archive-info.com » INFO » M » MERUM.INFO

Total: 756

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Vorschlag zur Degubox | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Barolo Südtirol Blauburgunder und Franciacorta CRASHKURS OLIVENÖL Nächste Kurse im Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Vorschlag zur Degubox Leserbriefe bis Mai Juni 2009 Zurück Ich verstehe dass sie zehn Euro Bearbeitungskosten pro Degubox veranschlagen schließlich lassen wir uns alle für unsere Arbeit bezahlen Einen Verbesserungsvorschlag habe ich aber dennoch Die Gesamtbearbeitungskosten schlagen für eine 6er Box wesentlich höher zu Buche als bei einer 12er Box Deshalb mein Vorschlag Da oft zwei 6er Boxen angeboten werden könnten sie doch für Kunden die beide Boxen bestellen diese in einer 12er Box verschicken und somit Portokosten sparen und wir Kunden zahlen außerdem nur einmal die zehn Euro Das kann schließlich kein logistisches Hexenwerk sein Sie könnten auf der Bestellseite einfach einen Extraposten mit der 12er Box auflisten Werner Schaetzle Lieber Herr Schaetzle ich danke Ihnen für Ihre Anregung So auf den ersten Blick scheint Ihr Vorschlag überzeugend Allerdings muss die für die Degubox verantwortliche Christina Dubbers das Ganze mal durchrechnen und prüfen ob und wie viel sich dank zwei zusammengelegter Boxen einsparen ließe Andreas März Lieber Herr Schätzle Ihr Vorschlag zwei verschiedene 6er Boxen als 12er Box zu verschicken um Transportkosten zu sparen ist rein logistisch gesehen machbar auch wenn leicht aufwendiger Allerdings müsste

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=113 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Palermos Bier-Panel | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Palermos Bier Panel Leserbriefe bis April 2009 Zurück Durch die Lektüre des Dossiers Olivenöl sensibilisiert möchte ich unser Ölivenöl von einem Panel verkosten lassen Sie empfehlen ein Institut in Florenz die ANAPOO Mir wäre eine Verkostung hier in Deutschland lieber und nach einer Anfrage beim Gesundheitsamt München habe ich die Panel Liste des International Olive Oil Councils erhalten Auf dieser ist die ANAPOO allerdings nicht erwähnt Können Sie mir dazu Auskunft geben und vielleicht ein anderes Panel empfehlen Barbara Vier Liebe Frau Vier darf ich Ihre Anfrage ironisch beantworten Stellen Sie sich mal vor in Palermo Sizilien gäbe es ein Panel für Bier Würden Sie ausgerechnet diesem ein Erzeugnis deutscher Braukunst zur Prüfung schicken Nicht lieber einem Panel in Düsseldorf Köln oder München Oder anders Nein ich traue keinem deutschen Olivenöl

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=114 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Guter Rat macht unbeliebt | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Guter Rat macht unbeliebt Leserbriefe bis April 2009 Zurück Vor ein paar Tagen hatte ich ein Streitgespräch mit einem Deutschen der in Marokko eine Olivenplantage bewirtschaftet Er behauptete beispielsweise dass man Oliven nur vollreif also nicht halbreif wie ich von Merum weiß ernten sollte weil dann der Säuregehalt nicht mehr so hoch sei Ich denke dass doch genau das Gegenteil der Fall ist oder Außerdem könne die Pressung durchaus auch noch nach einigen Tagen erfolgen Innerhalb von vier bis sechs Stunden wäre das nur bei industrieller Verarbeitung möglich Armin Brück Lieber Armin Brück versuchen Sie nie einen Ölproduzenten zu konvertieren Das funktioniert nicht Lassen sie ihn machen wie er will Wenn er damit Erfolg hat umso besser Ihr Bekannter spricht von abnehmender Säure bei zunehmender Reife und meint damit wohl die Schärfe Aber wie wir wissen zeugt das Kratzen im Hals nicht von Säuregehalt sprich Verderbnis sondern von einem hohen Gehalt an gesundheitlich wertvollen Polyphenolen Wenn er sagt dass man Oliven auch nach mehreren Tagen pressen kann dann stört es ihn offenbar nicht dass die nach wenigen Stunden einsetzenden enzymatischen Veränderungen in der Olive seinem Öl Fehlaromen verleihen Bestimmt hält er auch nichts von Oxidationsschutz in den Rührwerken und erst recht nichts von sofortigem Filtern Ich habe es längst aufgegeben bei Produzenten den Missionar

