archive-info.com » INFO » M » MERUM.INFO

Total: 756

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Sagrantino, süß ist das Original | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Sagrantino süß ist das Original Leserbriefe bis Februar 2015 Zurück Jens Priewe hat absolut recht Der edelsüße Sagrantino aus Montefalco ist gut nein er ist der wahre Der trocke ne reinsortige Rotwein ist ein Missverständnis Ich lernte den Sagrantino als Dessertwein Anfang der siebziger Jahre kennen als ich an der Universität Perugia Italienischkurse belegte Eine Profes sorin bei der wir sonntags eingeladen waren servierte ihn zu Vanilleeis Nichts sonst Das war perfekt Ich bin dann immer wieder in Montefalco gewesen Jährlich um die Osterzeit gabs die Möglichkeit einer beschaulichen Verkostung aller Produzenten damals eine ganz überschaubare Zahl im Kreuzgang der Kirche S Agostino Reinsortige trockene Sagrantino Weine waren in den 80er Jahren durchaus eine Ausnahme Ich erinnere mich dass sie nicht immer gut waren Der typische Wein war ein Rosso bei dem ein gewisser Anteil Sagrantino den Sangiovese veredelte Diesen Typ Wein habe ich immer als echten Konkurrenten zum Chianti angesehen Aber in Montefalco wie im Chianti hat man dann in den 90er Jahren andere Wege beschritten Frucht und Tanninbomben hier wie dort und anderswo Ich halte den Sagrantino in seiner süßen Variante für einen ursprünglich mittelalterlichen Wein Schon der Name deutet auf den sakralen Gebrauch hin sacrum Sagrantino Das ist ein Wein für den heiligen Gebrauch also ein Messwein Diese waren ursprünglich rot wie das damit dargestellte Blut Christi im Messkelch

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=817 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • "Reduktiv", was heißt das? | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    und Franciacorta CRASHKURS OLIVENÖL Nächste Kurse im Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Reduktiv was heißt das Leserbriefe bis Januar 2015 Zurück Manchmal schreiben Sie in Ihren Verkostungskommentaren reduktive Note oder leicht reduziert Dies sei zum Beispiel bei einer eben geöffneten Flasche Vernatsch nach dem Öffnen nicht unerwünscht Was ist eine reduktive Note auf Italienisch und was bedeutet es überhaupt Massimo Agostinis Lieber Massimo Agostinis im Italienischen heißt reduktiv ridotto das ist ein kleines Stinkerchen das bereits nach kurzer Belüftung in pflanzlich sortentypische Noten umschlägt Wenns hingegen nicht weggeht handelt es sich leider um einen Böckser und damit um einen Weinfehler Reduziert

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=799 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Besser griechisches als italienisches Öl? | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Besser griechisches als italienisches Öl Leserbriefe bis Januar 2015 Zurück In Ihrem Olivenölführer nennen Sie viele vertrauenswürdige Olivenöl Hersteller aus Italien Ich höre aber immer wieder dass es in Italien dieses Jahr eine sehr schlechte Ernte gab Gilt das auch für Sizilien Kann man bei Bestellungen von Premium Herstellern aus der Toskana Umbrien oder dem Latium trotzdem davon ausgehen gutes Öl zu bekommen Oder sollte man auf Hersteller zum Beispiel aus Griechenland ausweichen Martina Wenske Liebe Frau Wenske vertrauen Sie auf den guten Ruf eines Betriebes Gehen Sie davon aus dass man Ihnen entweder ein gutes Produkt verkauft oder im schlimmsten Fall mitteilt dass man nicht liefern kann Ich kenne zahlreiche für ihre Qualität bekannte Ölproduzenten in der Toskana die auch dieses Jahr Öl anbieten Einige wenige von ihnen sind in Gebieten zuhause in denen der Fliegenbefall nicht so verheerend war und es gelungen ist die Fliege zu bekämpfen die meisten aber haben Oliven aus dem Süden zugekauft Ein vertrauenswürdiger Produzent wird Ihnen aber immer die Wahrheit bezüglich der Herkunft seines Öls mitteilen Ölfreunden empfehle ich immer vielleicht nicht nur eine Sorte zu wählen Kaufen Sie ein griechisches vielleicht aber auch eines von dessen Qualität Sie

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=800 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Die Zeit und das Olivenöl | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Die Zeit und das Olivenöl Leserbriefe bis Januar 2015 Zurück Ein wenig verspätet möchte ich Ihnen zum 20jährigen Bestehen Ihrer Zeitschrift gratulieren Merum war in all diesen Jahren ein treuer Begleiter auf meinen Weinreisen und hat mich und meine Freunde an Orte und zu Personen geführt die wir ohne Ihre Informationen nie aufgesucht hätten Eine Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien so fast ohne Bilder und Events ohne Verweise auf Likes und Tweets den aktuellen Strömungen so entgegenstehend geht gar nicht möchte man meinen Aber genau diese Kargheit diese Katharsis im aristotelischen Sinne ist ihre Stärke Ein Beispiel ist der JLF Wie könnte man die Qualität eines Weins von so vielen Personen unterschiedlicher Herkunft und Vorlieben verkostet besser und schöner zum Ausdruck bringen als in den zwei Worten wurde ausgetrunken Weinspinner wie man bei uns in Österreich sagt lesen eben auch Insiderzeitschriften zu welchen Merum ja ohne Zweifel gehört Das Gedankengut von Merum ist aber weiter verbreitert als Sie vielleicht glauben Ich verweise auf einen Artikel in der Wochenzeitung Die Zeit vom 8 Januar 2015 Das Geheimnis des billigen Öls Nicht nur dass der Autor Wolfgang Lechner das Buch von Tom Mueller zitiert es sind darin auch so viele Querverweise Produktionsschritte und Qualitätsmerkmale richtig aufgelistet dass ich den Verdacht hege der Autor kennt Merum oder hat im oben zitierten Buch davon gehört So schließen sich die Kreise Kann Ihnen und Ihrer Zeitschrift etwas Besseres passieren Machen Sie und Ihre wunderbaren Mitarbeiter weiter so und haben Sie noch viele geniale Einfälle Burkhard Jenewein Schwaz Lieber Herr Jenewein Ihr Schreiben ist eines von denen die wir an die Pinnwand heften Kritik sind wir gewohnt und wir bitten als Redaktion ja

