archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    kann postalisch per Telefon oder online erfolgen Eine bereits erfolgte Meldung in anderen Registern wie zum Beispiel TASSO gilt nicht als Registrierung im Zentralregister Die Registrierung im Zentralregister muss also auf jeden Fall vorgenommen werden Die Anmeldung im Hunderegister ersetzt nicht die gesonderte Anmeldung des Hundes im Wohnort TASSO An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Zentralen Register nach 16 NHundG welches aufgrund Beleihung von der KSN Kommunales Systemhaus Niedersachsen GmbH geführt wird Hunderegister Niedersachsen 16 Niedersächsisches Gesetz über das Halten von Hunden NHundG Welche Unterlagen werden benötigt Für die Registrierung wird lediglich die Transpondernummer Kennnummer des Transponders Chips den das Tier gemäß Chip Pflicht in der tierärztlichen Praxis erhalten hat benötigt Sie wird beim Einsetzen eines Transponders Chips durch Tierärzte erteilt Die Kennnummer ist aufzubewahren und für die Registeranmeldung zur Verfügung zu halten Eine Tätowiernummer genügt nicht und entspricht auch nicht den gesetzlichen Anforderungen da jeder Hund der älter als 6 Monate ist über einen implantierten Transponder verfügen muss Es können auch die Kennnummern von Transpondern angegeben werden die vor der gesetzlichen Chip Pflicht in 2011 implantiert wurden Welche Gebühren fallen an Gebühr 17 25 EUR bei Online Registrierung Gebühr 27 97 EUR bei telefonischer oder schriftlicher Registrierung Es sind einmalig Gebühren bei einer Neuregistrierung zu entrichten Welche Fristen muss ich beachten Es müssen Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage 6 Niedersächsisches Gesetz über das Halten von Hunden NHundG Was sollte ich noch wissen Bei der Online Anmeldung wird der Nachweis der Registrierung zum Ausdruck angezeigt Bei der schriftlichen oder telefonischen Anmeldung muss die postalische Zusendung mit beantragt werden Der Nachweis wird dann per Post zugestellt Die Nichtanmeldung stellt eine Ordnungswidrigkeit gem 18 Abs 1 Nr 4 Niedersächsisches Gesetz über das Halten von Hunden NHundG dar und kann mit einer

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=305659662 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Statistische Daten und Einwohner Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Hundesteuer Leistungsbeschreibung Die Hundesteuer ist eine traditionelle Gemeindesteuer Es handelt sich um eine örtliche Aufwandsteuer Sie wird für das Halten von Hunden erhoben Halter eines Hundes ist derjenige der einen Hund im eigenen Interesse oder im Interesse seiner Haushalts oder Betriebsangehörigen aufgenommen hat Kurztext Die Hundesteuer ist eine traditionelle Gemeindesteuer Es handelt sich um eine örtliche Aufwandsteuer Sie wird für das Halten von Hunden erhoben Halter eines Hundes ist derjenige der einen Hund im eigenen Interesse oder im Interesse seiner Haushalts oder Betriebsangehörigen aufgenommen hat Fachlich freigegeben am keine fachliche Freigabe Enthalten in folgenden Kategorien Neu in der Stadt Gemeinde Tierhaltung Samtgemeinde Startseite Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Aktuelles Öffentliche Einrichtungen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=308562958 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Hundesteuer Festsetzung Neu in der Stadt Gemeinde Tierhaltung Leistungsbeschreibung Die Festsetzung der Hundesteuer erfolgt durch die zuständige Stelle Verfahrensablauf Nach der Anmeldung des Hundes werden Hundesteuermarken ausgegeben die bei der Abmeldung des Hundes wieder abzugeben sind Die Hundesteuermarke muss mitgeführt und auf Verlangen vorgezeigt werden An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde der Samtgemeinde und der Stadt Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Es müssen Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage Kommunale Satzung Was sollte ich noch wissen Die kommunalen Satzungen sehen regelmäßig Befreiungs und Ermäßigungstatbestände vor Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der jeweiligen kommunalen Hundesteuersatzung Kurztext Die Hundesteuer wird durch die kommunale