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=115 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Rätselhafte Ölstatistiken | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    nur zum Teil korrekt generiert werden können Am ehesten noch die Produktionszahlen Aber wie soll der Konsum genau erfasst werden Mit den Freihandelsräumen können auch die Exportmengen nicht mehr richtig bestimmt werden Die Behörden können gar nicht genau erfahren was und wie viel Öl über die Grenzen verschoben wird Sie fragen sich ob da wohl Altöl im Umlauf ist Haben Sie schon mal ein Discounteröl unter der Nase gehabt Sie werden riechen dass die Ranzigkeit hier fast noch das geringste Übel ist Unter dem Namen Extra Vergine werden unbeschränkte Mengen Lampantöl verkauft Ranzige Altöle aus fauligen Oliven gepresste und in unhygienischen Ölmühlen hergestellte Öle Es gibt keinerlei Kontrolle in Bezug auf die Einhaltung der Mindestanforderungen an Extra Vergine Ich werde deshalb in Heft 3 2009 für eine Abschaffung dieser Kategorie plädieren da sie in 95 Prozent aller Fälle missbräuchlich verwendet wird Zum Ganzen kommt noch die Fälschung hinzu Niemand weiß wie viel rektifiziertes Öl am Ende als Extra Vergine auf den Markt gelangt Sporadische Meldungen über derartige Skandale lassen nur für dunkle Mutmaßungen Raum Ihr Andreas März Dass lediglich fünf Prozent der als Extra Vergine gekennzeichneten Olivenöle diese Qualität auch mitbringen habe ich auch in meiner Diplomarbeit über den Olivenölmarkt erwähnt In diesem Zusammenhang ist der Vorschlag diese Kategorie abzuschaffen durchaus interessant Welche Alternative schlagen Sie als Anhaltspunkt für den Verbraucher vor Sinn der Aktion sollte ja sein mehr Transparenz zu schaffen Es gilt auch zu verhindern dass Olivenöl zu einem Produkt wird das lediglich von Kennern tröpfchenweise konsumiert wird Markos Tafakis Lieber Herr Tafakis Transparenz ist auch nicht vorzutäuschen es gäbe Anhaltspunkte wo keine sind Bekennen wir Farbe Es gibt keine offizielle Qualitätsklassifizierung denn eine solche ist bei den derzeit zur Verfügung stehenden Mitteln gar nicht möglich Beim Wein gibts ja auch kein Gesetz das in gute und minderwertige

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=116 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Digitale Selezione | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Digitale Selezione Leserbriefe bis April 2009 Zurück Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht für Abonnenten die einzelnen Selezione Ausgaben digital verfügbar zu machen Es kommt immer mal wieder vor dass ich geschäftlich oder privat auf Reisen bin und in eine Weinhandlung schaue Da wäre es ganz nützlich wenn ich auf meinem mobilen Minirechner diese Übersichten gespeichert hätte um mal eben nachzusehen wie dieser Vernatsch oder jener Grignolino bei Merum abgeschnitten hat Ebenso würde die Recherche nach einem Händler für einen Wein im Internet einfacher wenn ich mir zuvor die digitale Ausgabe heruntergeladen hätte Im Übrigen lese ich Ihre Publikationen mit großem Vergnügen und schätze

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=117 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Wo sind die Barolo-Boys? | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Wo sind die Barolo Boys Leserbriefe bis April 2009 Zurück Ich möchte Sie um eine Information bezüglich der Auswahl der Barolo 2004 in der Merum Selezione 6 2008 bitten Mir ist aufgefallen dass es namhafte Abwesende gibt die sich vor allem im Bereich der ex Barolo Boys B B Barolo Barrique konzentrieren Es handelt sich damit um Weine die mit hoher Wahrscheinlichkeit in Ihrer Verkostung ohnehin schlecht abgeschnitten hätten Einige Namen Altare Clerico Aldo Conterno die verschiedenen Grasso La Spinetta Oberto Scavino Roberto Voerzio Daneben gibt es auch fehlende Barolo aus dem entgegengesetzten Lager Giuseppe Mascarello Giovanni Conterno Bruno Giacosa Gibt es einen plausiblen Grund für die fehlenden Produzenten Seid Ihr es die gewisse Weine gar nicht anfragt um euch Leiden zu ersparen oder sind es die Produzenten die ihre kostbaren Nektare einem der sie nicht zu schätzen weiß nicht schicken Gaetano Proto Rom Lieber Gaetano Proto Ihre Beobachtung ist absolut richtig Bestimmte Produzenten fehlen Dafür gibt es eine einfache Erklärung In unserem Schreiben mit der Bitte um Musteranstellung steht seit rund einem Jahr dieser Satz Wir von Merum haben einen seltsamen Geschmack Wir mögen Weine nicht die nach Holz oder Röstung schmecken Wir möchten den Produzenten versichern dass wir vollstes Verständnis dafür haben wenn sie Weine nicht anstellen die uns vermutlich nicht gefallen So viel ich weiß hatte Mauro Mascarello im vergangenen Herbst seinen 2004er noch nicht bereit Giacomo Conterno hat uns seine Weine leider noch nie

