archive-info.com » INFO » M » MERUM.INFO

Total: 756

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Valpolicella: Alle Vorstufen zum Amarone | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Valpolicella Alle Vorstufen zum Amarone Merum Selezione 3 2013 Zurück Eines müssen wir vergessen Den säuerlichen schlanken manchmal fruchtigen Wein mit dem sich so vortrefflich alles runterspülen ließ was auf izza oder etti endete Heute sind die Valpolicella selbst ohne die Zusätze Superiore Classico oder Ripasso fleischig füllige Weine Als Faustregel gilt dabei dass die Trinkigkeit des Valpolicella im gleichen Maße ab wie die Länge seiner Bezeichnung zunimmt Aus diesem Grunde sind mir die einfachen Valpolicella und Valpolicella Classico meist am liebsten Wenige Sympathien vermag ich für die Ripasso Weine aufzubringen Dafür dass die Winzer diese Weine in großen Mengen produzieren habe ich aber Verständnis Denn aus irgendeinem mir nicht bekannten Grund stürzt sich die internationale Nachfrage auf den Ripasso Das ist sehr praktisch für die Produzenten denn mit diesem Wein verdienen sie aufgrund der höheren Preise nicht nur gutes Geld die Ripasso Produktion gibt ihnen auch die Möglichkeit die Trester aus der angeschwollenen Amarone Produktion sinnvoll zweitzuverwerten Auf dem traditionellen Bauernhof wird nichts weggeworfen Was nicht der Ernährung als Futter oder dem Verkauf dient wird als Dünger oder Brennstoff eingesetzt In diesem Sinne kommt es dem bäuerlichen Recycling Denken sehr entgegen die alkoholreichen Amarone Trester nicht aufs Feld zu fahren sondern preisgünstigen Valpolicella Wein zu Valpolicella Ripasso zu vergolden Aus kommerzieller Sicht ein genialer Schachzug Schade nur dass mir viele dieser Weine nicht schmecken Manchmal gelingt das önologische Abenteuer ja auch und der Aufguss mit ausgelutschten Amarone Schalen endet glücklich Auch uns überzeugten sechs der 89 verkosteten Ripasso Weine und 37 davon erhielten immerhin ein Herz Die meisten dieser Weine aber würde ich nie trinken denn es fehlt ihnen an Frische und Reintönigkeit Die dritte Gruppe neben Valpolicella mit und ohne Classico und Ripasso sind die Superiore ohne Ripasso Bezeichnung Verflixt ist

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=590 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Groppello: Am liebsten reinsortig... | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    rechten Gardaseeufer zwischen Salò und Desenzano befindet sich im Umbruch Neben dem Groppello werden dort auch Sangiovese Barbera Marzemino und Rebo angebaut Die diversen Cuvées aus diesen Sorten wurden bisher als Garda Classico DOC oder als Garda Bresciano DOC abgefüllt Um den Weinen eine einheitliche Bezeichnung zu geben wurde vor gut einem Jahr eine neue Appellation geschaffen Valtènesi DOC Die Absicht war die anderen beiden DOC Bezeichnungen überflüssig zu machen und zu ersetzen Nun ist es aber so dass Groppello und der hier beliebte Marzemino zwei komplett gegensätzliche Charaktere sind Hellfarben fast zart rotfruchtig elegant der erstere dunkelfarben kirschfruchtig rustikal und tanninherb der Marzemino In einer Cuvée muss der Groppello hoffnungslos untergehen Im Valtènesi DOC ist ein Mindestanteil von 50 Prozent Groppello vorgeschrieben dieser dient aber bestenfalls dazu die Derbheit des Marzemino und die Neutralität des Barbera etwas zu lindern Die Feinheit und Mineralität des Groppello kommen erst bei hohem besser reinsortigem Anteil zur Geltung Der Groppello ist eine wertvolle Sorte und das Valtènesi das einzige Gebiet wo diese noch in nennenswertem Maße angebaut wird nur im Trentino gibts noch ein wenig davon Aus diesem Grund hoffe ich sehr dass sich die Winzer dieser Appellation bald darauf einigen ihre neue DOC neben der jetzigen Sorten Cuvée um eine Valtènesi Groppello DOC aufzustocken Damit machen sie nicht nur alle Groppello Freunde Weinliebhaber wie Winzer glücklich sie führen auch ihr gutgemeintes Werk der Vereinfachung des DOC Wirrwars am Westufer des Gardasees zu einem positiven Abschluss und verknüpfen ihren Gebietsnamen mit einer Traubensorte die für dieses Gebiet nicht nur typisch ist sondern auch wirklich einzigartige Weine ergibt Sollte es bei der heutigen Situation bleiben und unter dem Dach des Valtènesi keine Appellation für den reinsortigen Groppello geschaffen werden dann werden die Bemühungen um eine Vereinfachung der DOC Bezeichnungen das Gegenteil der beabsichtigten Wirkung

