archive-info.com » INFO » G » GLASFASER-INTERNET.INFO

Total: 262

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Annington | glasfaser-internet.info
    2012 Telekom wird Konkurrenz für Kabelnetzbetreiber Kategorien Deutsche Telekom Glasfaser Anbieter HaJav 12 45 Mit Glasfaseranschlüssen bis in die Wohnung will die Deutsche Telekom den Kabelnetzbetreibern langfristig Konkurrenz machen Die Kooperation mit dem größten deutschen Wohnungsanbieter Deutsche Annington ist der Startpunkt der Offensive weiter Kommentare 0 Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne Alternative Anbieter Ausbau Hardware Technik Wissenswertes Interviews Studien Prognosen 100 Mbit s Alcatel Lucent Ausbau Breitband Breitbandausbau BREKO Bundesnetzagentur Deutsche Telekom Deutschland FTTB FTTC FTTH Glasfaser Glasfaser Ausbau Glasfaserausbau Glasfaserinternet Interview Kooperation LTE M net NetCologne Studie Swisscom Telekom Umfrage VDSL Vectoring ZTE Monatsarchiv April 2016 2 März 2016 1 Februar 2016 5 Januar 2016 3 Dezember 2015 1 November 2015 4 Oktober 2015 2 September 2015 1 Juli 2015 1 Juni 2015 2 Mai 2015 2 März 2015 3 Januar 2015 2 Dezember 2014 1 November 2014 3 Oktober 2014 1 September 2014 2 Juli 2014 2 Juni 2014 1 Mai 2014 3 März 2014 1 Februar 2014 2 Januar 2014 1 Dezember 2013 2 Oktober 2013 3 September 2013 1 August 2013 2 Juli 2013 2 Juni 2013 4 Mai 2013 2 März 2013 6 Februar 2013 1 Januar 2013 2 Dezember

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/tag/annington (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Kabelanbieter | glasfaser-internet.info
    2012 Telekom wird Konkurrenz für Kabelnetzbetreiber Kategorien Deutsche Telekom Glasfaser Anbieter HaJav 12 45 Mit Glasfaseranschlüssen bis in die Wohnung will die Deutsche Telekom den Kabelnetzbetreibern langfristig Konkurrenz machen Die Kooperation mit dem größten deutschen Wohnungsanbieter Deutsche Annington ist der Startpunkt der Offensive weiter Kommentare 0 Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne Alternative Anbieter Ausbau Hardware Technik Wissenswertes Interviews Studien Prognosen 100 Mbit s Alcatel Lucent Ausbau Breitband Breitbandausbau BREKO Bundesnetzagentur Deutsche Telekom Deutschland FTTB FTTC FTTH Glasfaser Glasfaser Ausbau Glasfaserausbau Glasfaserinternet Interview Kooperation LTE M net NetCologne Studie Swisscom Telekom Umfrage VDSL Vectoring ZTE Monatsarchiv April 2016 2 März 2016 1 Februar 2016 5 Januar 2016 3 Dezember 2015 1 November 2015 4 Oktober 2015 2 September 2015 1 Juli 2015 1 Juni 2015 2 Mai 2015 2 März 2015 3 Januar 2015 2 Dezember 2014 1 November 2014 3 Oktober 2014 1 September 2014 2 Juli 2014 2 Juni 2014 1 Mai 2014 3 März 2014 1 Februar 2014 2 Januar 2014 1 Dezember 2013 2 Oktober 2013 3 September 2013 1 August 2013 2 Juli 2013 2 Juni 2013 4 Mai 2013 2 März 2013 6 Februar 2013 1 Januar 2013 2 Dezember

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/tag/kabelanbieter (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Konkurrenzkampf | glasfaser-internet.info
    2012 Telekom wird Konkurrenz für Kabelnetzbetreiber Kategorien Deutsche Telekom Glasfaser Anbieter HaJav 12 45 Mit Glasfaseranschlüssen bis in die Wohnung will die Deutsche Telekom den Kabelnetzbetreibern langfristig Konkurrenz machen Die Kooperation mit dem größten deutschen Wohnungsanbieter Deutsche Annington ist der Startpunkt der Offensive weiter Kommentare 0 Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne Alternative Anbieter Ausbau Hardware Technik Wissenswertes Interviews Studien Prognosen 100 Mbit s Alcatel Lucent Ausbau Breitband Breitbandausbau BREKO Bundesnetzagentur Deutsche Telekom Deutschland FTTB FTTC FTTH Glasfaser Glasfaser Ausbau Glasfaserausbau Glasfaserinternet Interview Kooperation LTE M net NetCologne Studie Swisscom Telekom Umfrage VDSL Vectoring ZTE Monatsarchiv April 2016 2 März 2016 1 Februar 2016 5 Januar 2016 3 Dezember 2015 1 November 2015 4 Oktober 2015 2 September 2015 1 Juli 2015 1 Juni 2015 2 Mai 2015 2 März 2015 3 Januar 2015 2 Dezember 2014 1 November 2014 3 Oktober 2014 1 September 2014 2 Juli 2014 2 Juni 2014 1 Mai 2014 3 März 2014 1 Februar 2014 2 Januar 2014 1 Dezember 2013 2 Oktober 2013 3 September 2013 1 August 2013 2 Juli 2013 2 Juni 2013 4 Mai 2013 2 März 2013 6 Februar 2013 1 Januar 2013 2 Dezember

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/tag/konkurrenzkampf (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • FRK: Glasfaser beim Breitbandausbau würde über 70 Prozent versorgen
    Millionen Haushalte mittels einer durchschnittlichen Investition in FTTB Kabel bis zum Gebäude oder FTTH Kabel bis ins Haus 1 500 Euro pro Haushalt betragen würde Die benachteiligten Regionen würden zudem nicht nur bis zu sondern gar mindesten über eine Bandbreite von 50 Mbit s erhalten Mit der Glasfasertechnik würden auf diesen Weg 70 bis 75 Prozent der Parteien eine schnellere Anbindung bekommen Die Pläne der Bundesregierung würden hingegen lediglich 12 5 Prozent ermöglichen Das geschilderte Investitionsprogramm wäre mit einer Summe von 6 Milliarden Euro umsetzbar FRK prangert Telekom Bevorzugung an Schon seit geraumer Zeit wird vermutet dass das Festhalten am Vectoring hauptsächlich auf eine Bevorzugung der Deutschen Telekom zurückzuführen ist Labonte gab zu bedenken dass das Digitalministerium und die Bundesregierung ihr Bundesunternehmen Telekom fördern wollen anstatt das Land wettbewerbsfähig zu machen Infrastrukturell wäre Deutschland mit der favorisierten Methode hoch im Kurs Mit der zukunftssicheren Glasfasertechnik würden die ländlichen Regionen Deutschlands der FRK nach an die Weltspitze der IT Infrastrukturen katapultiert werden Als Schlusswort teilt der Verbandsvorsitzende mit dass man ja die eigenen IT Gipfeldokumente am Ende sonst noch ernst nehmen müsse Wir sind gespannt ob und wie die Bundesregierungen auf die kritischen Äußerungen des Fachverbands reagiert Hilfreiches zum Artikel Karte zur Glasfaser Verfügbarkeit Tarife der Glasfaser Angebote vergleichen Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Kommentare 0 Ähnliche News Glasfaserausbau über das Wassernetz Preisgünstige Gigabit Glasfaser und beste digitale Glasfaser Ausbau Breko plant weiter Easybell und BBV Deutschland verkünden Kooperation beim Bundesnetzagentur Entscheidung für VDSL oder Glasfaser Kategorie Ausbau Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Was meinen Sie dazu Hier klicken um das Kommentieren abzubrechen Name required Mail will not be published required Website Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare via E Mail Benachrichtige mich über neue Beiträge via E Mail Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/frk-glasfaser-beim-breitbandausbau-wuerde-ueber-70-prozent-versorgen (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Breitband in Deutschland – International wettbewerbsfähig
    der Bedarf für Bandbreiten im privaten Bereich bei 30 Mbit s während in Gewerbegebieten rund 75 Mbit s gefragt waren Für die nächsten Jahre rechnet der Breko mit einer Vervielfachung dieser Nachfrage So sollen 2018 in Wohngebieten Anschlüsse mit 100 Mbit s nötig sein während in Industriegebieten 240 Mbit s erforderlich sind 2020 könnten es im privaten Bereich schon 200 Mbit s sein Eine Mehrheit von 80 Prozent der Haushalte wollen dabei auch in Zukunft nicht auf einen Festnetz Anschluss verzichten müssen Stark steigen wird neben den benötigten Bandbreiten auch das monatlich genutzte Datenvolumen Während es im Jahr 2013 noch durchschnittlich 8 8 Gigabyte waren sollen es 2015 schon 13 7 Gigabyte sein Das Gesamtvolumen aller deutschen Anschlüsse lag 2013 bei 25 4 Milliarden Gigabyte und soll im Jahr 2015 bei 38 2 Milliarden Gigabyte liegen Quelle Breko Hilfreiches zum Artikel Glasfaser Karte Karte zur Glasfaser Verfügbarkeit Glasfaser Anbieter im Überblick Alternativen zu Glasfaser Tarife der Glasfaser Angebote vergleichen Hat Ihnen der Beitrag gefallen Loading Comments 1 Ähnliche News Glasfaser Ausbau Breko plant weiter BREKO plant 9 Mrd Euro für Glasfaser Ausbau bis 2018 VATM Studie Glasfaser kaum verfügbar und kaum genutzt BREKO Award für besten Netzausbau Glasfaser Deutschland unter 1 Prozent Hürde Kategorie Allgemein Ausbau Studien Prognosen Schlagwörter Breitbandausbau BREKO Glasfaser Studie Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Eine Meinung zu Breitband in Deutschland International wettbewerbsfähig Dieter Müller Meyer sagt Juli 17th 2014 12 05 Der Stellenwert von Breitbandanschlüssen ist für kaum eine Firma ein Thema Lediglich wenige Firmen die große Datenmengen haben wären interessiert Aber 70 der Firmen in Deutschland interessieren sich mit nichten für höhere Bandbreiten Der Glasfaserausbau wurde daher inzwischen zurück gefahren Die Anbieter haben in weiten Teilen Deutschlands auch keine Ausbaupläne mehr und auf dem Land wird sich die Situation aufgrund der fehlenden Nachfrage