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=118 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Kein Rosé in Merum? | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Kein Rosé in Merum Leserbriefe bis April 2009 Zurück Ich lese Ihre Zeitschrift nun schon seit mehreren Jahren und bin immer wieder begeistert über die sehr informativen und hervorragend recherchierten Beiträge Auch die Deguboxen bereiten mir immer viel Freude Ganz besonders möchte ich deren Preis Leistungsverhältnis loben Wünschen würde ich mir allerdings dass auch einmal der italienische Roséwein eines Artikels gewürdigt wird Ich weiß viele Rotweintrinker rümpfen vielleicht jetzt die Nase und behaupten dass dies doch kein Wein sei der Beachtung verdient Ich glaube allerdings dass gerade der qualitativ hochwertige Rosé zur richtigen Tageszeit mit den passenden Mahlzeiten genossen ein Gaumengenuss sein kann und ich würde mir wünschen hier durch Merum nicht nur mehr zu erfahren sondern auch einmal mittels einer Degubox in seinen Genuss kommen zu können Thomas Hermsen Erbes Büdesheim Lieber Herr Hermsen meinen Sie mit Roséwein Rotweine von heller Farbe oder Weine die mithilfe des Saignée Verfahrens Ablassen von Rotweinmost vor der Gärung entstehen Rotweine von heller Farbe werden in Merum sehr häufig behandelt Denken Sie nur an Grignolino manche Cerasuolo di Vittoria oder Frappato die Bardolino Classico manche Nebbiolo Viele dieser Weine gehören zu meinen persönlichen Lieblingsweinen Aber Rotwein ist in Merum ebensowenig wie Weißwein ein Thema wir sprechen von Appellationen wie zum Beispiel Morellino Brunello Barbaresco oder Verdicchio Soave etc Deshalb kann auch Roséwein kein Merum Thema sein sondern nur Appellationsweine Beispiele wären Bardolino Chiaretto oder

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=119 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Gegengewicht zur Industrie-Kommunikation | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Gegengewicht zur Industrie Kommunikation Leserbriefe bis April 2009 Zurück Mit großem Interesse las ich Ihr Editorial in Merum 1 2009 Vielen Dank für die Worte Sie rennen damit offene Türen ein Beim Lesen des Abschnittes Margarine Industrie stutzte ich und dachte nanu diese Thematik kommt dir irgendwie bekannt vor In gleicher Manier agiert nämlich die deutsche Tabakindustrie mit Ihrem Interessenverband Deutscher Zigarettenverband Auch hier werden fragwürdige Forschungsergebnisse präsentiert Forscher und Forschungsergebnisse wie auch Politiker werden gekauft um dem Industrieziel zum Erfolg zu verhelfen Ein gemeinsamer Kämpfer für diese Arbeit findet sich im Bereich der Berufsgenossenschaft zu der auch die Tabakindustrie gehört Berufsgenossenschaft der Nahrungs Genussmittelindustrie Hier wurden Forschungsergebnisse präsentiert in denen behauptet wird dass das Lungenkrebsrisiko von Beschäftigten in der rauchenden Gastronomie nicht höher sei als in Betrieben in denen nicht geraucht wird Hinterfragt man das stellt sich sehr schnell heraus dass diese Forschungsergebnisse nur dazu dienen sollen zu erklären dass Lungenkrebs in der Gastronomie kein erhöhtes Berufsrisiko darstellt und somit keine Berufskrankheit ist Ergo vermeidet diese Berufsgenossenschaft Zahlungen an erkrankte Versicherte Die Tabaklobby versucht auf allen möglichen öffentlichen Plätzen sich positiv darzustellen oder wie im vergangenen Jahr eine sogenannte Talk Runde zu veranstalten um damit eine Objektivität darzustellen die es nicht gibt Mit meinen Zeilen möchte ich ausdrücken dass egal um welche Industrie es sich handelt sich diese immer aller Methoden bedient um Profit zu ziehen Aus diesem

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=120 (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •