Es bevorzugt gleichmäßig feuchte Böden Sein Anbau im Garten ist nicht schwierig es eignet

    Original URL path: http://unkraeuter.info/barbarea-vulgaris-barbarakraut/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Chenopodium album (Weißer Gänsefuß)
    sie zum Beispiel mit dem Amarant Amaranthus und den Rüben Mangold Beta Der Weiße Gänsefuß Chenopodium album hat einige Trivialnamen und ist auch als Acker Drecks otter Falsche Melde bekannt Er kann über einen Meter hoch werden blüht von Juni bis September und gilt als Erstbesiedlerpflanze Man findet ihn häufig auf Baustellen Äckern Schuttplätzen und gelegentlich auch im Garten Er bevorzugt sonnige Standorte Chenopodium album wurde früher als Gemüse verwendet und wie Spinat zubereitet Ihm werden entzündungshemmende und abführende Wirkungen zugeschrieben Da er den Boden auslaugen soll ist er bei Landwirten nicht beliebt Welche Höhe er erreicht ist vom Nährstoff und Wasserangebot abhängig Heuer habe ich aufgrund des bis jetzt regenarmen Jahresverlaufs viele nur ungefähr 10 Zentimeter hohe aber schon blühende Exemplare angetroffen Bild unten Verwandte Pflanzen amaranthus retroflexus zurückgekrümmter amarant chenopodium hybridum bastard gänsefuß 3 Kommentare Kommentare 3 Pingbacks 0 Dr Alexander D sagt 26 Januar 2015 um 20 25 Hab mir mal aus spaß so Einen gehalten Die sind echt hart im Nehmen Der kam mit kaum wasser und miserablem boden aus Kein Wunder dass es ein Erstbesiedler ist wirft ja auch zig Samen ab Frau Doktor sagt 27 Januar 2015 um 07 15 Ja das Pflänzchen hat

    Original URL path: http://unkraeuter.info/chenopodium-album-weisser-gaensefuss/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Claytonia perfoliata (Gewöhnliches Tellerkraut)
    eingebürgert Es ist hier allerdings unter anderen Trivialnamen populär wie zum Beispiel Winterportulak oder Postelein Botanisch eingeordnet ist es in die Familie der Quellkrautgewächse Montiaceae deren bekanntesten Vetreter die Bitterwurz Arten der Gattung Lewisia sind Claytonia perfoliata wächst einjährig Die winzigen weißen Blüten sitzen in einem grünen Hochblatt Eigentlich gilt die Art als Halbschatten oder Schattenpflanze die hier gezeigten Exemplare habe ich aber in einem sonnigen Vorgarten entdeckt Mit dem

    Original URL path: http://unkraeuter.info/claytonia-perfoliata-gewoehnliches-tellerkraut/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • diplotaxis tenuifolia (wilde rauke)
    auch verwildert wachsend anzutreffen ist bekannt wurde sie als rucola weitere namen schmalblättrige doppelsame stinkrauke diplotaxis tenuifolia zählt zur familie der kreuzblütengewächse brassicaceae und ist mit dem kohl raps und der steckrübe link verwandt sie wird zumeist zwischen 30 und 80 zentimeter hoch ihre blütezeit erstreckt sich vom mai bis in den november man findet sie in unkrautbeständen sowie an feld und wegrändern sie bevorzugt sonnige standorte Verwandte Pflanzen Alliaria

    Original URL path: http://unkraeuter.info/diplotaxis-tenuifolia-wilde-rauke/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • floh-knöterich (persicaria maculosa)
    persicaria maculosa ist sowohl auf äckern otter an wegrändern zu finden er besiedelt aber auch die ufer von flüssen und seen er kann wuchshöhen von bis zu 80 zentimetern erreichen das ist aber abhängig vom standort ist der eher trocken und mager dann bleibt er kleiner seine roten blüten zeigt er vom juli bis in den september persicaria maculosa wurde früher der gattung polygonum zugerechnet und ist deshalb zumeist noch

    Original URL path: http://unkraeuter.info/floh-knoeterich-persicaria-maculosa/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • geranium pratense (wiesen-storchschnabel)
    blau rosa weiß und gefüllt blühende sorten zu erhalten er passt sehr gut in den bauern oder einen naturnahe gestalteten garten seine blüten und blätter sind essbar und können z b zu salat verarbeitet werden probiert habe ich ihn noch nicht der wiesen storchschnabel wird gerne von bienen hummeln schwebfliegen und schmetterlingen angeflogen den namen storchschnabel verdanken die mitglieder der gattung geranium ihren spitz endenden samenständen die man mit viel

    Original URL path: http://unkraeuter.info/geranium-pratense-wiesen-storchschnabel/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • gewöhnliche wegwarte (cichorium intybus)
    ist an feldrändern und in wiesen zu finden sie kann über einen meter hoch werden Verwandte Pflanzen achillea millefolium schafgarbe artemisia vulgaris beifuß einjähriges berufkraut erigeron annuus Galinsoga ciliata Knopfkraut Franzosenkraut behaartes gemeine eselsdistel onopordum acanthium gemeine kratzdistel cirsium vulgare grosse klette arctium lappa hieracium pilosella kleines habichtskraut löwenzahn taraxacum officinale raukenblättriges kreuzkraut senecio erucifolius steifhaariger löwenzahn leontodon hispidus tanacetum vulgare gemeiner rainfarn Tragopogon dubius Großer Bocksbart tripleurospermum maritimum geruchlose

    Original URL path: http://unkraeuter.info/gewoehnliche-wegwarte-cichorium-intybus/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • löwenzahn (taraxacum officinale)
    sich vor allem grössere pflanzen nur sehr schwer entfernen aus jungen löwenzahnblättern kann man einen salat herstellen sie haben einen leicht bitteren geschmack der sich im laufe des wachstums verstärkt Verwandte Pflanzen achillea millefolium schafgarbe artemisia vulgaris beifuß einjähriges berufkraut erigeron annuus Galinsoga ciliata Knopfkraut Franzosenkraut behaartes gemeine eselsdistel onopordum acanthium gemeine kratzdistel cirsium vulgare gewöhnliche wegwarte cichorium intybus grosse klette arctium lappa hieracium pilosella kleines habichtskraut raukenblättriges kreuzkraut senecio

    Original URL path: http://unkraeuter.info/loewenzahn-taraxacum-officinale/ (2016-05-01)
    Open archived version from archive