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=801 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Rosso statt Brunello di Montalcino | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Rosso statt Brunello di Montalcino Leserbriefe bis Januar 2015 Zurück Ich bereite gerade eine Reise in die südliche Toskana und nach Umbrien vor Dabei habe ich auch Ihre Berichte über den Brunello di Montalcino studiert Wenn ich es richtig sehe haben Sie noch nie über den kleinen Bruder den Rosso di Montalcino berichtet zumindest seit 2011 seit ich Abonnent bin Das wäre doch auch mal ein spannendes Thema Albrecht Fandrich Neuffen Lieber Herr Fandrich Merum kann etwa 3000 Weine pro Jahr verkosten grob geschätzt gibts in Italien insgesamt vielleicht 40 000 Etiketten Wir müssen also auf jeden Fall eine Auswahl treffen Um möglichst viele Weingebiete berücksichtigen zu können konzentrieren wir uns jeweils nur auf einen Wein

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=802 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Höhere Preise beim Öl akzeptieren | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    CRASHKURS OLIVENÖL Nächste Kurse im Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Höhere Preise beim Öl akzeptieren Leserbriefe bis Januar 2015 Zurück Danke für die wie immer sehr informativen Berichte über die Miss beziehungsweise Minderernten bei Oliven und Wein Das tut uns sehr leid für alle betroffenen Olivenbauern die unter dem Druck der großen Fake Anbieter sowieso kaum was verdienen Wir hoffen dass unsere Fachhändler Kollegen ebnenfalls die hohen Preise fürs Olivenöl zahlen und dafür knapper kalkulieren und nicht auf griechisches oder spanisches Öl ausweichen In diesen Herkunftsländern reibt man sich ja schon die Hände und auch das italienische Öl der großen Ölfirmen

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=803 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Hardcorewissen | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Merum Probeheft Bestellung Abo Bestellung Adressänderung Abo Bezahlung Weinhändler Olivenöl Ferien in Italien Weinschulen Wer mehr wissen will Verschiedenes Suche auf Merum info DEGUBOX D ie neuen Deguboxen sind online Barbera Barolo Südtirol Blauburgunder und Franciacorta CRASHKURS OLIVENÖL Nächste Kurse im Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Hardcorewissen Leserbriefe bis Januar 2015 Zurück Wissen vermitteln Großartig das Interview mit Gianni Olivetti Hier wird Hardcore und Hintergrundwissen vermittelt Mehr davon Wie viel oder wenig welche Region im abgelaufenen Jahr produzierte Weniger davon Rolf Lorenz A KTUELL Merum aktuelles Heft Merum Selezione Links zum aktuellen Heft Downloads Leserbriefe Veranstaltungkalender Ü BER UNS Was ist

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=804 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Zeit-Gedanken | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Zeit Gedanken Leserbriefe bis Januar 2015 Zurück In Merum 5 2014 haben Sie über die Zeit geschrieben Dazu ein paar Anmerkungen die ich in ganz gescheiten Büchern gelesen habe Es gibt keine Zeit außer dem Jetzt Die Zeit ist das Fließen von der Vergangenheit in die Zukunft Kann man Zeit spüren Ein Beispiel wenn wir unsere Aufmerksamkeit auf das Hören konzentrieren werden wir Menschen reden hören Hunde bellen vielleicht hören wir Geräusche im Haus den Wind oder ein Lachen Diese Geräusche sind gegenwärtige Geräusche Man kann keine Vergangenheit oder Zukunft hören Genauso gibt es nur einen gegenwärtigen Geschmack und jeder Geruch ist ein gegenwärtiger Geruch Das heißt also dass es keine Zeit gibt keine Vergangenheit keine Zukunft nur eine sich endlos verändernde Gegenwart kürzer als eine Sekunde niemals endend Was bleibt ist die Vergangenheit als Erinnerung und die Zukunft als Erwartung Zeit existiert nur im Jetzt Also ich erinnere mich an das Fläschchen Valpolicella 94 von Dal Forno das wir an Weihnachten geschlürft haben Der besondere Geschmack ist schon Vergangenheit Meine Erwartung ist dass noch eine davon im Keller ist Dazwischen müsste dann die Zeit liegen äh oder so ähnlich Es gibt ein Lied von Werner Schmidbauer das heißt Momentensammler genauso mache ich das ich sammle Momente wie Perlen

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=805 (2016-02-16)
    Open archived version from archive