archive-info.com » INFO » G » GLASFASER-INTERNET.INFO

Total: 262

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Gigabit-Glasfaser und „beste digitale Infrastruktur“ bis 2025
    möchte den Wettbewerb optimieren Auch zu den gegenwärtigen Wettbewerbs Maßstäben in der Telekommunikationsbranche sprach sich der Minister aus So möchte Gabriel eine Lockerung erreichen um europäische Champions zuzulassen Das Problem beim Wettbewerb bestünde nicht darin zu große europäische Player zu haben sondern dass die Internet Riesen der USA Deutschland immer mehr in ihre Abhängigkeit drängen würden Die EU Regulierer wachen aktuell noch über die Zahl der Netzbetreiber in den einzelnen Ländern wohingegen in der Branche eine Sicht auf europäischer Ebene gewünscht ist VDSL als Zwischenlösung für schnelleres Breitband Vor kurzem protestierten 25 Wirtschaftsverbände und forderten die EU Kommission auf die Vectoring Pläne auf Eis zu legen Viele Wettbewerber sehen sich bei der Entscheidung der Bundesnetzagentur pro VDSL Ausbau benachteiligt vor allem da es eine deutliche Bevorzugung der Deutschen Telekom gibt Eine Remonopolisierung wird befürchtet und zudem soll das Vectoring dem Glasfaser Ausbau auf wirtschaftlicher Ebene die Grundlage entziehen Die Telekom sieht das anders denn bei VDSL würden ebenfalls Glasfaser Leitungen bis zu den Verzweigern gelegt werden Der Vectoring Ausbau wird kaum noch zu stoppen sein doch es wird spannend ob Gabriels Vorhaben Deutschland bis zum Jahre 2025 weltweit führend beim Gigabit Glasfaser zu machen aufgeht Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Kommentare 0 Ähnliche News Bundesnetzagentur Entscheidung für VDSL oder Glasfaser Deutschland ist Schlusslicht in Sachen Glasfaserkabel Glasfaser Ausbau Breko plant weiter M net prangert Entscheidungsentwurf der Bundesnetzagentur an Telekom Große Ziele für 2018 Kategorie Allgemein Ausbau Deutsche Telekom Schlagwörter 2025 Deutsche Telekom Glasfaser sigmar gabriel Vectoring Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Was meinen Sie dazu Hier klicken um das Kommentieren abzubrechen Name required Mail will not be published required Website Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E Mail Benachrichtige mich über neue Beiträge via E Mail Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne Alternative

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/gigabit-glasfaser-und-beste-digitale-infrastruktur-bis-2025 (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Deutsche Telekom schließt Glasfaser-Projekt in Brandenburg ab
    haben mittlerweile mehr als die Hälfte aller märkischen Haushalte Zugang zu mindestens 50 Mbit s Dies ist in Sachen Ausbaugrad der Bestwert in Ostdeutschland Mit einem feierlichen Festakt wurde der vorläufige Bauabschluss gewürdigt Dabei lobte der Vorstandsbeauftragte Ulrich Adams die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten Technikabteilungen Infos zur Vertragsänderung Wer von dem bisher abgeschlossenen Ausbau profitieren will der muss die Zügel selber in die Hand nehmen Hier auf der Webseite der Telekom findet man Informationen über die Verfügbarkeit der angebotenen Produkte Einfach den Test durchführen und Interessenten erhalten alle am Wohnort verfügbaren Produkte aufgelistet Wer sich für ein Produkt entscheidet und von der neuen Glasfasertechnologie profitieren will der muss seinen Vertrag diesbezüglich ändern lassen oder einen neuen Vertrag abschließen Ein Anruf unter der Hotline 080003301000 genügt dafür Telekom plant Kabel Einsatz mit 800 Mbit s Laut den Informationen von golem de plant der Netzbetreiber gemeinsam mit der Wohnungswirtschaft den Einsatz eines Glasfaser Koaxial Kabels Dieses soll Übertragungsgeschwindigkeiten von 200 bis 800 Mbit s ermöglichen Der Endkundenpreis beträgt dabei ca 50 Euro Dabei wird das Glasfaser Kabel entweder Bis zum Haus oder bis in die Wohnung verlegt So können bereits bestehende Verkabelungen weiterhin genutzt oder durch neue Technologien ersetzt werden Hilfreiches zum Artikel Glasfaser Karte Karte zur Glasfaser Verfügbarkeit Quelle Deutsche Telekom Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Kommentare 0 Ähnliche News NetCologne erweitert sein Glasfasernetz Glasfaserausbau in Kerpen gestartet NetCologne Glasfaserausbau NetCologne schnelles Internet in Hürth BREKO plant 9 Mrd Euro für Glasfaser Ausbau bis 2018 NetCologne bringt Datenturbo nach Bergisch Gladbach Kategorie Ausbau Deutsche Telekom Glasfaser Anbieter Schlagwörter 800 Mbit s Ausbau Brandenburg Deutsche Telekom Glasfaser Koaxial Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Was meinen Sie dazu Hier klicken um das Kommentieren abzubrechen Name required Mail will not be published required Website Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/deutsche-telekom-schliesst-glasfaser-projekt-in-brandenburg-ab (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • NetCologne versorgt jetzt auch Köln-Nord mit Glasfaser
    neu verlegt und sieben Schaltkästen aufgestellt Damit hält sich der Umfang der Ausbaumaßnahme noch in Grenzen Trotzdem dauert der Ausbau bis Herbst 2016 Mit den ersten Anschlüssen rechnet NetCologne allerdings schon im Sommer Dann werden Leitungen von 100 Mbit s und damit das 50 fache der bisherigen Leistungen möglich sein Dafür mussten die Anwohner auch lange genug im Schnecken Tempo surfen Ausbau Worringen Ende März startet der Ausbau auch in Worringen Geplant ist der Bauabschluss in diesem Stadtteil bis Herbst 2016 Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit s sollten dann kein Problem mehr sein NetCologne folgt dabei seinen Ausbauplänen und verbessert somit Stück für Stück das bestehende Glasfasernetz um seinen Kunden qualitativ hochwertige Leitungen anzubieten und damit den Kundenkreis zu erweitern Info Bus Wie es bereits aus anderen Ausbauprojekten von NetCologne bekannt ist gibt es zum Ausbaustart in Roggendorf Thenhoven eine Infoveranstaltung vor Ort In der Woche vom 07 bis 12 März können sich Interessierte aus beiden Stadtteilen auf dem Parkplatz des Edeka Markts Sinnersdorfer Str 66 50769Köln über den Ausbau informieren Dort steht der Info Bus mit den Öffnungszeiten von montags bis freitags zwischen 12 00 Uhr und 18 00 Uhr sowie am Samstag von 10 00 Uhr bis 16 00 Uhr Quelle NetCologne Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Kommentare 0 Ähnliche News Glasfaserausbau NetCologne schnelles Internet in Hürth NetCologne erweitert sein Glasfasernetz Halbzeit beim Glasfaserausbau in Kerpen NetCologne bringt Datenturbo nach Bergisch Gladbach Glasfaserausbau in Kerpen gestartet NetCologne Kategorie Glasfaser Anbieter Netcologne Schlagwörter 100Mbit Glasfaser Köln NetCologen Roggendorf Thenhoven Worringen Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Was meinen Sie dazu Hier klicken um das Kommentieren abzubrechen Name required Mail will not be published required Website Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E Mail Benachrichtige mich über neue Beiträge via E Mail Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/netcologne-versorgt-jetzt-auch-koeln-nord-mit-glasfaser (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • NetCologne erweitert sein Glasfasernetz
    Westnetz nutzt für den Ausbau vor Ort das Spülbohrverfahren Dies hält die Arbeiten und die dadurch entstehenden Umstände für die Anwohner möglichst gering Konkret werden dabei die Straßenoberflächen nur punktuell geöffnet und der Großteil verläuft unterirdisch und für die Anwohner kaum sichtbar Insgesamt werden für das Projekt rund 15 Kilometer Glasfaserkabel neu verlegt und mit 20 Technikgehäusen in den Wohngebieten verbunden Danach erledigt NetCologne den Einbau der notwendigen Vectoring Technik in den Gehäusen Startschuss noch diese Woche Der Baubeginn ist noch für diese Woche 5 Kalenderwoche 2016 geplant und soll in Rommerskirchen Mitte starten Schritt für Schritt werden dann die Arbeiten bis in die äußeren Randgebiete ausgeweitet Im Sommer dieses Jahrs werden die ersten Anschlüsse an das Netz angeschlossen und für Herbst plant NetCologne den Bauabschluss für Rommerskirchen Informationsveranstaltung Im Zuge des Ausbaustarts gibt es zwei Infoveranstaltungen für interessierte Anwohner Am Donnerstag den 18 02 16 und am Dienstag den 23 02 16 informiert NetClogne die Anwohner im Schützenhaus jeweils um 19 Uhr über den Ausbau und mögliche Angebote Weitere Infos gibt es auf der Webseite des Unternehmens Hilfreiches zum Artikel mehr Informationen zum Anbieter NetCologne Glasfaser Karte Karte zur Glasfaser Verfügbarkeit Quelle NetCologne Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Kommentare 0 Ähnliche News NetCologne versorgt jetzt auch Köln Nord mit Glasfaser Glasfaserausbau NetCologne schnelles Internet in Hürth Glasfaserausbau in Kerpen gestartet NetCologne Halbzeit beim Glasfaserausbau in Kerpen NetCologne bringt Datenturbo nach Bergisch Gladbach Kategorie Allgemein Ausbau Glasfaser Anbieter Netcologne Technik Schlagwörter Ausbau Dormagen Glasfaser NetCologne Rommerskirchen RWE Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Was meinen Sie dazu Hier klicken um das Kommentieren abzubrechen Name required Mail will not be published required Website Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E Mail Benachrichtige mich über neue Beiträge via E Mail Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/netcologne-erweitert-sein-glasfasernetz (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Swisscom erreicht eine Million Haushalte mit FTTH-Glasfaser
    nutzen können Swisscom bietet bis zu 1 Gbit s In der Schweiz wird eine hohe Bandbreite beim Download großgeschrieben schon 2013 startete die Gigabit Offensive Derzeit kann man etwa das Paket Vivo XL bestehend aus 1 Gbit s schnellem Glasfaser Swisscom TV 2 0 und Festnetz Telefonie ab 154 Schweizer Franken 142 Euro erwerben Alcatel Lucent unterstützt nun ebenfalls Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbit s und hat die bisher installierte 100 Mbit s messende Glasfasertechnologie von Swisscom ersetzt Heinz Herren der Chief Technology Officer von Swisscom teilte mit dass das ein großer Meilenstein für das Unternehmen wäre Für die Bereitstellung des FTTH Verfahrens wird der ISAM 7302 Intelligent Service Access Manager von Alcatel Lucent eingesetzt Sowohl Glasfaser als auch Kupferkabel werden von der ISAM Baureihe unterstützt Glasfaser Highspeed Deutschland hinkt noch hinterher Während ein Großteil des Nachbarlands also mit bis zu 1 Gbit s ins Netz kann müssen wir uns hierzulande noch mit einer schlechten Verfügbarkeit des Glasfasers herumärgern Der Branchenverband FTTH Council bescheinigt dass lediglich ein Prozent der Haushalte derzeit versorgt sind In diesem Bereich ist Deutschland somit sogar eines der am schlechtesten versorgten Länder in Europa Die Alternativen VDSL und Kabel sind deutlich weiter bei uns verbreitet Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Kommentare 0 Ähnliche News Swisscom Erste Gigabit Flatrates noch 2013 erhältlich TWDM PON Technologie ermöglicht Glasfaser mit bis zu 40 Kooperation GA Weissenstein und Swisscom bauen Glasfaser Deutsche Telekom FTTH rückt in weite Ferne Verbesserte Signalqualität Durchbruch bei der Kategorie Ausbau Glasfaser Anbieter sonstige Schlagwörter Alcatel Lucent eine million haushalte FTTH Swisscom Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Was meinen Sie dazu Hier klicken um das Kommentieren abzubrechen Name required Mail will not be published required Website Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E Mail Benachrichtige mich über neue Beiträge via E Mail

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/swisscom-erreicht-eine-million-haushalte-mit-ftth-glasfaser (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • sonstige | glasfaser-internet.info
    im gesamten Bundesgebiet voranzubringen Zunächst steht ein regionales Glasfasernetz in Ostwestfalen auf dem Plan welches bereits nächstes Jahr an den Start gehen soll BBV Deutschland plant für 2016 bundesweite Ausbaucluster vor allem in unterversorgten ländlichen Regionen weiter Kommentare 0 Nov 13 2015 Computer Bild Kundenumfrage Easybell Top NetCologne muss nachbessern Kategorien Deutsche Telekom Glasfaser Anbieter M net Netcologne sonstige Studien Prognosen Technik Andre Reinhardt 14 05 Computer Bild hat eine Umfrage zur Zufriedenheit der DSL und Kabel Kunden vollzogen Zwar fiel das Gesamturteil im Vergleich zum Vorjahr leicht besser aus trotzdem werden vor allem die großen Anbieter an den Pranger gestellt Das größte Manko ist die Geschwindigkeit die bei vielen Teilnehmern für Frust sorgt Interessanter Trend Regionale Anbieter liegen in der Gunst der Kunden vor den überregionalen weiter Kommentare 0 Sep 03 2014 1und1 übernimmt Versatel samt Glasfasernetz Kategorien Glasfaser Anbieter sonstige admin 17 15 Das Unternehmen United Internet besser bekannt durch die Privatkundenmarke 1 1 gab heute bekannt den Telekommunikationsprovider Versatel übernehmen zu wollen Damit bahnt sich eine der größten Übernahmen der letzten Jahre nach dem Verkauf von Kabel Deutschland an Vodafone an Zudem kommt 1 1 damit an ein exzellent ausgebautes Glasfasernetz weiter Kommentare 0 Sep 24 2013 Glasfaser Offensive im mittleren Schleswig Holstein Kategorien Allgemein Glasfaser Anbieter sonstige Sarah Klare 08 18 Ein großflächiger Breitbandausbau in Schleswig Holstein hat begonnen Im Gebiet des 2010 gegründeten Breitband Zweckverbandes sollen innerhalb der nächsten zweieinhalb Jahre 42 Gemeinden mit schnellem Internet über Glasfaserkabel versorgt werden weiter Kommentare 0 Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne Alternative Anbieter Ausbau Hardware Technik Wissenswertes Interviews Studien Prognosen 100 Mbit s Alcatel Lucent Ausbau Breitband Breitbandausbau BREKO Bundesnetzagentur Deutsche Telekom Deutschland FTTB FTTC FTTH Glasfaser Glasfaser Ausbau Glasfaserausbau Glasfaserinternet Interview Kooperation LTE M net NetCologne Studie Swisscom Telekom Umfrage VDSL Vectoring

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/category/ftth-provider/sonstige (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • TWDM-PON-Technologie ermöglicht Glasfaser mit bis zu 40 Gbit/s
    Geschwindigkeit enorm zu steigern muss für die Zukunftstechnik kein neues Netz verlegt werden Dadurch wird viel Geld gespart lediglich an den Knotenpunkten müssen die Signalquellen modifiziert werden die die Informationen durch die Leitungen schleusen Gavin Young seines Zeichens Chef der Festnetz Sparte von Vodafone zeigt sich von den bisherigen Ergebnissen begeistert und bestätigt zudem einen Feldversuch für Europa Alcatel Lucent unterstützt Vodafone Federico Guillén der Präsident des Business Festnetz Segments von Alcatel Lucent ist angetan von der langjährigen Zusammenarbeit mit Vodafone Der Netzbetreiber würde entsprechende Kapazitäten benötigen um dem wachsenden Anforderungen der Kunden gerecht zu werden Für die Wettbewerbsfähigkeit müsse zudem die betriebliche Effizienz gegeben sein Hier kommt der Vorteil von TWDN PON ins Spiel womit Kosten gesenkt und neue Dienste realisiert werden können Deshalb sieht Alcate Lucent die neue Technologie als wichtige Entwicklung für Vodafone an Optimale Lösung für Nachfrage nach mehr Bandbreite Die Messlatte der benötigten Durchschnittsgeschwindigkeit im Festnetz Bereich wird rasant höher gelegt Die aktuelle Technik wird nur bedingt schritthalten können weshalb eine leistungsfähigere Lösung unabdingbar ist Mit TWDM PON scheinen Vodafone und Alcatel Lucent eben jene gefunden zu haben Wann die Technologie reif für den Endverbraucher wird ist aber noch nicht bekannt Hilfreiches zum Artikel Glasfaser Karte Karte zur Glasfaser Verfügbarkeit Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Kommentare 0 Ähnliche News Swisscom erreicht eine Million Haushalte mit FTTH Glasfaser Deutsche Telekom FTTH rückt in weite Ferne Easybell und BBV Deutschland verkünden Kooperation beim Bitkom Mehr als 700 000 neue Breitbandanschlüsse Glasfaser Deutschland unter 1 Prozent Hürde Kategorie Technik Schlagwörter 40 gbit s Alcatel Lucent TWDM PON vodafone Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Was meinen Sie dazu Hier klicken um das Kommentieren abzubrechen Name required Mail will not be published required Website Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E Mail Benachrichtige mich über neue Beiträge

