archive-info.com » INFO » M » MERUM.INFO

Total: 756

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Liste mit Bio-Winzern | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Suche auf Merum info DEGUBOX D ie neuen Deguboxen sind online Barbera Barolo Südtirol Blauburgunder und Franciacorta CRASHKURS OLIVENÖL Nächste Kurse im Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Liste mit Bio Winzern Leserbriefe bis Juli 2009 Zurück Können Sie mir eine Übersicht über die ökologisch arbeitenden Betriebe aus Italien nennen Georg Böck Il Classico Italienische Weine Kaufbeuren Lieber Georg Böck ein komplettes Verzeichnis kann ich leider nicht bieten Einige Adressen findet man hier www vino biologico it andere im Bio Weinführer Guida ai vini bio von Pierpaolo Rastelli Tecniche Nuove ISBN 978 88 481 2290 0 Preis EUR 9 90 Ihr Andreas

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=97 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Rektifiziertes Olivenöl: hochwertig??? | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Rektifiziertes Olivenöl hochwertig Leserbriefe bis Juli 2009 Zurück Neulich lasen wir den Prospekt eines süddeutschen Versandhändlers der neben vielen Bioprodukten und unterschiedlichen Ölen auch ein Olivenöl anbietet sowie ein Extra Vergine aus Bio Produktion ohne Herkunftsangabe Wir haben dem Versender eine E Mail geschrieben und uns nach den beiden Ölen erkundigt wobei wir auf die zweifelhaft Qualität des Olivenöls und die fehlende Herkunftsangabe des Bio Öls hinwiesen Dies die Antwort des Unternehmens Lampantöl ist ein leicht fehlerhaftes natives Olivenöl Es handelt sich um Fehler sensorischer oder chemischer Natur die durch die Ernte bedingt sind Daher darf dieses Öl nicht mehr als Gewöhnliches natives Olivenöl angeboten werden sondern muss erst gereinigt werden Ein Schritt der Reinigung umfasst wie von Ihnen richtig beschrieben eine Art Rektifikation nämlich eine destillative Reinigung mit Wasserdampf Bei dieser destillativen Entsäuerung werden die freien Fettsäuren mit Wasserdampf unter Vakuum kontinuierlich aus dem Rohöl entfernt Nach dieser Verarbeitung ist dieses Öl ein qualitativ gutes Olivenöl ohne Geschmack das durch das Mischungsverhältnis mit nativem Olivenöl wieder einen milden Geschmack erhält Da nicht alle Kunden den intensiven Geschmack der nativen Olivenöle mögen wird dieses Öl für diese Kunden gerne verwendet Ein hochwertiges Öl zeichnet sich nicht nur durch die Eigenschaft nativ oder nicht nativ aus sondern auch durch die Rohstoffe und durch die Verarbeitung Wir verarbeiten unsere Öle schonend ohne chemische Zusätze und bei verantwortungsvollen Temperaturen Diese Vorgehensweise zusammen mit der Tatsache dass unser Olivenöl mit einem hohen Anteil an nativem Olivenöl extra 30 enthält ist unser Öl gegen vergleichbare Olivenöle aus dem Handel sicherlich ein qualitativ sehr hochwertiges Produkt Eine Stellungnahme von Ihrer Seite zu dieser Antwort würde uns sehr interessieren Reinhard und Ingrid Figel Nürnberg Liebe Herr und Frau Figel ein kommerzielles Unternehmen darf

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=98 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Fettsäuren kratzen nicht! | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Fettsäuren kratzen nicht Leserbriefe bis Juli 2009 Zurück Passend zu meinem Seminar heute Abend Von der Olive zum Öl hat der Postbote mir heute die Degubox vorbeigebracht Dies werde ich zum Anlass nehmen das Seminar spontan etwas umzugestalten Ich werde drei Öle mit den Seminarleuten öffnen und freu mich schon auf das Geschmackserlebnis Hinterher werde ich mir die Erläuterungen in Merum dazu durchlesen In Merum habe ich gelesen dass man die freien Fettsäuren nicht wahrnehmen kann was aber kratzt dann so unangenehm Wer sagt eigentlich dass clevere Lebensmittelmultis nicht günstige Polyphenole zugeben die den Geschmack bringen und damit so Leuten wie uns erst mal den Wind aus den Segeln nehmen Constanze Schnitter Liebe Frau Schnitter gestatten Sie mir eine Anregung Investieren Sie nochmal drei Euro und erstehen Sie ein Discounter Öl Nur im direkten Vergleich wird dem Verkostenden der enorme qualitative Unterschied klar Bei den Ölen für das Seminar sollte mindestens eines aus der Toskana Aromen eher dezent schwach nach Gras Artischocken bei Frantoio auch Kaffee und eines aus Sizilien Tomatenkraut Tomaten grüne und oder reife stammen denn diese beiden Provenienzen sind sehr unterschiedlich Das unangenehme Kratzen stammt von den Polyphenolen Freie Fettsäuren schmeckt man haptisch nicht sondern höchstens organoleptisch Schlüssige Klärung bezüglich Polyphenolgehalt bringt nicht die Sensorik sondern die Analyse Spitzenöle kommen stets über 250

