archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Erteilung einer Fahrerlaubnis an den Inhaber einer im Ausland erteilten Fahrerlaubnis wird die Zeit seit deren Erwerb auf die Probezeit angerechnet Die Fahrerlaubnis auf Probe wurde eingeführt um dem Gefährdungsrisiko der Fahranfänger entgegenzuwirken Ein sicheres und rücksichtsvolleres Fahrverhalten soll erreicht werden insbesondere soll das Risikobewusstsein gefördert und die Gefahrenerkennung verbessert werden Verfahrensablauf Sofern ein Fahrerlaubnisinhaber auf Probe auffällt und sein Vergehen im Verkehrszentralregister vermerkt wird benachrichtigt dieses kurzfristig die Fahrerlaubnisbehörde Maßnahmen werden auch dann eingeleitet wenn der Verstoß in der Probezeit begangen wurde und diese zwischenzeitlich abgelaufen ist Ist gegen den Inhaber einer Fahrerlaubnis innerhalb der Probezeit eine rechtskräftige Straftat oder Ordnungswidrigkeit erfasst worden wird die Teilnahme an einem Aufbauseminar angeordnet Im Wiederholungsfall wird der Inhaber schriftlich verwarnt und ihm wird nahe gelegt innerhalb von zwei Monaten an einer verkehrspsychologischen Beratung teilzunehmen Bei einem weiteren schwerwiegenden oder zwei weiteren weniger schwerwiegenden Zuwiderhandlungen wird die Fahrerlaubnis entzogen Die Fahrerlaubnisbehörde ist bei den Maßnahmen an die rechtskräftige Entscheidung über die Straftat oder Ordnungswidrigkeit gebunden Für die verkehrspsychologische Beratung gelten die Vorschriften des 4 Abs 9 des Straßenverkehrsgesetzes Die Teilnehmer an Aufbauseminaren sollen durch Mitwirkung an Gruppengesprächen und durch Teilnahme an einer Fahrprobe veranlasst werden Mängel in ihrer Einstellung zum Straßenverkehr und im verkehrssicheren Verhalten zu erkennen und abzubauen Ein Einzelseminar kann nur im Ausnahmefall von der anordnenden Behörde gestattet werden Die Aufbauseminare dürfen von Fahrlehrern durchgeführt werden die Inhaber einer entsprechenden Erlaubnis nach dem Fahrlehrergesetz sind In der verkehrspsychologischen Beratung soll der Fahrerlaubnisinhaber veranlasst werden Mängel in seiner Einstellung zum Straßenverkehr und im verkehrssicheren Verhalten zu erkennen und die Bereitschaft zu entwickeln diese Mängel abzubauen Die Beratung findet in Form eines Einzelgesprächs statt Sie kann durch eine Fahrprobe ergänzt werden wenn der Berater dies für erforderlich hält Der Berater soll die Ursachen der Mängel aufklären und Wege zu ihrer Beseitigung aufzeigen Das

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669095 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Fahrerlaubnis Erteilung Ausnahmen vom Mindestalter Fahrerlaubnis Führerschein Leistungsbeschreibung Sofern eine Fahrerlaubnisklasse vor Erreichen des Mindestalters erteilt werden soll müssen Sie einen Ausnahmeantrag Entscheidung über die Befreiung von den Vorschriften über das Mindestalter bei der zuständigen Stelle einreichen Verfahrensablauf Der Antrag ist schriftlich einzureichen Anschließend werden von der zuständigen Stelle Anfragen gehalten und Stellungnahmen zwecks Vorprüfung angefordert Danach wird der Antrag der medizinisch psychologischen Begutachtungsstelle zugeleitet An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und bei der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Voraussetzungen Beantragung frühestens 1 Jahr vor Erreichen des Mindestalters Ausnahmen von dieser Regelung sind nur in besonderen Härtefällen möglich Gutachten einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung Welche Unterlagen werden benötigt Schriftlicher begründeter Antrag Führungszeugnis Welche Gebühren fallen an Gebühr 55 00 60 00 EUR Ausnahmegenehmigung Kosten für die medizinisch psychologische Untersuchung Welche Fristen muss ich beachten Das vorgeschriebene Mindestalter darf durch die Erteilung der Ausnahme um höchstens 1 Jahr unterschritten werden Die Ausnahmegenehmigung wird dann in der Regel bis zum Erreichen des Mindestalters erteilt Rechtsgrundlage 6 10 und 74 Fahrerlaubnisverordnung FeV Was sollte ich noch wissen Die Ausnahmegenehmigung kann nur dann erteilt werden wenn eine unzumutbare Härte für die Betroffene den Betroffenen vorliegt Bei der Prüfung der Zumutbarkeit wird insbesondere untersucht ob das Ziel auch auf andere Weise durch öffentliche Verkehrsmittel oder Mitfahrgelegenheiten erreicht werden