archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Führungszeugnis Erteilung einfach Lizenzen Zeugnisse Adoption Weitere Informationen Leistungsbeschreibung In ein Führungszeugnis werden nicht alle im Zentralregister vorhandenen Eintragungen aufgenommen Entscheidend für die Inhalte ist die Art des Führungszeugnisses für private Zwecke Beleg Art N zur Vorlage bei einer Behörde Beleg Art O Verfahrensablauf Bis zum vollendeten 17 Lebensjahr kann auch der gesetzliche Vertreter die Ausstellung beantragen Der Antrag kann nicht durch einen Dritten gestellt werden Der Antrag wird von der zuständigen Stelle entgegengenommen und zwecks Ausstellung an das Bundeszentralregister weitergeleitet Das Führungszeugnis für private Zwecke Beleg Art N wird dem Antragsteller direkt per Post nach Hause gesandt Das Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde Beleg Art O wird direkt der Behörde zugesandt die vom Antragsteller von der Antragstellerin unter Bezugnahme des Verwendungszwecks angegeben wurde Der Antragsteller die Antragstellerin kann verlangen dass das Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde zunächst einem Amtsgericht zur Einsichtnahme übersandt wird sofern es Eintragungen enthält An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde der Samtgemeinde und der Stadt Voraussetzungen Vollendung des 14 Lebensjahres Welche Unterlagen werden benötigt Personalausweis bzw Reisepass zum Nachweis der Identität Für behördliche Zwecke Anschrift der Behörde und Angabe des Verwendungszwecks bzw des Geschäftszeichens Welche Gebühren fallen an Gebühr 13 00 EUR Rechtsgrundlage 30 ff Gesetz über das Zentralregister und das Erziehungsregister BZRG Was sollte ich noch wissen Seit 01 09 2014 besteht die Möglichkeit ein einfaches Führungszeugnis online zu beantragen Hierzu benötigen Sie einen elektronischen Personalausweis mit freigeschalteter PIN als Identitätsnachweis und einem Lesegerät zum Auslesen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664760 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Führungszeugnis Erteilung im Onlineverfahren Leistungsbeschreibung Falls Sie ein einfaches oder erweitertes Führungszeugnis benötigen zum Beispiel um dieses bei einem neuen Arbeitgeber vorzulegen können Sie dieses auch online beantragen Verfahrensablauf Das Führungszeugnis beantragen Sie über ein Portal der zuständigen Stelle Das Onlineantragsverfahren für den Registerauszug legt dabei ein besonderes Augenmerk auf die Datensicherheit Um sich gegenüber dem Verfahren als Person ausweisen können die berechtigt ist Ihre persönlichen Daten als Registerauszug namens Führungszeugnis zu erhalten benötigen Sie einen elektronischen Personalausweis Der Ausweis gewährleistet eine ausreichend sichere Identifizierung der antragstellenden Person Nur auf diese Weise kann sichergestellt werden dass unbefugte Dritte keine Kenntnis vom Inhalt der Eintragungen erhalten die über die Person im Zentralregister gespeichert sind Bei der Datenübermittlung wird zudem ein dem modernsten Stand der Technik entsprechendes sicheres Verfahren verwendet das die Vertraulichkeit und Integrität des elektronisch übermittelten Datensatzes gewährleistet und damit dem Datenschutz Rechnung trägt Auch der elektronische Aufenthaltstitel der mit einem elektronischen Speicher und Verarbeitungsmedium versehen ist kann für die elektronische Antragstellung verwendet werden An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz Welche Unterlagen werden benötigt elektronischen Personalausweis mit freigeschalteter PIN als Identitätsnachweis oder Aufenthaltstitel mit einem elektronischen Speicher und Verarbeitungsmedium Lesegerät um die Ausweisdaten entsprechend auslesen zu können Welche Gebühren fallen an Gebühr 13 00 EUR Rechtsgrundlage Bundeszentralregistergesetz BZRG Anträge Formulare Onlineantragsverfahren Führungszeugnis auf den Seiten des Bundesamtes für Justiz BMJV Was sollte ich noch wissen Das einfache Führungszeugnis und das erweiterte Führungszeugnis können auch weiterhin bei der örtlich zuständigen Gemeinde Samtgemeinde und Stadt beantragt werden Weitere Informationen zum elektronischen Führungszeugnis finden Sie auf den Seiten des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz Informationen zum elektronischen Verfahren bei

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=314308721 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Führung von Gesundheitsfachberufsbezeichnungen Erlaubnis Leistungsbeschreibung Sie möchten Informationen über die Erteilung der Erlaubnisse zur Führung der Berufsbezeichnung in den so genannten Gesundheitsfachberufen erhalten Dazu zählen neben den klassischen Krankenpflegeberufen und der Geburtshilfe auch die therapeutischen Berufe z B Masseure und med Bademeister oder Physiotherapeuten sowie die Assistenzberufe z B Medizinisch technische Assistenten Wir informieren über Fragen im Zusammenhang mit der Prüfung von gesundheitlicher Eignung und Zuverlässigkeit zur Ausübung des Berufes im Ausland abgeschlossenen Ausbildungen der Ausstellung von Bescheinigungen zur Verwendung im Ausland oder Weiterbildungen in den Gesundheitsfachberufen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Niedersächsischen Landesamt für Soziales Jugend und Familie Außenstelle Lüneburg Niedersächsisches Landesamt für Soziales Jugend und Familie Außenstelle Lüneburg Welche Unterlagen werden benötigt Es werden Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle oder informieren Sie sich auf der folgenden Internetseite Niedersächsisches Landesamt für Soziales Jugend und Familie Unterlagen Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Diese sind entsprechend der Gebührenordnung je nach beantragter Leistung unterschiedlich Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle oder informieren Sie sich auf der folgenden Internetseite Niedersächsisches Landesamt für Soziales Jugend und Familie Gebühren Welche Fristen muss ich beachten Es müssen ggf Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage Gesetz über die Berufe in der Krankenpflege KrPflG Verordnung über die Weiterbildung in Gesundheitsfachberufen GesFBWeitBiV Niedersächsisches Gesetz über Berufsbezeichnungen Weiterbildung und Fortbildung in Gesundheitsfachberufen GesFBG Anträge Formulare Anträge

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664589 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Fundsachen Sonstiges Leistungsbeschreibung Wenn Sie einen Wertgegenstand das heißt einen Gegenstand mit einem Wert von mehr als 10 Euro gefunden haben müssen Sie diesen Fund abgeben Anlaufstellen sind die Fundbüros der Kommunen Dort wird eine Fundanzeige aufgenommen Fundsache der Fundort und die Fundzeit sowie ihre Personalien werden festgehalten da Sie unter Umständen später Anspruch auf Finderlohn haben oder auf den Fund selbst falls sich nach Fristablauf kein Besitzer feststellen lässt Aufbewahrung und Versteigerung Das Fundbüro ist verpflichtet Fundsachen mindestens sechs Monate lang aufzubewahren Meldet sich der Besitzer innerhalb dieser Zeit nicht so haben Sie als Finder in Anspruch auf den gefundenen Gegenstand Wird dieses Recht von Ihnen nicht wahrgenommen oder handelt es sich bei den Fundsachen um in öffentlichen Gebäuden oder Verkehrsmitteln gefundene Gegenstände wird die Stadt oder die Gemeinde selbst Eigentümerin der Sachen Diese Fundsachen werden dann in größeren zeitlichen Abständen nach vorheriger Ankündigung durch das Fundbüro öffentlich versteigert Die Einnahmen der Versteigerung fließen in den Haushalt der Gemeinde Tiere Auch Tiere gelten als Fundsache Wenn Sie ein Tier gefunden haben sollten Sie mit der zuständigen Kommune Kontakt aufnehmen und den Fund dort anzeigen In Absprache mit der Gemeinde können Sie das Tier gegebenenfalls auch dort abgeben Es wird dann üblicherweise zur weiteren Versorgung in einem Tierheim untergebracht Sie können Fundtiere auch ohne Anzeige direkt in einem Tierheim abgeben Die Fundanzeige wird dann durch das Tierheim erledigt da ohne Anzeige die Kommune nicht dazu verpflichtet ist die Kosten der Unterbringung zu tragen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde der Samtgemeinde und der Stadt Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen ggf Gebühren an

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664763 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Futtermittelkontrolle Tierhaltung Landwirtschaft Veterinärwesen Leistungsbeschreibung Futtermittel sind in Deutschland mit einem Wert von ca 10 Mrd Euro das bedeutendste landwirtschaftliche Betriebsmittel Der Bedarf an Futtermitteln liegt bei ca 66 Mio Tonnen jährlich was ca dem 8 fachen des Getreideverbrauches für die menschliche Ernährung entspricht Rund 40 aller in Deutschland hergestellten Mischfuttermittel werden in Niedersachsen produziert Geschieht die Erzeugung und Verwendung der Futtermittel nicht gezielt sorgfältig und qualitätsorientiert entstehen erhebliche ökonomische Verluste unter Umständen Verbraucherschäden und Umweltbelastungen Durch eine Produkt begleitende amtliche Überwachung auf allen Produktions Verarbeitungs und Vertriebsstufen von Futtermitteln kurz Futtermittelkontrolle soll dies verhindert und zugleich der vorsorgende Verbraucherschutz gestärkt werden An wen muss ich mich wenden In Niedersachsen ist für die Futtermittelkontrolle das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit zuständig Rechtsgrundlage Lebensmittel Bedarfsgegenstände und Futtermittelgesetzbuch Enthalten

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664766 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Futtermittelrecht Amtliche Bescheinigung Leistungsbeschreibung Für den grenzüberschreitenden Handel mit Futtermitteln können je nach Exportland unterschiedliche Bescheinigungen notwendig sein z B Free Sale Zertifikat Export Zertifikat Amtliche Bescheinigung zur Zulassung Registrierung An wen muss ich mich wenden Wenden Sie sich an das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Welche Unterlagen werden benötigt Angaben zum Produkt mit Deklaration Untersuchungszeugnis Angaben zu Herstellungsdatum und Menge Angaben zum Exportland und Exportdatum Welche Gebühren fallen an Gemäß ALLGO Kostentarif Ziffer 34 5 betragen die Gebühren 30 00 bis 500 00 Euro Allgemeine Gebührenordnung AllGO Welche Fristen muss ich beachten Die Antragstellung muss vor dem geplanten Export des Produktes erfolgen Rechtsgrundlage jeweilige Importbestimmungen der Empfängerstaaten derzeit 203 Fachlich freigegeben am 31 08 2010 Enthalten in folgenden Kategorien Genehmigungen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11361064 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Futtermittelunternehmen Registrierung nach Art 5 VO EG Nr 183 2005 Genehmigungen Bescheinigungen Leistungsbeschreibung Alle Futtermittelunternehmen einschließlich Landwirte sind verpflichtet sich bei der zuständigen Stelle registrieren zu lassen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit LAVES Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Zur Zeit wird keine Gebühr erhoben Welche Fristen muss ich beachten Es sind keine Fristen zu beachten Rechtsgrundlage Art 5 VO EG Nr 183 2005 mit Vorschriften für die Futtermittelhygiene Anträge Formulare Auf der Webseite des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit finden Sie das Registrierungsformular Fachlich freigegeben am 24 08 2010 Enthalten in folgenden Kategorien Genehmigungen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11344268 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Futtermittelunternehmen Zulassung Registrierung nach Nationalen Regelungen Verordnungen Sonstiges Landwirtschaft Veterinärwesen Leistungsbeschreibung Zusätzlich zur EU Zulassung Registrierung ist für den Betrieb eines Futtermittelunternehmens eine Zulassung Registrierung nach Nationalen Regelungen bzw Verordnungen notwendig Erteilung einer Genehmigung nach der Futtermittelverordnung FuttMV Zulassung nach 29 i V m 28 FuttMV Dekontaminationsbetriebe Trocknungsbetriebe Drittlandvertreter Registrierung nach 31i V m 30 FuttMV Drittlandvertreter Änderungen müssen der zuständigen Stelle mitgeteilt werden An wen muss ich mich wenden Wenden Sie sich an das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Welche Unterlagen werden benötigt Schriftlicher Antrag mit Angaben zu Tätigkeiten Drittlandvertreter Erklärung gemäß 29 FuttMV 31 FuttMV Welche Gebühren fallen an Gemäß ALLGO Kostentarif Ziffer 34 4 1 34 4 6 betragen die Gebühren 52 00 bis 1 530 00 Euro Allgemeine Gebührenordnung AllGO Welche Fristen muss ich beachten Die Antragstellung muss vor Aufnahme der Tätigkeit

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11361009 (2016-02-16)
    Open archived version from archive