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/twdm-pon-technologie-ermoeglicht-glasfaser-mit-bis-zu-40-gbits (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Deutsche Telekom: FTTH rückt in weite Ferne
    eines reinen Glasfasernetzes fließen müssten Deswegen sei die Telekom stark daran interessiert die neue Technik schnell zur Serienreife zu bringen Bereits 2015 könnte es soweit sein Bis dahin will sich der Bonner Konzern aktiv an der Standardisierung der G fast Technik beteiligen Glasfaser Wüste Damit wird die Telekom aber vermutlich auch den FTTH Ausbau wieder hinten anstellen Schon jetzt hinkt Deutschland im internationalen Vergleich deutlich hinterher wenn es um den Glasfaserausbau geht mahnt der FTTH Council Europe an Deutschlandweit sind aktuell rund 275 000 Haushalte die Glasfaseranschlüsse nutzen sind nur 18 000 im Netz der Telekom angesiedelt Insgesamt sind weniger als ein Prozent der Anschlüsse in Deutschland Glasfaseranschlüsse Ein Blick auf die fortschrittlichsten Märkte in diesem Sektor macht den Unterschied deutlich Während in Japan bereits 50 Prozent der Internetanschlüsse über Glasfaser mit Gigabit Geschwindigkeiten versorgt werden sind es in Südkorea sogar schon 70 Prozent Schon vor den Plänen für die zusätzliche Übergangstechnik G fast war der flächendeckende Ausbau von FTTH im Netz der Telekom nicht vor 2020 angesetzt worden Um welchen Zeitraum sich dieser Ausbau nun verschieben wird ist schwer abzuschätzen Während andere Nationen ihren Weg zu Gigabit Gesellschaft gehen wird in Deutschland in den nächsten Jahren womöglich der Anschluss verpasst Hilfreiches zum Artikel Glasfaser Karte Karte zur Glasfaser Verfügbarkeit Bild Paylessimages Fotolia com Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Comments 1 Ähnliche News Telekom erstmals konkrete Zahlen zur FTTH Glasfaser Studie Glasfaser Ausbau hängt weiter in Deutschland Telekom Große Ziele für 2018 Deutschland ist Schlusslicht in Sachen Glasfaserkabel TWDM PON Technologie ermöglicht Glasfaser mit bis zu 40 Kategorie Glasfaser Anbieter Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Eine Meinung zu Deutsche Telekom FTTH rückt in weite Ferne TomSoja2015 sagt April 6th 2015 13 00 Die Telekom wird G Fast für max 10 der Haushalte anbieten können Ein Interesse an einem FTTH Ausbau besteht bei der Telekom seid Jahren nicht mehr Es ist auch unwahrscheinlich das G Fast für die Telekom ab 2017 Sinn macht bis dahin sind die Kabelanbieter bei 1 GBit angelangt Die Telekom ist nur noch auf dem Land die Nummer Eins und spielt ansonsten überhaupt gar keine Rolle mehr weder beim Ausbau noch bei Kunden Immer mehr kehren dr Telekom aus gutem Grund den Rücken und setze sich für FTTH ein Faktisch ist die Telekom mit dem Ausbau um Jahre hinter allen anderen Deutschland wird es also nicht in die Gigabit Gesellschaft schaffen es gibt auch keinen politischen Willen und auch kein Geld für FTTH in der Fläche Die Telekom setzt auf Murks wie Hybrid und DSL via Funk Das heißt die Telekom hat für sich bereits entschlossen das es keinen weiteren Ausbau mehr geben wird Während die Innenstädte immer schneller werden wird das Land nicht ausgebaut das wird sich noch weiter verstärken Unserer Regierung ist beim Thema Technologie nach wie vor inkompetent und hat ebenfalls kein Interesse an Glasfaster Die Firmen wandern immer häufiger ab die Arbeitslosigkeit steigt und angeblich gibt es einen Fachkräftemangel freie Erfindung der Arbeiteber um Dumpinglöhne durczusetzen Deutschland verkommt immer weiter

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/deutsche-telekom-ftth-ruckt-in-weite-ferne?replytocom=52585 (2016-05-01)
    Open archived version from archive