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=591 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Ätna: Feinheiten der ungeahnten Art | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Ätna Feinheiten der ungeahnten Art Merum Selezione 2 2013 Zurück Von einem südlichen Weingebiet auf der Höhe Athens und Sevillas kaum nördlicher als Tunis erwartet man fette reiffruchtige süße aber sicher keine eleganten Weine Und doch gehören die Ätna Weine von den nördlichen Hängen des Vulkans von ihrer Eleganz her in dieselbe Kategorie wie die aus Valtellina oder Burgund Die Weine aus der Sorte Nerello Mascalese von den hohen Lagen des sizilianischen Vulkans weisen eine verblüffende Verwandtschaft mit manchen Nebbiolo Weinen auf Auch wenn nur wenige Kilometer weit entfernt herrliche Südweine entstehen herrschen auf dem Ätna geradezu nördliche Bedingungen Bis 1000 Meter hoch gehen die Weinberge mit den schwarzen Vulkanböden Viele Lagen können nur dank Handarbeit unterhalten werden und die Erträge sind gering Wenn diese Weine ein bisschen teurer sind als die Weine der fruchtbaren sizilianischen Ebenen dann ist das mehr als gerechtfertigt 35 rote Ätna Weine konnten wir verkosten zwölf davon sind sehr gut weitere 16 Weine bewerten wir mit einem Herzen die anderen haben uns nicht überzeugt Toll ist dass ein Drittel der verkosteten Weine auf Topniveau ist herrliche oft trinkige mit von Produzent zu Produzent Lage zu Lage variierenden Fruchtnoten mit deutlichem Tannin und guter Säure ausgestattete Weine Liebhaber von Nebbiolo und Burgunder müssen die Weine des Ätna kennenlernen Im nächsten Heft werden

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=582 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Marsala: Der lange Nachgeschmack der Weingeschichte | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    der Weingeschichte Merum Selezione 2 2013 Zurück Der Marsala ist wirklich ein unglaublicher Wein Man könnte Stunden mit einem Glas in der Hand verbringen Denn jedes Mal wenn man reinriecht nimmt man andere Aromen wahr Walnuss Currykraut Schokolade Leder Honig Datteln im Mund spürt man dann Kraft aber stets auch eine große Feinheit die von deutlicher Säure und Salzigkeit unterstützt wird Die Aromenvielfalt alter Marsala ist vor allem im Abgang einzigartig Nicht immer sitzt der erste Riecher perfekt Oft braucht der Wein ein paar Minuten bis er sich von der langen Gefangenschaft in Flasche und Fass erholt hat Meist bedankt er sich für die Geduld mit einem unterhaltsamen Feuerwerk von Aromen Manchmal gehen bestimmte Gerüchlein aber auch nicht weg Pech diese Weine bleiben bei uns ohne Wertung Ich möchte unseren Lesern sehr ans Herz legen dem aus der Mode geratenen Marsala wie auch dem Vernaccia di Oristano aus Sardinien ihre Aufmerksamkeit zuzuwenden Diese Weine können auf eine ältere Tradition zurückblicken als die meisten anderen Weine Italiens Es sind Modeweine von gestern viele Generationen von Weinliebhabern haben diese ausdrucksstarken Weine mal geschätzt Kümmern Sie sich nicht um die Frage wann man den Marsala trinken soll öffnen Sie ihn wann immer Sie darauf Lust verspüren gießen sie sich davon eine Daumenbreite ins Glas am besten ein Bordeaux Glas und verschließen Sie die Flasche wieder Sie wartet geduldig darauf bis Sie sie wieder hervorholen wochenlang ohne auch nur ein bisschen zu verlieren Greifen Sie zum Marsala wenn Sie Lust auf Wein haben aber eigentlich nicht trinken sollten Marsala besitzt zwar einen Alkoholgehalt von 18 bis 19 Volumenprozent aber dank seines intensiven Geschmacks reicht ein ganz kleines Schlückchen um den nach Wein verlangenden Gaumen zufriedenzustellen Passt Marsala zum Essen Bei meinem kürzlichen Aufenthalt in Marsala habe ich keinen anderen Wein als Marsala angerührt Ich

