archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Fahreignungsregister Leistungsbeschreibung Am 01 05 2014 wurde aus dem Verkehrszentralregister VZR das Fahreignungsregister FAER und das bestehende Punktsystem wurde auf das neue Fahreignungs Bewertungssystem umgestellt Im Fahreignungsregister werden Informationen über Verkehrsteilnehmer die im Straßenverkehr auffällig gewordenen sind gespeichert soweit die begangene Zuwiderhandlung nach dem Fahreignungs Bewertungssystem mit Punkten zu bewerten ist Kurztext Im Fahreignungsregister werden Informationen über Verkehrsteilnehmer die im Straßenverkehr auffällig gewordenen sind gespeichert soweit die begangene Zuwiderhandlung nach dem Fahreignungs Bewertungssystem mit Punkten zu bewerten ist Fachlich freigegeben am keine fachliche Freigabe Enthalten in folgenden Kategorien Knöllchen Co Samtgemeinde Startseite Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Aktuelles Öffentliche Einrichtungen Bürgerservice Fachbereiche und Abteilungen Mitarbeiter

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=312386509 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Fahreignungsregister Eintragung Leistungsbeschreibung Ab dem 01 05 2014 gelten folgende Regelungen für die Eintragung von Punkten 1 Punkt Ordnungswidrigkeiten 2 Punkte grobe Ordnungswidrigkeiten mit Regelfahrverbot sowie Straftaten 3 Punkte Straftaten mit Entziehung der Fahrerlaubnis Punkte nach der bis zum 30 04 2014 gültigen Regelung werden wie folgt umgerechnet 0 Punkte 0 Punkte 1 3 Punkte 1 Punkt 4 5 Punkte 2 Punkte 6 7 Punkte 3 Punkte 8 10 Punkte 4 Punkte 11 13 Punkte 5 Punkte 14 15 Punkte 6 Punkte 16 17 Punkte 7 Punkte 18 und mehr Punkte 8 Punkte Verfahrensablauf Das Verfahren richtet sich nach Ihrem Punktestand Beim Punktestand von 1 bis 3 erfolgt die Vormerkung ohne weitere Maßnahme Beim Punktestand von 4 bis 5 Punkte erfolgt die Ermahnung und eine Information über das Fahreignungs Bewertungssystem Beim Punktestand von 6 bis 7 erfolgt eine Verwarnung Beim Punktestand von 8 Punkten erfolgt der Entzug der Fahrerlaubnis An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Kraftfahrt Bundesamt KBA Voraussetzungen Die Eintragung erfolgt bei einem Verstoß nach dem bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Vergehen im Straßenverkehr werden in der Regel mit Punkten und Bußgeldern belegt Punkte und Bußgelder sowie Maßnahmen wie Fahrverbote sind im bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog geregelt Welche Fristen muss ich beachten Es müssen ggf Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage 28 ff Straßenverkehrsgesetz StVG 4 Absatz 2 Straßenverkehrsgesetz StVG Was sollte ich noch wissen Weitergehende Informationen erteilt das Kraftfahrtbundesamt KBA Informationen zum Fahreignungsregister auf den Seiten des Kraftfahrtbundesamtes KBA Kurztext Ab dem 01 05 2014 gelten folgende Regelungen für die Eintragung von Punkten 1 Punkt Ordnungswidrigkeiten 2 Punkte grobe Ordnungswidrigkeiten mit Regelfahrverbot sowie Straftaten 3 Punkte Straftaten