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/breitband-in-deutschland-international-wettbewerbsfaehig (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Kosten | glasfaser-internet.info
    80 Milliarden Euro kosten Kategorien Ausbau Studien Prognosen HaJav 17 38 Eine aktuelle Studie hat jüngst festgestellt dass der flächendeckende Glasfaserausbau in Deutschland bis zu 80 Milliarden Euro kosten könnte Dieser Preis ist nicht nur sehr hoch sondern macht viele potentielle Glasfaseranschlüsse für die Netzbetreiber auch unrentabel weiter Kommentare 0 Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne Alternative Anbieter Ausbau Hardware Technik Wissenswertes Interviews Studien Prognosen 100 Mbit s Alcatel Lucent Ausbau Breitband Breitbandausbau BREKO Bundesnetzagentur Deutsche Telekom Deutschland FTTB FTTC FTTH Glasfaser Glasfaser Ausbau Glasfaserausbau Glasfaserinternet Interview Kooperation LTE M net NetCologne Studie Swisscom Telekom Umfrage VDSL Vectoring ZTE Monatsarchiv April 2016 2 März 2016 1 Februar 2016 5 Januar 2016 3 Dezember 2015 1 November 2015 4 Oktober 2015 2 September 2015 1 Juli 2015 1 Juni 2015 2 Mai 2015 2 März 2015 3 Januar 2015 2 Dezember 2014 1 November 2014 3 Oktober 2014 1 September 2014 2 Juli 2014 2 Juni 2014 1 Mai 2014 3 März 2014 1 Februar 2014 2 Januar 2014 1 Dezember 2013 2 Oktober 2013 3 September 2013 1 August 2013 2 Juli 2013 2 Juni 2013 4 Mai 2013 2 März 2013 6 Februar 2013 1

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/tag/kosten (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • WIK | glasfaser-internet.info
    80 Milliarden Euro kosten Kategorien Ausbau Studien Prognosen HaJav 17 38 Eine aktuelle Studie hat jüngst festgestellt dass der flächendeckende Glasfaserausbau in Deutschland bis zu 80 Milliarden Euro kosten könnte Dieser Preis ist nicht nur sehr hoch sondern macht viele potentielle Glasfaseranschlüsse für die Netzbetreiber auch unrentabel weiter Kommentare 0 Glasfaser News Allgemein Glasfaser Anbieter Deutsche Telekom M net Netcologne Alternative Anbieter Ausbau Hardware Technik Wissenswertes Interviews Studien Prognosen 100 Mbit s Alcatel Lucent Ausbau Breitband Breitbandausbau BREKO Bundesnetzagentur Deutsche Telekom Deutschland FTTB FTTC FTTH Glasfaser Glasfaser Ausbau Glasfaserausbau Glasfaserinternet Interview Kooperation LTE M net NetCologne Studie Swisscom Telekom Umfrage VDSL Vectoring ZTE Monatsarchiv April 2016 2 März 2016 1 Februar 2016 5 Januar 2016 3 Dezember 2015 1 November 2015 4 Oktober 2015 2 September 2015 1 Juli 2015 1 Juni 2015 2 Mai 2015 2 März 2015 3 Januar 2015 2 Dezember 2014 1 November 2014 3 Oktober 2014 1 September 2014 2 Juli 2014 2 Juni 2014 1 Mai 2014 3 März 2014 1 Februar 2014 2 Januar 2014 1 Dezember 2013 2 Oktober 2013 3 September 2013 1 August 2013 2 Juli 2013 2 Juni 2013 4 Mai 2013 2 März 2013 6 Februar 2013 1

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/tag/wik (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Glasfaser: Deutschland unter 1-Prozent-Hürde
    sich das Wachstum der Technologie hierzulande jedoch sehen lassen Mit 29 Prozent Zuwachs im Jahr 2013 kommt Deutschland hier auf Rang 13 direkt hinter den Niederlanden 24 9 Prozent Zuwachs und vor Portugal 26 5 Prozent Zuwachs Das größte prozentuale Wachstum konnten Chile 239 Prozent Neuseeland 145 Prozent und Großbritannien 116 Prozent vorweisen Mit 51 5 Prozent Anteil ist DSL in den OECD Staaten noch immer die am weitesten verbreitete Technologie für Breitbandanschlüsse Die Kabelnetze machen aktuell 31 2 Prozent aus während Glasfaser mit 16 6 Prozent den dritten großen Baustein bildet In den 34 OECD Staaten gibt es insgesamt 339 Millionen Festnetz Kunden mit Breiband Anschluss von denen 56 4 Millionen einen Glasfaser Anschluss nutzen Breitband in Deutschland Insgesamt ist der Anteil der Breitband Anschlüsse im deutschen Festnetz im internationalen Vergleich auf dem neunten Platz Ein Anteil von 34 84 Prozent aller Anschlüsse war hierzulande Ende 2013 breitbandig das Wachstum lag 2013 bei 2 Prozent Die höchste Penetration kann die Schweiz mit 44 86 Prozent vorweisen gefolgt von den Niederlanden 40 4 Prozent und Dänemark 40 Prozent Deutschland ist nach den USA und Japan der weltweit drittgrößte Festnetz Breitband Markt mit 28 6 Millionen Kunden Auf Platz vier und fünf landen Frankreich und Großbritannien Quelle OECD Glasfaser Deutschland unter 1 Prozent Hürde 3 00 von 5 Punkten basieren auf 1 abgegebenen Stimmen Loading Kommentare 0 Ähnliche News Studie Glasfaser Ausbau hängt weiter in Deutschland Deutsche Telekom feiert Rekord bei Glasfaser Anschlüssen Deutschland ist Schlusslicht in Sachen Glasfaserkabel VATM Studie Glasfaser kaum verfügbar und kaum genutzt Bitkom Mehr als 700 000 neue Breitbandanschlüsse Kategorie Allgemein Ausbau Studien Prognosen Schlagwörter Breitband FTTB FTTH OECD Alle Rechte am vorliegenden Text bleiben vorbehalten Was meinen Sie dazu Hier klicken um das Kommentieren abzubrechen Name required Mail will not be published required Website Benachrichtige

    Original URL path: http://www.glasfaser-internet.info/fiber-news/glasfaser-deutschland-unter-1-prozent-huerde (2016-05-01)
    Open archived version from archive