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=583 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Lambrusco: Ungelegte Eier... | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Lambrusco Ungelegte Eier Merum Selezione 2 2013 Zurück Non mangiar l uovo in culo alla gallina sagt man in der Toskana den Ungeduldigen Sinngemäß übersetzt heißt das Man sollte das Ei erst essen wenn es gelegt ist Tatsächlich waren bei dieser Verkostung eine Menge Flaschen des Jahrgangs 2011 dabei Das trübt den Gesamteindruck ist aber unser Fehler Denn Lambrusco ist ein Frischprodukt Weine die ein Jahr alt sind besitzen meist nicht mehr die knackige Frische des neuen Jahrgangs Offenbar waren wir bei der Musteranfrage einfach zu voreilig denn nicht alle Kellereien hatten den neuen Jahrgang schon bereit Es ist jedes Jahr wieder dasselbe Dilemma Wir möchten die Muster so früh wie möglich verkosten damit der Sommer nicht zur Hälfte vorüber ist wenn wir die Resultate publizieren Aber Heft 2 erscheint einfach noch zu früh für die Produzenten 2014 kommt die Lambrusco Selezione wieder in Heft 3 Und trotzdem werden Sie auch hochbewertete Weine älterer Jahrgänge entdecken Das sind Metodo Classico Flaschengärer Lambrusco vor allem aber Sorbara eignet sich dank des tiefen Alkohols und der hohen Säure hervorragend für die Versektung Beachten Sie den gesetzlichen Unterschied zwischen Frizzante Perlwein und Spumante Schaumwein Bei Frizzante stammt die Kohlensäure aus dem Zucker der Trauben beim Spumante von zugesetztem Zucker Zur Verkostung Das allgemeine Niveau der Lambrusco steigt stetig Es gibt immer auch Produzenten mit Durchhängephasen aber andere holen dafür auf und Namen wie Riunite Chiarli Zucchi Corte Manzini Bellei Moro Medici sind mittlerweile Garantien Wenn Sie dieses Heft erhalten sind wohl alle Produzenten mit dem neuen Jahrgang bereit Diese Selezione gibt Ihnen Tipps bei wem Sie sich mit