kann oder ob das Ziel auch mit Fahrzeugen für die keine Ausnahme erforderlich ist angefahren werden kann Kurztext Sofern eine Fahrerlaubnisklasse vor Erreichen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669098 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    die Klasse A bei Zugang in Stufen und für die Klassen B BE C C1 CE oder C1E 16 Jahre für die Klassen A1 L M und T geeignet zum Führen von Kraftfahrzeugen ausgebildet zum Führen von Kraftfahrzeugen nach dem Fahrlehrergesetz und den auf ihm beruhenden Rechtsvorschriften in einer theoretischen und praktischen Prüfung nachgewiesene Befähigung zum Führen von Kraftfahrzeugen Befähigung zur Leistung Erster Hilfe nicht im Besitz einer in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erteilten Fahrerlaubnis dieser Klasse Verfahrensablauf Sie müssen einen Antrag auf Ersterteilung einer Fahrerlaubnis stellen Die Fahrerlaubnisbehörde ermittelt ob Bedenken gegen Ihre Eignung bestehen Dies benötigt eine gewisse Zeit weshalb der Antrag spätestens mit Beginn der Fahrschulausbildung gestellt werden sollte Erst nach der Überprüfung des Antragstellers kann eine Fahrerlaubnis erteilt werden Der Antrag verfällt wenn die theoretische Prüfung nicht innerhalb von zwölf Monaten nach Eingang des Prüfauftrags oder die praktische Prüfung nicht innerhalb von zwölf Monaten nach Bestehen der theoretischen Prüfung bestanden worden ist Die Aushändigung der Fahrerlaubnis erfolgt in der Regel mit Bestehen der Fahrprüfung Der Fahrerlaubnisantrag ist grundsätzlich zwei Jahre gültig Er verfällt wenn die theoretische Prüfung nicht innerhalb von zwölf Monaten nach Eingang des Prüfauftrags oder die praktische Prüfung nicht innerhalb von zwölf Monaten nach Bestehen der theoretischen Prüfung bestanden wird An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreise und der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Welche Unterlagen werden benötigt Kopie Personalausweis ggf Kopie des Führerscheines original Unterschrift auf bestimmtem Vordruck ein Lichtbild biometrisch das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht Eignungsnachweise für Klasse A1 M L T B BE Abe Klasse A beschränkt Nachweis der Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen Sehtest für Klasse C1 C1E C und CE Nachweis

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664625 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Fahrerlaubnis Umschreibung ausländische Fahrerlaubnis Fahrerlaubnis Führerschein Leistungsbeschreibung Inhaber einer gültigen ausländischen Fahrerlaubnis dürfen im Umfang ihrer Berechtigung im Inland für die Dauer von 6 Monaten Kraftfahrzeuge führen wenn sie einen ordentlichen Wohnsitz in Deutschland haben Wenn weiterhin ein Kraftfahrzeug in Deutschland geführt werden soll ist eine Umschreibung der Fahrberechtigung in eine deutsche Fahrerlaubnis erforderlich EU oder EWR Fahrerlaubnisse harmonisierter Fahrerlaubnisklassen bedürfen grundsätzlich keiner Umschreibung sofern es sich nicht um befristete Fahrerlaubnisse handelt An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Welche Unterlagen werden benötigt Antragsformular wird in der Fahrerlaubnisbehörde erstellt Lichtbildausweis Personalausweis Reisepass Vertriebenenausweis Meldebescheinigung vom für den Hauptwohnsitz zuständigen Einwohnermeldeamt ein Lichtbild biometrisch das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht ausländischer Führerschein ggf mit amtlicher Übersetzung Nachweis dass der ausländische Führerschein gültig ist Alle weiteren Antragsunterlagen richten sich nach der umzustellenden Fahrerlaubnisklasse und nach dem Staat welcher die Fahrerlaubnis erteilt hat Genauere Auskünfte erteilt Ihre zuständige Fahrerlaubnisbehörde Welche Gebühren fallen an Es fallen ggf

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664226 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    verlängert werden Die Fahrerlaubnis dieser Klassen wird längstens für folgende Zeiträume erteilt bzw verlängert Klassen C1 C1E gültig bis zur Vollendung des 50 Lebensjahres nach Vollendung des 45 Lebensjahres der Bewerberin oder des Bewerbers für fünf Jahre Klassen C CE CE79 D D1 DE und D1E für fünf Jahre Hinweis Mit der Verlängerung wird ein neuer Führerschein ausgestellt An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt in dem der der Hauptwohnsitz ist Welche Unterlagen werden benötigt Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebestätigung bisheriger Führerschein ein aktuelles Lichtbild biometrisch das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht augenärztliches Gutachten über die Untersuchung des Sehvermögens beziehungsweise Zeugnis eines Augenarztes gemäß 12 Abs 6 i V m Anlage 6 Fahrerlaubnisverordnung FeV Dieses Gutachten können Sie von Ihrem Augenarzt oder von einem Betriebs und Arbeitsmediziner erstellen lassen Bei Antragstellung darf die Bescheinigung nicht älter als zwei Jahre sein ärztliche Bescheinigung über die körperliche und geistige Eignung auf amtlichem Vordruck gemäß 11 Abs 9 i V m Anlage 5 FeV Für diese Bescheinigung gibt es einen amtlichen Vordruck über den die Ärzte im Regelfall verfügen Sie können die Bescheinigung von jedem Arzt erstellen lassen Bei Antragstellung darf die Bescheinigung nicht älter als ein Jahr sein für die Verlängerung der Klassen D DE D1 und D15 BUS ab dem 50 Lebensjahr zusätzlich ein leistungspsychologisches Gutachten nach 11 Abs 9 i V m Anlage 5 Nr 2 FeV Die leistungspsychologische Untersuchung beinhaltet beispielsweise eine Überprüfung der Belastbarkeit Reaktionsfähigkeit Orientierungsleistung und Konzentrationsfähigkeit Der Nachweis über die Erfüllung dieser besonderen Anforderungen erfolgt durch ein betriebs oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder durch ein Gutachten einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung Bei Anstragstellung darf die Bescheinigung nicht älter als ein Jahr sein Informationen zum biometrischen Lichtbild 11 Abs

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11288011 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    verlängern lassen Verfahrensablauf Ein persönliches Erscheinen ist erforderlich da Unterschriften zu leisten sind Die zuständige Stelle fragt den Punktestand beim Kraftfahrt Bundesamt KBA ab Danach wird der Antragsteller schriftlich aufgefordert den Führerschein zur Fahrgastbeförderung zur Eintragung der Verlängerung vorzulegen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Welche Unterlagen werden benötigt gültiger Personalausweis der Kartenführerschein ein Führungszeugnis der Belegart 0 Behördliches Führungszeugnis bei der Wohnsitzgemeinde zu beantragen Dieses wird vom Bundesamt für Justiz direkt an die Fahrerlaubnisbehörde geschickt Ein privates Führungszeugnis ist nicht ausreichend eine Bescheinigung über die ärztliche Untersuchung von Bewerbern um die Erteilung oder Verlängerung einer Fahrerlaubnis der Klassen D D1 DE D1E oder der Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung für Taxen Mietwagen Krankenkraftwagen oder Personenkraftwagen im Linienverkehr oder bei gewerbsmäßigen Ausflugsfahrten oder Ferienziel Reisen nach 11 Abs 9 und 48 Abs 4 und 5 der Verordnung über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr FeV Allgemeinärzte haben das entsprechende Formular oder müssen es bestellen eine Bescheinigung bzw ein Zeugnis über die augenärztliche Untersuchung von Bewerbern um die Ereteilung oder Verlängerung eienr Fahrerlaubnis der Klassen D D1 DE D1E oder der Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung für Taxen Mietwagen Krankenkraftwagen oder Personenkraftwagen im Linienverkehr oder bei gewerbsmäßigen Ausflugsfahrten oder Ferienziel Reisen nach 12 Abs 6 und 48 Abs 4 und 5 FeV Augenärzte haben das entsprechende Formular oder müssen es bestellen Bei Verlängerung Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung über das 60 Lebensjahr hinaus sind vom Bewerber zusätzliche Anforderungen hinsichtlich Belastbarkeit Orientierungsleistung Konzentrationsleistung Aufmerksamkeitsleistung und Reaktionsfähigkeit zu erfüllen Der Nachweis über die Erfüllung dieser Anforderungen ist durch Beibringung eines betriebs oder arbeitsmedizinischen Gutachtens oder eines Gutachtens einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung zu führen Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669101 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    zuständige Stelle wird nicht entschieden ob der Inhaber der Fahrerlaubnis nach Ablauf der Fahrerlaubnissperrfrist wieder zum Führen eines Kraftfahrzeuges geeignet ist Die zuständige Stelle überprüft bei der Antragstellung ob Bedenken gegen Ihre Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr bestehen Dabei wird regelmäßg eine medizinisch psychologische Untersuchung MPU gefordert wenn ein wiederholter Verstoß gegen verkehrsrechtliche Vorschriften nach 315c und 316 Strafgesetzbuch StGB vorliegt oder die Fahrerlaubnis bereits früher entzogen wurde Da die entsprechenden Ermittlungen eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen sollte der Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis drei Monate vor Ablauf der Sperrfrist bei der für den Wohnsitz zuständigen Stelle gestellt werden Den entsprechenden Antragsvordruck können Sie telefonisch oder per E Mail anfordern Mit der Neuerteilung der Fahrerlaubnis durch die zuständige Stelle darf der Inhaber wieder mit einem führerscheinpflichtigen Kraftfahrzeug am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen 316 Strafgesetzbuch StGB 20 Fahrerlaubnis Verordnung FeV 315c Strafgesetzbuch StGB An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Welche Unterlagen werden benötigt Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung aktuelles biometrietaugliches Lichtbild im Passformat 45 x 35 mm im Hochformat Frontalaufnahme ohne Rand ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen Führungszeugnis der Belegart 0 zu beantragen bei der zuständigen Gemeinde Samtgemeinde oder Stadtverwaltung Für die Antragstellung der Fahrerlaubnis der Klasse A1 A beschränkt A B BE M L S und T zusätzlich eine Sehtestbescheinigung oder augenärztliches Gutachten über die Untersuchung des Sehvermögens beziehungsweise Zeugnis eines Augenarztes gem 12 Abs 6 i V m Anlage 6 Fahrerlaubnis Verordnung FeV nicht älter als zwei Jahre einen Nachweis über eine Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen am Unfallort oder eine Bescheinigung über die Teilnahme an einer Ausbidlung in Erster Hilfe ausgestellt ab 1 7 1991 Für die Antragstellung der Fahrerlaubnis der Klasse C1 C1E C CE CE79 D1 D1E D DE zusätzlich ein augenärztliches Gutachten über die Untersuchung des Sehvermögens beziehungsweise Zeugnis eines Augenarztes gem 12 Abs 6 i V m Anlage 6 FeV nicht älter als zwei Jahre eine Bescheinigung über die Teilnahme an einer Ausbidlung in Erster Hilfe ausgestellt ab 1 7 1991 ärztliche Bescheinigung über die körperliche und geistige Eignung auf amtlichem Vordruck gem 11 Abs 9 i V m Anlage 5 FeV Für diese Bescheinigung gibt es einen amtlichen Vordruck über den die Ärzte im Regelfall verfügen Sie können die Bescheinigung von jedem Arzt erstellen lassen Bei Antragstellung darf die Bescheinigung nicht älter als ein Jahr sein Für die Antragstellung der Fahrerlaubnis der Klasse D1 D1E D DE zusätzlich ein leistungspsychologisches Gutachten gem 11 Abs 9 i V m Anlage 5 Nr 2 FeV Die leistungspsychologische Untersuchung beinhaltet beispielsweise eine Überprüfung der Belastbarkeit Reaktionsfähigkeit Orientierungsleistung und Konzentrationsfähigkeit Der Nachweis über die Erfüllung dieser besonderen Anforderungen erfolgt durch ein betriebs oder arbeitsmedizinisches Gutachten oder durch ein Gutachten einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung Bei Antragstellung darf die Bescheinigung nicht älter als ein Jahr sein Nach Antragseingang werden ggf weitere Erklärungen Unterlagen nachgefordert Ebenso werden weitere noch durchzuführende Maßnahmen insbesondere eine Begutachtung oder eine evtl

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664631 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Fahrerlaubnisklassen Fahrerlaubnis Führerschein Leistungsbeschreibung Wer in Deutschland bzw in Europa ein Kraftfahrzeug führen will braucht eine Fahrerlaubnis Je nach Fahrzeug und Nutzungsart gibt es unterschiedliche Fahrerlaubnisklassen Die Voraussetzungen zum Erwerb der unterschiedlichen Fahrerlaubnisse weichen stark voneinander ab Aktuelle Informationen zu den Fahrerlaubnisklassen erhalten Sie auf den folgenden Internetseiten Kraftfahrt Bundesamt Bundesministerium für Verkehr Bau und Stadtentwicklung An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen ggf Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Es müssen ggf Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage Fahrerlaubnisverordnung

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669122 (2016-02-16)
    Open archived version from archive