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=99 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Macht Qualität das Öl zu teuer? | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Macht Qualität das Öl zu teuer Leserbriefe bis Juli 2009 Zurück Mein guter Öl Essig und Gemüsehändler steht ölmäßig zwar einerseits auf Ihrer Seite andererseits befürchtet er dass Ihre Qualtitätsoffensive insbesondere die Forderung nach Filtern und reduktiver Verarbeitung zu weit ginge und die Öle zu teuer würden Aber kann man für ein bisschen Spitzenqualität sein Es müssen ja nicht Monsteröle werden wie die Monsterweine sondern nur authentische Helmut Haug Bonn Lieber Herr Haug Ihr Gemüsehändler sollte sich keine Sorgen machen Qualität kommt beim Öl nicht viel teurer zu stehen als Mittelmaß Also anders als beim Wein Im Gegensatz zu Weintrauben müssen Oliven zum Beispiel nicht ausgedünnt werden Allerdings kostet es tatsächlich etwas Geld die Maschinen jeden Abend perfekt sauber zu machen und das Öl zu filtern Und falls eine Ölmühle mit qualitätsvernichtetenden oxidierenden unhygienischen Maschinen arbeitet müssen natürlich neue angeschafft werden Das kostet Allerdings dürfen vernünftiges Arbeitsgerät und Hygiene eigentlich vorausgesetzt werden diese Investitionen sind daher nicht als Zusatzkosten sondern als normale Produktionskosten eines seriösen Betriebes zu betrachten Qualität bei Öl so wird das auch in Heft 3 2009 beschrieben ist ohnehin mehr eine Sache des Wissens und Wollens als teurer Investitionen Es kostet kein bisschen mehr Oliven frisch also alle paar Stunden statt angegoren nach mehreren Tagen zu verarbeiten Das ist eine reine Organisationssache Wie sie schreiben Es geht nicht darum

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=100 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Ritlers WeinLese | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Weinhändler Olivenöl Ferien in Italien Weinschulen Wer mehr wissen will Verschiedenes Suche auf Merum info DEGUBOX D ie neuen Deguboxen sind online Barbera Barolo Südtirol Blauburgunder und Franciacorta CRASHKURS OLIVENÖL Nächste Kurse im Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Ritlers WeinLese Leserbriefe bis Juli 2009 Zurück In Jean Pierre Ritlers Buchbesprechungen wird mit spitzer Feder die Spreu vom Weizen getrennt und mit subtiler Satire das jeweilige Buch karikiert Der Leser dankt er kann sich darauf was reimen Die Zielgruppenangaben sind eine schlichtweg geniale Idee und treffen ins Schwarze Georg Rappold Wien A KTUELL Merum aktuelles Heft Merum Selezione Links zum aktuellen Heft

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=101 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Ungeliebte Titelseite | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Ungeliebte Titelseite Leserbriefe bis Juli 2009 Zurück Ein großes Lob für ein Magazin das sich kritisch sachlich fundiert und doch mit viel Herz professionell den Themen Wein und Olivenöl widmet Professionell bis auf die Titelgestaltung die ist leider recht laienhaft Es fehlen klare Strukturen um die Grundlage das Foto von der Typografie zu trennen damit sich beides nicht störend miteinander vermischt Das kann entweder mit Fotos die Copyspace haben oder bei denen die untermalenden Flächen Ruhe einbringen z B blauer Himmel Wasserflächen erreicht werden oder es wird gezielt mit Unschärfen gearbeitet Leider ist auch der Bildinhalt recht banal und streift den Magazininhalt nur sehr zart Sardinien Es würde als Titel für ein Begleitheft vom Alpenverein passen aber nicht für ein Fachmagazin das sich mit Wein und Olivenöl beschäftigt Da sollten die Themeninhalte konzentrierter sein und ein direkter Bezug hergestellt werden Titelbild Titelstory Das können auch schon mal politische Themen wie in diesem Fall die Rechtsunsicherheit mit der italienischen Justiz sein Da ist ein depressiv schauender Chefredakteur im Editorial etwas mager Das können auch Fotos sein die Lebensfreude und Lebendigkeit vermitteln durchaus auch Landschaftsfotos die eng mit einem Artikel im Heft verknüpft sind Das Blatt gibt sich kämpferisch und selbstbewusst schwimmt öfter gegen den Mainstream und gibt ein klares Meinungsbild ab Warum nicht auch

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=102 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Merum für zuhause und unterwegs... | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Olivenöl Ferien in Italien Weinschulen Wer mehr wissen will Verschiedenes Suche auf Merum info DEGUBOX D ie neuen Deguboxen sind online Barbera Barolo Südtirol Blauburgunder und Franciacorta CRASHKURS OLIVENÖL Nächste Kurse im Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Merum für zuhause und unterwegs Leserbriefe bis Juli 2009 Zurück Ich finde die Mischung aus Reportage und Winzer Portraits bei den Appellationsberichten sehr geglückt Sie sind einerseits interessant wenn man sie zuhause liest andererseits sind sie auch ein perfekter Wein Urlaubsführer Dass es jetzt auch noch Restaurant Tipps gibt ist überhaupt genial Burkhard Mayr Wien A KTUELL Merum aktuelles Heft Merum Selezione Links zum

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=103 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Degubox: Italien teurer als Deutschland | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Degubox Italien teurer als Deutschland Leserbriefe bis Mai Juni 2009 Zurück Zuerst ein großes Kompliment für eure Arbeit Sehr interessante gut recherchierte Berichte witzige Kolumnen und eine klare Linie die man teilen kann oder auch nicht aber man weiß stets woran man ist Bezüglich der Degubox hätte ich eine Frage Wie kommt es dass ich für die Zustellung der Weine hierher nach Südtirol mehr bezahle als beispielsweise nach Deutschland Die Weine werden doch von Italien aus versandt Wolfgang Grüner Lieber Herr Grüner schuld am Preisunterschied sind die Transportkosten Für die Zustellung in Deutschland profitieren wir von sehr guten Preiskonditionen Allerdings handelt es sich auch um ein anderes Dienstleistungsprodukt Ab unserem Lager in Florenz starten die Boxen mit DHL werden in Deutschland aber von der Post

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=104 (2016-02-16)
    Open archived version from archive