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=584 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Barbera d'Asti und Barbera del Monferrato | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    erzeugt Auch die Produktionsregeln sind nicht groß unterschiedlich Im Prinzip haben wir es mit einem Wein mit zwei Namen zu tun Um die Sache noch etwas komplizierter zu machen wurde für den Barbera d Asti die DOCG dekretiert für den Barbera del Monferrato aber nicht Mit Ausnahme der Superiore Version des Barbera del Monferrato Wer sich nicht unnötig zu den Ursachen solch abstruser Marketingstrategien hinterfragen will legt das Ganze am besten in der Kategorie Spaß muss sein ab Deshalb Ein kurzer Blick aufs Etikett reicht ein zweiter würde nur verwirren Relevant für die Kaufentscheidung ist der Sortennname Barbera die Herkunft Asti oder Monferrato und der Name des Produzenten Wenn feststeht dass man tatsächlich einen Barbera aus dem gewünschten Gebiet im Glas hat muss er nur noch schmecken Im Falle dieser Verkostung war dies genau ein Dutzendmal der Fall Ich bin kein ausgesprochener Barbera Fan und begegne diesem Wein eher kritisch Deshalb freut es mich umso mehr dass mich so viele Barbera überzeugen konnten Der Barbera ist ein Wein mit sparsamer Frucht und auch sonst wenig Eigenschaften Sind die Trauben unreif wird der Wein sauer so wie wir ihn aus der Vergangenheit kennen Sind die Trauben überreif stellt sich eine konfitürige Süße in den Vordergrund Gelingt es im Keller nicht peinlichst sauber zu arbeiten dann riecht man das später dem Wein an Kommt der Wein mit ein bisschen neuem Fassholz in Berührung trägt er auch das im Glas zur Schau Es ist überaus schwierig einen ausgewogenen sauberen sortentypischen Barbera auf die Flasche zu bringen Wenn das aber gelingt dann macht dieser Wein wirklich Spaß Eine kleine Auswahl der besten Barbera dieser Selezione können Merum Abonnenten dank der Degubox mitverkosten Wenn wir diesmal nur knapp 100 Barbera zu verkosten hatten dann weil wir bei der Einladung zur Musteranstellung die Winzer darauf aufmerksam

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=560 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Dolcetto: Zu kleine Auswahl | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Dolcetto Zu kleine Auswahl Merum Selezione 1 2013 Zurück Seltsam Wir haben die Winzer des Monferrato und des Astigiano unter anderem auch um Einsendung ihrer Dolcetto gebeten Aber obschon sich die Produzenten über die schwierige Situation beim Dolcetto beklagen kamen im Gegensatz zu Grignolino und Barbera nur wenige Weine an Zwei gute Dolcetto waren aber immerhin dabei Die Dolcetto d Asti der Marenco Schwestern und den Dolcetto di Ovada von Tacchino können wir allen Lesern empfehlen die mal wieder Lust auf eine gute Flasche Dolcetto verspüren Andreas März Leider war die Anzahl der eingeschickten Dolcetto Muster so gering dass sich nichts Verallgemeinerndes zur aktuellen Situation des Weines sagen lässt Seltsam erscheint mir immer wieder die Tatsache dass der Dolcetto im Vergleich zum Barbera das weit geringere

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=561 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Ruchè: Der Rotwein, der nach Aprikosen riecht. | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Ruchè Der Rotwein der nach Aprikosen riecht Merum Selezione 1 2013 Zurück In einer grünen Hügellandschaft knapp 15 Kilometer nordöstlich von Asti liegt der Ort Castagnole Ein stilles 1000 Seelen Dorf mit einem für den Weiler viel zu großen Schloss einer großzügigen Barock Kirche einer Genossenschenschaftskellerei und einer Handvoll Winzer Was Castagnole für den Weinfreund besonders macht ist dieser sehr eigenartige Wein der Ruchè di Castagnole Zwar werden hier auch Barbera und die anderen Trauben des Monferrato angebaut aber der Ruchè ist anders Er ist aromatisch und tanninreich Wenn ich diese Weine verkoste muss ich jedes Mal an den Cesanese aus den Hügeln Roms denken vor allem an den von Proietti Aber bestimmt ist die Ähnlichkeit zufällig Das Begeisternde an so eigenartigen Weinen ist doch dass dank ihnen die Welt des Weins eine weite bleibt und eine reiche Sonderlinge wie der Ruchè sind Bollwerke gegen den Trend der 90 Punkte Weinkultur Die besten Ruchè haben wir in die Degubox gepackt Den Bestellern rate ich sich diesen Weinen vielleicht in Begleitung eines Rinderschmorbratens oder von rassigem Käse anzunähern Da der Wein bei einigen Produzenten leider bereits ausverkauft war wir aber auf diese Box nicht verzichten wollen packen wir ausnahmsweise je zwei Flaschen derselben Sorte in die Box Andreas März Mit seiner ungewöhnlichen aromatischen Art nimmt der Ruché eine Sonderstellung unter den Weinen des Monferrato ein

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=562 (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •