archive-info.com » INFO » M » MERUM.INFO

Total: 756

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Chianti Classico: Qualität ohne Identität | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    ich würde hinfahren Aber das Chianti Classico hat ein Problem Der Weinverkauf kränkelt Die Weinkonsumenten trinken zwar nicht viel weniger aber sie bezahlen nicht mehr so gerne wie früher Vor allem nicht für Weine die eigentlich nicht wirklich gut sind sondern erst im Mund und dann im Keller hängenbleiben Den Chianti Classico muss zugute gehalten werden dass sie deutlich präziser gemacht sind als die nicht klassischen Chianti Viele Chianti Classico schmecken mir zwar nicht aber das ist wohl so gewollt und nicht die Folge önologischer Improvisation Störende Weinfehler sind hier selten nur fünf Weine von 165 mussten wir deswegen eliminieren Allerdings zeigt diese Verkostung dass die Weinberge des Chianti Classico Gebietes mit Merlot und Cabernet mittlerweile stark verseucht sind dass ein Großteil dieser vermeintlichen Sangiovese Weine unappetitlich dunkelviolette Rubinnoten aufweist dass zu viele Winzer noch immer mit neuen Eichenfässern arbeiten die die Weine unflüssig untrinkig und trocken machen dass erstaunlich viele Weine künstlich mit Röstaromen parfümiert sind oder nach kaltem Kamin oder frisch gelöschtem Kartoffelfeuer riechen Um diese Feststellung etwas zu quantifizieren habe ich die Chianti Classico gezählt bei denen mich die unnatürlich dunkelviolette Farbe in Verbindung mit vordergründigem Eichengeschmack Ruß oder Röstung in besonderem Maße stört Es sind 48 Weine Meine Unsicherheit ist nun diese Machen die Winzer solche Weine weil sie nichts mehr verkaufen oder verkaufen sie nichts mehr weil die Weine so sind Mit diesen dunkelvioletten nach angerußter Konfitüre riechenden Kreationen kann man vielleicht frisch zum Wein konvertierte Cola Trinker beeindrucken aber nicht gestandene Weintrinker Leute die Geld dafür ausgeben die Welt des Weins mit ihren Sinnen zu ergründen Liebe Winzer trinkt ihr überhaupt Wein Oder schlückelt ihr nur Vergesst nicht dass es viel länger dauert eure Produktion wegzuschlückeln als wegzutrinken Programmiert doch eure Önologen um sagt ihnen dass es für Supertoskaner keinen Bedarf mehr gibt dass die Weinfreunde keine önologischen Kraftakte sondern gute typische elegante Chianti Classico wollen Für den Weintechniker ist es übrigens eine viel größere Herausforderung einen typischen eleganten Chianti zu keltern als einen Totschlag Maximum Super Punkter Kellerarbeit mit Feingefühl ist komplizierter als Superlativ Vinifikation Eine weitere Frage quält mich Wie schmeckt überhaupt ein typischer Chianti Classico Nach zahlreichen der Weinmode folgenden Änderungen der Produktionsregeln ist Typizität hier eigentlich nur noch ein nostalgischer Begriff Erst verbesserte man verdienstvoll die Traubenproduktion indem man die Pflanzdichte erhöhte und damit den Stockertrag senkte Dann aber verbannte man die weißen Sorten aus dem Chianti Classico und ließ Cabernet Merlot Co zu Diesen ampelographischen Neuerungen liegen nun aber nicht etwa wissenschaftliche Untersuchungen zugrunde sie wurden lediglich eingeführt weil die Mode das so wollte Das Ergebnis dieser Entwicklung ist eine Appellation mit schweren Identitätsproblemen In einer Zeit in der man sich mit einem klassischen Weinstil noch einen festen Platz in der Weinwelt hätte erobern können wurde dieser per Dekret laufend den Geboten von ein paar damals einflussreichen Weinpäpsten angepasst Statt den alten Chianti dank den modernen Erkenntnissen und wachsender Toskana Nachfrage immer besser zu machen wurde das Gute mit dem Schlechten auf den Müll geworfen und der Chianti Classico

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=637 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Südtiroler Weißweine: Der Tiefstapler und der Leutselige | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Südtiroler Weißweine Der Tiefstapler und der Leutselige Merum Selezione 4 2013 Zurück Der introvertierte Weißburgunder ist mit Aromen nicht so großzügig wie der Sauvignon Wers intensiv und vordergründig mag könnte dem Weißburgunder Neutralität vorwerfen Eine Kritik die bei einfachen Qualitäten sogar berechtigt ist Bei von uns mit zwei Herzen bedachten Weinen zeigt die Sorte jedoch bemerkenswerte Klasse und trinkige Ausgewogenheit Nicht der richtige Weg zum guten Weißburgunder scheint uns die aromatisierende Zugabe von Chardonnay oder Sauvignon Den Vorwurf der Neutralität versuchen andere Winzer mit Schalenmazeration oder langer Hefelagerung zu entkräften was manchmal tatsächlich interessante Resultate erbringt Ganzen 14 Weinen von 50 verkosteten vergeben wir die zwei Herzen und wir tun dies mit einem guten Gefühl Der Weißburgunder ist für das Südtirol eine der wichtigsten Sorten und es ist erfreulich wie gut er manchen Winzern gelingt Der extrovertierte Sauvignon weist wenn er nicht vollreif gelesen wird intensive grüne Aromen auf Holunderblüten grüne Paprika ja bis hin zu schweißigen Aromen Auch Grapefruit und reifer Pfirsich sind häufig und sehr gut gefallen mir die etwas komplexeren Passionsfrucht Noten Werden die Trauben zu spät gelesen dann lässt der Wein die markantesten Erkennungsmerkmale des Sortencharakters vermissen gewinnt aber an Konzentration und Fülle Der Erntezeitpunkt ist daher beim Sauvignon besonders wichtig denn dieser entscheidet über den Charakter des späteren Weins Erstrebenswert sind weder die zu oberflächlichen nur gerade grünen Aromen unreifer Trauben noch der gänzliche Verlust von Sortenaromen bei

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=616 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • St. Magdalener, Kalterersee und Co.: Südtiroler JLF-Prominenz | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden St Magdalener Kalterersee und Co Südtiroler JLF Prominenz Merum Selezione 4 2013 Zurück Ach wie erholsam sind doch immer wieder unsere Verkostungstage mit den Vernatsch Weinen Diese Weine wollen nicht groß keine Wertanlagen und keine Wettkampfweine sondern nichts anderes als einfach nur gut sein Was ich bei ihnen suche ist die Frucht eher die rotbeerige als die dunkelkirschige Gerne mag ich die aromatischen Schattierungen die an Gummi erinnern und ganz fein schweißig sind Nicht groben Männerschweiß meine ich eher was Zartes erinnernd auch sehr dezent an Zwiebliges Ich erwarte vom Vernatsch JLF Geschmeidigkeit und fruchtige zartbittere Länge Der Magdalener ist sicher der konzentrierteste von allen Vernatsch Weinen Die warmen Lagen der Hügel über Bozen verschaffen dem Wein vor allem in schwierigen kühlen Jahren einen entscheidenden Vorteil Große Fortschritte haben in den letzten Jahren die Weine der DOC Kalterersee gemacht Fast ziehe ich sie in Jahren mit warmen Herbsten dem schwereren St Magdalener vor Doch die Kalterersee Weine tendieren seit einiger Zeit ebenfalls zu mehr Extraktion sie weisen mehr Tannin und Dichte auf An diese Qualitätszunahme und Stiländerung wird sich der Kalterer Liebhaber langsam gewöhnen müssen Wers leicht mag geschmeidig und hell der findet bei den einfachen Vernatsch Weinen auch Edelvernatsch und Grauvernatsch vielleicht die größte Auswahl an Weinen seines Geschmacks Ich kann nicht sagen welcher Appellation ich den Vorzug gebe denn Eleganz Frucht und Geschmeidigkeit sind oft nicht nur eine Frage des Anbaugebietes

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=617 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Brunello: Immer noch der Größte! | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Trinkvergnügen Einige Brunello Marken sind seit unserer letzten Verkostung vor zwei Jahren besser geworden Weniger Barrique weniger Kargheit weniger banale Röstaromen mehr Leben mehr Fülle mehr Frucht Ich finde es toll dass einige Winzer zwei Herzen erhalten die in früheren Selezione Editionen noch mit Bibern ausgezeichnet wurden Es tut sich was in Montalcino Aber was machen nun die Biberfreunde Müssen sie sich nicht veräppelt fühlen wenn ihnen ihre Lieblingswinzer das Futter vorenthalten Nein keine Bange so schnell geht das Holz in Montalcino nicht aus So richtig eichenfrische Biberweine sind zwar rar geworden aber gereifte Holznoten die an den Holzschrank vom Flohmarkt erinnern sowie unpassende Röstnoten gibts noch immer zur Genüge Zwischen der Traubenlese im Herbst 2008 und Sommer 2013 wenn der Wein langsam auf den Tischen landet ist es eine lange Zeit In diesen mehr als vier Jahren kann ein Wein zusammenklappen spröde werden oder irgendwelche Krankheiten oder Fehlaromen auflesen Es ist schon ein ziemliches Kunststück nach dieser langen Lagerzeit einen vielschichtigen reintönigen lebendigen Wein präsentieren zu können In 32 von 145 Fällen ist dies perfekt gelungen weitere 45 Brunello sind von guter Qualität wenn auch nicht restlos nach unserem Geschmack ein Herz Völlig ungeeignet für den Brunello Ausbau sind kleine Holzfässchen sie verändern den Geschmack des Weins zu stark laden ihn mit Holztanninen auf und altern ihn frühzeitig Glücklicherweise werden sich darüber immer mehr Winzer klar Es ist nicht einfach einen Wein vier Jahre davon mindestens zwei Jahre im Holzfass auszubauen ohne dass er danach nach Holz schmeckt oder vorschnell altert Die Kunst besteht darin mithilfe des Holzfasses die Frucht so zu reifen dass sie an Komplexität und Länge gewinnt ohne dass der Wein einfach nur alt und müde wird oder sich Unsauberkeiten breitmachen Zu alte Holzfässer eignen sich laut Meinung der Önologen nicht zu diesem Zweck neue Holzfässer

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=618 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Cembra-Tal: Zarte Dolomiten-Weiße | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    online Barbera Barolo Südtirol Blauburgunder und Franciacorta CRASHKURS OLIVENÖL Nächste Kurse im Frühjahr 2016 DOSSIER OLIVENÖL 2015 Das aktualisierte Dossier Olivenöl Hier bestellen AKTUELL Das neue Merum Heft 6 2015 ist da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Cembra Tal Zarte Dolomiten Weiße Merum Selezione 4 2013 Zurück Eigentlich dienen die Weinberge an den hochgelegenen Südosthängen des trentinischen Valle di Cembra vorrangig als Lieferanten für Chardonnay Grundweine des Trento DOC Versektet wird hier oben allerdings nur wenig die säurereichen Weißen fließen talwärts in die genossenschaftlichen und privaten Spumante Kellereien Überaus frischfruchtig können in diesen Steilhängen aber auch der Müller Thurgau und der Riesling geraten Der mäßige Alkoholgehalt der schlanke Körper und die frische Frucht in Verbindung mit einer stets guterhaltenen Säure machen diese Weißen gerade in diesen Jahren mit heißem Klima zu willkommenen Alternativen auch zu bekannteren Weißen Leider besitzt das Valle di Cembra keine eigene DOC Nicht mal eine Teilgebietsbezeichnung sottozona Den Winzern des Tals bleibt nichts anderes als Trentino DOC oder Vigneti delle Dolomiti IGT auf das Etikett zu schreiben Somit bleibt es reine Vertrauenssache woher die Trauben für einen Wein herkommen Wir haben uns bei der Verkostung dieser oft überaus trinkigen Weine richtiggehend erholt Lesen Sie mehr über dieses touristisch wenig erschlossene aber einen Abstecher auf jeden Fall lohnende Tal in Merum 4 2013 Andreas März Degustierte Weine 40

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=619 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Raboso, Malanotte und Passito | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    da Dossier Vendemmia 2015 Falsches Extra Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Raboso Malanotte und Passito Merum Selezione 4 2013 Zurück Der Raboso wächst in der Piave Gegend Veneto wo auch große Mengen Prosecco und Pinot grigio entstehen Dieser Rotwein ist so könnte man das sehen das geschmackliche Gegenstück zum Südtiroler Vernatsch Raboso Weine sind dunkel brombeer und cassisfruchtig dicht und konzentriert sowie immer mit einer charakteristischen Säure ausgestattet Mit seinem beinahe unbezähmbaren Charakter ist er auf eine längere Holzfassreife angewiesen Wie beim Brunello kann das zu wunderbarer Vielschichtigkeit führen aber wenn das Holz nicht stimmt auch zu holzlastigen oder röstigen Weinen Immerhin haben uns sechs von 22 Weinen so gut gefallen dass wir ihnen zwei Herzen gegeben haben Das sind knapp genügend um eine Degubox zu wagen Aus angetrockneten Trauben wird der Raboso Passito gekeltert Dank der zupackenden Säure und der ausgeprägten dunklen Frucht können diese Süßweine wunderbar frisch sein Vor allem der Passito von Agostino und Lamberto Bellussi hat uns dieses Jahr überzeugt Neben dem herkömmlichen Raboso Piave DOC wurde 2010 mit dem Malanotte del Piave DOCG eine Art Super Raboso eingeführt Für diesen Wein ist ein Anteil von angetrockneten Trauben vorgeschrieben Wie das mit den Superweinen aber oft der Fall ist fühlen sich die Winzer verpflichtet diese Superiorität mit reichlich neuem Holz hervorzuheben Deshalb vermochte uns von diesem entfernt Amarone artigen Wein auch nur

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=620 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Prosecco: Winzer besser als Jahrgang | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Vergine Merum Selezione mit Degubox Der Taschenführer Wein 2015 2016 Italiens beste Weine und wer sie macht PROBEHEFT Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Prosecco Winzer besser als Jahrgang Merum Selezione 3 2013 Zurück Von 195 verkosteten DOCG Prosecco mussten wir nur drei fehlerhafte Weine aussortieren Das ist eine bemerkenswerte kollektive Leistung der Appellation Conegliano Valdobbiadene 139 Weine sind korrekt bis recht gut 53 sind sehr gut Allerdings lassen viele der 2012er Prosecco wie auch schon die 2011er die Intensität der Aromen früherer Jahre vermissen Schuld sind die heißen Sommer Nach den erlösenden Regenfällen Anfang September hoffte man noch dass der Jahrgang gerettet sei Aber offenbar hatten Hitze und Trockenheit bereits einen gewissen Schaden bei Aromen und Säure angerichtet Bewundernswert ist jedoch wie manche Kellermeister von Valdobbiadene gleichwohl Frische und Trinkigkeit garantieren können Ihre Bravour und sicher auch die Position der Weinberge die dank der Nähe zu den Dolomiten zumindest nachts mit Abkühlung rechnen können sind für die Qualitätskonstanz dieser Prosecco verantwortlich Manche Produzenten hatten zum Zeitpunkt der Verkostung den 2012er offenbar noch nicht auf der Flasche und schickten uns daher ihre 2011er Aber Prosecco ist ein Frischprodukt ähnlich wie Blattspinat und Olivenöl Nur wenige 2011er konnten mit den 2012ern mithalten Für den Weinkunden ist jedoch das Abfülldatum fast noch wichtiger als der Jahrgang Ein paar Monate hält sich die Frische eines guten Prosecco ein ganzes Jahr hingegen in der Regel nicht Hier und da steht das Datum der presa di spuma der zweiten Gärung

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=588 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Lugana: Wers schlank mag... | Merum - Die Zeitschrift für Wein und Olivenöl aus Italien
    Merum kostenlos testen Bestellen Sie hier ein Probeheft MERUM SHOP Die Enogea Weinkarten von Alessandro Masnaghetti Hier bestellen KRITISCH UNTERWEGS Reisen Essen Weine Merum Leser berichten über ihre touristisch kulinarischen Erlebnisse MERUM BEZUGSQUELLEN Merum Bezugsquellen Finden Sie Händler für die besten Weine der Merum Selezione BEZUGSQUELLEN STEILLAGENWEINE Hier veröffentlichen wir kostenlos die Bezugsquellen für Steillagenweine BEZUGSQUELLEN OLIVENÖL Wo Sie Olivenöl finden Lugana Wers schlank mag Merum Selezione 3 2013 Zurück Der Weißwein aus den fruchtbaren kalkreichen Lehmböden der Ebene im Süden des Gardasees genießt derzeit beachtlichen kommerziellen Erfolg Den Winzern ist das absolut zu gönnen Wein ist jedoch eine Sache des Geschmacks und leider trifft der Lugana den meinen nur in Einzelfällen Die Lugana sind schlanke Weine Mit Tendenz zu mager Im Gegensatz zu den zahlreichen Lugana Liebhabern erwarte ich von einem Weißwein gewisse Eigenschaften also zum Beispiel Frucht in der Nase und im Mund und eine gewisse Tiefe Doch in dieser Hinsicht hat der zur Hauptsache aus Trebbiano bereitete Lugana nicht wirklich viel zu bieten Die Weine denen wir kein Herz verliehen haben gefallen uns nicht Sie sind zu dünn zu unfrisch oder zu unklar Die angeborene Neutralität des Lugana hat zur Folge dass selbst die kleinste Störung voll durchschlägt und nicht durch einen markanten Eigencharakter des Weins überdeckt oder kaschiert wird Rund die Hälfte der Weine hat aufgrund ihrer Eigenschaftsarmut ihrer Unklarheit oder aus anderen Gründen keine Bewertung erhalten Auf keine Sympathie stoßen bei uns auch matte leblose Weine oder solche bei denen mit Neuholz und Hefeeinsatz weinfremde Aromen und Geschmack beigebracht werden sollen Manche Winzer verbessern mit Sauvignon andere mit Traminer oder ähnlichem Das führt zwar zu fruchtigeren Weinen aber wenn ich einen Sauvignon trinken möchte dann nehme ich doch lieber einen bei dem das auch auf dem Etikett steht Wenn wir etwa der Hälfte der verkosteten

    Original URL path: http://www.merum.info/pagine/de/dettaglio.lasso?id=589 (2016-02-16)
    Open archived version from archive