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=312386510 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    und Ruhezeiten auf erschwert Manipulationen die zu Lasten der allgemeinen Verkehrssicherheit gehen und erleichtert Kontrollen Die Fahrerkarte ersetzt die bisherige Tachoscheibe und speichert mindestens 28 Tage die Lenk und Ruhezeiten Danach werden die ältesten Daten überschrieben Jeder Fahrer darf nur über eine gültige Fahrerkarte verfügen Dies wird überprüft national Zentrales Kontrollgerätkartenregister international TACHOnet Folgende Daten sind ablesbar Name Vorname Geburtsdatum Lichtbild und Unterschrift des Antragstellers Führerscheinnummer Nationalität des ausstellenden Staates Gültigkeitsdauer von bis Lenk und Ruhezeiten einschließlich Unterbrechung und ob der Fahrer alleine oder im Zweifahrerbetrieb gefahren ist Daten die das Fahrzeug betreffen Betriebszeiten Datum behördliches Kennzeichen Kilometerstand Ereignisse Fehler und Kontrollen Voraussetzungen Der Antragsteller soll seinen Hauptwohnsitz in Deutschland haben Kann der Antragsteller zum Zeitpunkt der Antragstellung noch keinen ordentlichen Wohnsitz im Inland 185 Tage nachweisen reicht es aus wenn er glaubhaft machen kann z B Mietvertrag Arbeitsvertrag dass sein Aufenthalt auf mehr als 185 Tage ausgerichtet ist Die Fahrerkarte können nur Inhaber einer gültigen Fahrerlaubnis in Form des Kartenführerscheins erhalten Sollte noch kein Kartenführerschein vorliegen muss dieser bei Antragstellung der Fahrerkarte gleichzeitig mit beantragt werden dann werden zwei Lichtbilder benötigt Es muss wenigstens eine der folgenden Führerscheinklassen nachgewiesen werden B BE C1 C1E C CE D1 D1E D oder DE An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt Welche Unterlagen werden benötigt Deutschen EU Kartenführerschein beziehungsweise entsprechende Fahrerlaubnis eines Mitgliedstaats der EU EWR Personalausweis oder Reisepass in Verbindung mit einer Meldebestätigung Lichtbild vor hellem Hintergrund in Größe 35 x 45 mm das den Antragsteller ohne Kopfbedeckung im Halbprofil zeigt 5 Abs 1 Nr 4 Verordnung zur Durchführung des Fahrpersonalgesetzes FPersV alternativ ist auch ein Lichtbild biometrisch zulässig das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht Anlage 8 der Passverordnung PassV 5 Abs 1 Nr

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669107 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Jahre Fahrerlaubnis Führerschein Leistungsbeschreibung Jugendliche dürfen in Deutschland bereits mit 17 Jahren Pkw und Lkw bis 3 5 t sowie Pkw mit Anhänger fahren wenn sie erfolgreich die Führerscheinprüfung abgelegt haben Das Fahren ist jedoch bis zum 18 Geburtstag nur in Begleitung einer erwachsenen Person erlaubt sonst drohen ein Widerruf der Fahrerlaubnis Bußgeld und eine Verlängerung der Probezeit Verfahrensablauf Der Antrag ist durch die Fahrschule oder persönlich von der antragstellenden Person schriftlich zu stellen Die zuständige Stelle erteilt bei Eignung den Prüfauftrag an die zuständige Technische Prüfstelle Über die Fahrerlaubnis wird von der zuständigen Stelle eine sogenannte Prüfungsbescheinigung ausgestellt die bis 3 Monate nach Vollendung des 18 Lebensjahres im Inland zum Nachweis der Fahrberechtigung dient Diese Prüfbescheinigung ist bei allen Fahrten mitzuführen In der Bescheinigung sind die zur Begleitung vorgesehenen Personen benannt es darf also nicht mit beliebig vielen unterschiedlichen Begleitpersonen gefahren werden An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und bei der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Voraussetzungen für Bewerber Mindestalter 17 Jahre Nachweis eines ordentlichen Wohnsitzes im Inland Beherrschung der Grundzüge der Versorgung Unfallverletzter im Straßenverkehr Zustimmung der Erziehungsberechtigten für Begleitpersonen seit 5 Jahren in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis Klasse B oder einer entsprechenden deutschen einer EU EWR oder schweizerischen Fahrerlaubnis Vollendung des 30 Lebensjahres nicht mehr als 1 Punkt im Fahreignungsregister FAER Informationen zum Fahreignungsregister FAER auf den Seiten des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI Welche Unterlagen werden benötigt Personalausweis original Unterschrift auf Behördenvordruck aktuelles biometrietaugliches Lichtbild im Passformat 45 x 35 mm im Hochformat Frontalaufnahme ohne Rand ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen Erste Hilfe Nachweis Nachweis über einen Sehtest Optiker oder Augenarzt Antragsformular auf Teilnahme am Begleiteten Fahren mit 17 Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren nach der jeweiligen Gebührenordnung

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664757 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Fahrerlaubnis Ausstellung Internationaler Führerschein Fahrerlaubnis Führerschein Leistungsbeschreibung Internationale Führerscheine werden für befristete Aufenthalte in einem Land welches nicht zur EU gehört benötigt Der internationale Führerschein ist nur eine Übersetzung des nationalen EU Führerscheines und daher auch nur in Verbindung mit diesem gültig Voraussetzungen Ordentlicher Wohnsitz des Bewerbers muss in der Bundesrepublik Deutschland und im Zuständigkeitsbereich der ausstellenden Behörde sein das 18 Lebensjahr vollendet sein Besitz des EU Kartenführerscheins oder einer EU EWR Fahrerlaubnis Verfahrensablauf Sie müssen den Antrag persönlich und schriftlich stellen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Welche Unterlagen werden benötigt Personalausweis Reisepass mit Meldebescheinigung Vorlage des Kartenführerscheines ein Lichtbild biometrisch das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht Welche Gebühren fallen an Die Gebühren legt die jeweilige Behörde nach Ihrer Gebührenordnung fest Welche Fristen muss ich beachten Der internationale Führerschein ist in der Regel 3 Jahre gültig Rechtsgrundlage 25 a Fahrerlaubnis Verordnung FeV 25 b Fahrerlaubnis Verordnung

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664241 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    der Fahrerlaubnis Punkte nach der bis zum 30 04 2014 gültigen Regelung werden wie folgt umgerechnet 0 Punkte 0 Punkte 1 3 Punkte 1 Punkt 4 5 Punkte 2 Punkte 6 7 Punkte 3 Punkte 8 10 Punkte 4 Punkte 11 13 Punkte 5 Punkte 14 15 Punkte 6 Punkte 16 17 Punkte 7 Punkte 18 und mehr Punkte 8 Punkte Zum Schutz vor Gefahren die von wiederholt gegen Verkehrsvorschriften verstoßenden Fahrzeugführerinnen und Fahrzeugführern bzw Halterinnen und Haltern ausgehen hat die zuständige Stelle entsprechende Maßnahmen nach dem Punktsystem zu ergreifen Verfahrensablauf Das Verfahren richtet sich nach Ihrem Punktestand Bei einem Punktestand von 1 bis 3 erfolgt die Vormerkung ohne weitere Maßnahme Bei einem Punktestand von 4 bis 5 erfolgen die Ermahnung und ein Hinweis auf ein Fahreignungsseminar um das Verkehrsverhalten zu verbessern Wer ein Fahreignungsseminar freiwillig besucht kann dadurch gemäß 4 Absatz 5 Straßenverkehrsgesetz StVG 1 Punkt abbauen Bei einem Punktestand von 6 bis 7 erfolgt eine Verwarnung Bei einem Punktestand von 8 Punkten erfolgt die Entziehung der Fahrerlaubnis Informationen zum Abbau von Punkten enthält die Leistung Abbau von Punkten im Fahreignungsregister 4 Absatz 5 Straßenverkehrsgesetz StVG An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Voraussetzungen Eintragung im Fahreignungsregister bei Verstoß nach dem bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog Informationserteilung durch das Kraftfahrt Bundesamt KBA Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Gebühr 17 90 EUR Ermahnung bzw Verwarnung nach dem Fahreignungsregister Es fallen Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Nach dem Entzug der Fahrerlaubnis auf Grund des Punktestands im Fahreignungsregister darf eine neue Fahrerlaubnis frühestens 6 Monate nach Wirksamkeit der Entziehung erteilt werden Die Frist beginnt

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669222 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    gegangen bzw abhanden gekommen ist gestohlen wurde unbrauchbar geworden ist weil er unleserlich geworden ist sich Ihr Aussehen geändert hat bzw andere Gründe vorliegen benötigen Sie einen neuen Führerschein Nicht erforderlich ist ein neuer Führerschein bei Änderung des Namens infolge Heirat oder aufgrund anderer Umstände sofern der im Führerschein geführte Name im Personalausweis ersichtlich ist Voraussetzungen ordentlicher Wohnsitz des Bewerbers im Zuständigkeitsbereich der ausstellenden Behörde Besitz einer Fahrerlaubnis Verfahrensablauf Der Antrag auf einen Ersatzführerschein ist bei der zuständigen Stelle persönlich vom Antragsteller schriftlich zu stellen Die Abholung des beantragten Führerscheines kann auch durch eine schriftlich bevollmächtigte Person erfolgen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreise und der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Welche Unterlagen werden benötigt bei Verlust ein Lichtbild biometrisch das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht Abgabe bzw Abnahme einer eidesstattlichen Erklärung über den Verbleib des Führerscheines dies erfolgt im Rahmen der Vorsprache eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde gültiger Personalausweis oder gültiger Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung oder gültiger Passersatz bei Diebstahl ein Lichtbild biometrisch das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht Diebstahlsanzeige der zuständigen Polizeidienststelle falls der Diebstahl im Ausland erfolgte wird eine Übersetzung benötigt eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde gültiger Personalausweis oder gültiger Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung oder gültiger Passersatz bei Unbrauchbarkeit ein Lichtbild biometrisch das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde gültiger Personalausweis oder gültiger Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung oder gültiger Passersatz alter Führerschein bei Namenswechsel ein Lichtbild biometrisch das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19 Oktober 2007 BGBl I S 2007 2386 entspricht eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde gültiger Personalausweis oder gültiger Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung oder gültiger

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664595 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    durch einen Führerschein nachzuweisen Verfahrensablauf Sie stellen einen Antrag auf Ersterteilung einer Fahrerlaubnis Die zuständige Stelle ermittelt ob Bedenken gegen Ihre Eignung bestehen Dies benötigt eine gewisse Zeit weshalb der Antrag spätestens mit Beginn der Fahrschulausbildung gestellt werden sollte Erst nach der Überprüfung der antragstellenden Person kann der Prüfauftrag erteilt werden Der Antrag verfällt wenn die theoretische Prüfung nicht innerhalb von 12 Monaten nach Eingang des Prüfauftrags oder die praktische Prüfung nicht innerhalb von 12 Monaten nach Bestehen der theoretischen Prüfung bestanden worden ist Die Aushändigung der Fahrerlaubnis erfolgt in der Regel mit Bestehen der Fahrprüfung An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und bei der kreisfreien Stadt in dem der Sie Ihren Wohnsitz haben Voraussetzungen Nachweis eines ordentlichen Wohnsitzes im Inland Erreichen des erforderlichen Mindestalters für die angestrebte Fahrerlaubnisklasse Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen erfolgreich bestandene theoretische und praktische Prüfung nach Durchlaufen einer Fahrschulausbildung Beherrschung der Grundzüge der Versorgung Unfallverletzter im Straßenverkehr oder Erste Hilfe Nachweis Nachweis dass keine in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erteilte Fahrerlaubnis dieser Klasse vorhanden ist Detaillierte Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI und des Kraftfahrt Bundeamtes KBA Voraussetzungen und Geltungsdauer von Fahrerlaubnissen auf den Seiten des Bundesamtes für Verkehr und digitale Infrastruktur BMVI Fahrerlaubnisklassen auf den Seiten des Kraftfahrt Bundesamtes KBA Welche Unterlagen werden benötigt Kopie des Personalausweis es ggf Kopie des Führerschein es bei Erweiterungen original Unterschrift auf bestimmtem Vordruck aktuelles biometrietaugliches Lichtbild im Passformat 45 x 35 mm im Hochformat Frontalaufnahme ohne Rand ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen Eignungsnachweise für Klasse AM A1 A2 A L T B BE Abe Klasse A beschränkt Erste Hilfe Nachweis Sehtest für Klasse C1 C1E C und CE Erste Hilfe Nachweis

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664622 (2016-02-16)
    Open archived version from archive