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664958 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    zu überprüfen Diese hat alle 3 Jahre und für Tierhaltungsanlagen die den Meldepflichten nach der PRTR Verordnung unterliegen PRTR Anlagen P ollutant R elease and T ransfer R egister Schadstofffreisetzungs und verbringungsregister alle 2 Jahre zu erfolgen PRTR pflichtig sind Anlagen die die maßgeblichen Tierplatzzahlen erreichen und darüber hinaus bestimmte Schadstoffschwellenwerte überschreiten Für die Tierhaltung ist hierbei vor allem der Ammoniakwert von Bedeutung Dieser liegt bei 10 000 kg Jahr Bundes Immissionsschutzgesetz BImSchG Richtlinie 2010 75 EU über Industrieemissionen integrierte Vermeidung und Verminderung von Umweltverschmutzungen Verfahrensablauf Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt Energie und Klimaschutz hat mit Erlass vom 23 10 13 Überwachungsplan Nds MBl 41 2013 S 781 festgelegt wie diese Vor Ort Besichtigungen zu erfolgen haben Die zuständige Stelle führt diese durch und hat hierzu den im Erlass abgedruckten Inspektionsbericht zu verwenden Es sind alle umweltrelevanten Bereiche zu überprüfen Auch ist zu kontrollieren ob die Stallgebäude einschließlich der zugehörigen Nebenanlagen wie z B Güllelagerstätten so betrieben werden wie sie beantragt und genehmigt wurden Die Ergebnisse der Vor Ort Besichtigung sind in dem Inspektionsbericht zu dokumentieren Sollten sich Mängel ergeben hat die zuständige Stelle zu veranlassen dass diese beseitigt werden Niedersächsisches Ministerialblatt 41 2013 S 781 An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis bei der Region Hannover der kreisfreien Stadt und der großen selbständigen Stadt Voraussetzungen Bei den von der Richtlinie betroffenen Anlagen handelt es sich u a um Anlagen der Intensivtierhaltung oder aufzucht von Geflügel und Schweinen mit 40 000 oder mehr Geflügelplätzen 2 000 oder mehr Mastschweineplätzen Schweine über 30 kg 750 oder mehr Sauenplätzen einschließlich dazugehöriger Ferkelaufzuchtplätze Ferkel bis weniger als 30 kg Lebendgewicht und gemischten Beständen mit einem Wert von 100 oder mehr der Summe der Vom Hundert Anteile bis zu denen die Platzzahlen jeweils ausgeschöpft werden Welche Unterlagen werden benötigt Genehmigungsantrag

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=310334696 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Immissionsschutz Überprüfung wegen Beeinträchtigung Sonstiges Umwelt Umwelt Leistungsbeschreibung Nachbarn einer Anlage oder eines Grundstücks müssen Immissionen in gewissen Maßen dulden wenn sie hiervon nicht oder nur unwesentlich beeinträchtigt werden Eine unwesentliche Beeinträchtigung liegt vor wenn die offiziellen Grenz oder Richtwerte der Ersten Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Bundes Immissionsschutzgesetz TA Luft oder der Sechsten Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Bundes Immissionsschutzgesetz TA Lärm nicht überschritten werden Bei einer angenommenen Überschreitung des ortsüblichen Maßes z B Fabriklärm in Industriestandorten kann bei der zuständigen Stelle eine Kontrolle veranlasst werden Erste Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Bundes Immissionsschutzgesetz TA Luft Sechste Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Bundes Immissionsschutzgesetz TA Lärm An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt bzw beim Landkreis und bei der kreisfreien Stadt Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen ggf Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Es müssen ggf Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage Sechste Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Bundes Immissionsschutzgesetz TA Lärm Gesetz zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen Geräusche Erschütterungen und ähnliche Vorgänge BImSchG Erste Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Bundes Immissionsschutzgesetz TA Luft Was sollte ich noch wissen Weitere Informationen zu grundsätzlichen Immissionsfragen Bundesministerium für Umwelt Naturschutz und Reaktorsicherheit Niedersächsische Gewerbeaufsicht Niedersächsisches Ministerium für Umwelt und Klimaschutz Kurztext Nachbarn einer Anlage oder eines Grundstücks müssen Immissionen in gewissen Maßen dulden wenn

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664961 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    ortsfeste Abfallentsorgungsanlagen zur Lagerung oder Behandlung von Abfällen Anlagen des Bergwesens oder Teile dieser Anlagen bedürfen nur der Genehmigung wenn sie über Tage errichtet und betrieben werden Nicht genehmigungspflichtig sind Tagebaue und die zum Betrieb eines Tagebaus sowie zur Wetterführung erforderlichen Anlagen Die Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen 4 BImSchV enthält eine Auflistung derartiger Anlagen Das Bundes Immissionsschutzgesetz BImSchG unterscheidet je nach Anlagenart und größe in genehmigungsbedürftige und nicht genehmigungsbedürftige Anlagen Für genehmigungsbedürftige Anlagen sind je nach Größe Kapazität zwei unterschiedliche Genehmigungsverfahren vorgeschrieben Große Anlagen und solche mit besonders hohem Gefährdungspotenzial werden in einem Verfahren mit Öffentlichkeitsbeteiligung und kleinere Anlagen in einem vereinfachten Verfahren ohne Öffentlichkeitsbeteiligung genehmigt Genehmigungsbedürftige Anlagen sind nach dem BImschG so zu errichten und zu betreiben dass keine schädliche Umwelteinwirkungen und sonstige Gefahren für die Allgemeinheit hervorgerufen werden können Vorsorge gegen schädliche Umwelteinwirkungen und sonstige Gefahren getroffen wird insbesondere durch Maßnahmen die dem Stand der Technik entsprechen Abfälle vermieden nicht zu vermeidende Abfälle verwertet und nicht zu verwertende Abfälle ohne Beeinträchtigung des Wohls der Allgemeinheit beseitigt werden und Energie sparsam und effizient verwendet wird Für besonders umweltrelevante Anlagen muss vor dem Genehmigungsverfahren eine Umweltverträglichkeitsprüfung UVP stattfinden Bundes Immissionsschutzgesetz BImSchG Verordnung über genehmigungsbedürftige Anlagen 4 BImSchV An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Staatlichen Gewerbeaufsichtsamt sowie beim Landkreis der kreisfreien Stadt und der großen selbstständigen Stadt Welche Unterlagen werden benötigt Antragsformular Beschreibung des Vorhabens einschließlich Angaben zu Anlagenteilen Verfahrensschritten Stoff und Produktdaten schematische Darstellung Fließbilder Angaben zu möglichen Störungen des bestimmungsgemäßen Betriebs Angaben zu Sicherheits und Schutzmaßnahmen z B Emissionsminderungsmaßnahmen vorgesehene Messungen Arbeitsschutzmaßnahmen Lärmschutzmaßnahmen Angaben zu Emissionen und Immissionen Prognose z B von Luftschadstoffen Lärm Angaben zu Abfällen und Abwässern Bauvorlagen Lageplan Bauzeichnungen Baubeschreibung Vordruck Darstellung der Grundstücksentwässerung eventuell bautechnische Nachweise bei bautechnischer Prüfung Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Diese orientieren sich vor

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=10880107 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Immobilienangebote des

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=302223341 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Immobilienpreiskalkulator Leistungsbeschreibung Mit Hilfe des Immobilien Preis Kalkulators können Sie online schnell und einfach das Preisniveau für Ihr freistehendes Ein Zweifamilienhaus oder für Ihre Eigentumswohnung abschätzen Der Immobilien Preis Kalkulator basiert auf Marktmodellen Vergleichsfaktoren die durch die Gutachterausschüsse für Grundstückswerte aus der Kaufpreissammlung mit Hilfe mathematisch statistischer Verfahren multiple Regression ermittelt werden Die Marktmodelle werden in der Regel in Grundstücksmarktberichten jährlich veröffentlicht Die Immobilienpreiskalkulation dient der Ermittlung eines ungefähren Preisniveaus und soll dem Nutzer als Anhalt für eine grobe Einschätzung des Immobilienwertes dienen Sie ersetzt kein Verkehrswertgutachten und kann nicht als Grundlage für eine qualifizierte Verkehrswertermittlung nach 194 Baugesetzbuch verwendet werden An wen muss ich mich wenden Der Immobilien Preis Kalkulator ist über die Internetseite der Gutachterausschüsse für Grundstückswerte www gag niedersachsen de unter dem Stichwort Immo Preis Kalkulator erreichbar Eingegeben werden müssen lediglich die Lage und außer bei Eigentumswohnungen die Größe des Grundstückes sowie das Baujahr und die Wohnfläche des Gebäudes Auf

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8702712 (2016-02-16)
    Open archived version from archive