archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    vereinzelt für die Ausfuhr und für innergemeinschaftliche Verbringungen von Tieren und tierischen Erzeugnissen nach 1 Verordnung über das innergemeinschaftliche Verbringen sowie die Einfuhr und Durchfuhr von Tieren und Waren BmTierSSchV sowie von Waren die Träger von Ansteckungsstoff sein können benötigen Sie eine Genehmigung Dies gilt nicht für Tiere und Waren mit Ursprung in einem Drittland die von einer Bescheinigung begleitet sind und für die keine Genehmigungspflicht besteht Eine Genehmigung darf nicht erteilt werden wenn eine Verbreitung von Tierseuchen zu befürchten ist Verordnung über das innergemeinschaftliche Verbringen sowie die Einfuhr und Durchfuhr von Tieren und Waren BmTierSSchV An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit LAVES Welche Unterlagen werden benötigt Es werden Unterlagen benötigt Diese sind je nach Einzelfall unterschiedlich Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Die Gebühren bestimmen sich nach der jeweiligen Kosten oder Gebührenordnung Welche Fristen muss ich beachten Es müssen keine Fristen beachtet werden Rechtsgrundlage Lebensmittel Bedarfsgegenstände und Futtermittelgesetzbuch LFGB Verordnung über das innergemeinschaftliche Verbringen sowie die Einfuhr und Durchfuhr von Tieren und Waren BmTierSSchV Verordnung über die Durchführung der veterinärrechtlichen Kontrollen bei der Einfuhr und Durchfuhr von Lebensmitteln tierischen Ursprungs aus Drittländern sowie über die Einfuhr sonstiger Lebensmittel aus Drittländern LMEV Verordnung EG Nr 998 2003 über die Veterinärbedingungen für die Verbringung von Heimtieren zu anderen als Handelszwecken und zur Änderung der Richtlinie 92 65 EWG Was sollte ich noch wissen Innergemeinschaftliches Verbringen bezeichnet das Verbringen zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union Hingegen eingeführt werden Tiere und Waren aus Drittländern Dies sind Länder die nicht der Europäischen Union angehören Unter Durchfuhr werden eingeführte Sendungen verstanden die anschließend wieder ausgeführt werden Damit kommen sie aus einem Drittland und gehen auch wieder in ein Drittland zurück Vor jedem Verbringen Ein oder Durchfuhr sollte genau abgeklärt

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9334369 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Einbürgerung Genehmigung für Ausländer mit Einbürgerungsanspruch Einwanderung Einbürgerung Leistungsbeschreibung In Deutschland geborene Kinder ausländischer Eltern können unter bestimmten Voraussetzungen durch Geburt die deutsche Staatsangehörigkeit erwerben Einen Anspruch auf Einbürgerung besitzen Ausländer die seit acht Jahren rechtmäßig ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Einbürgerung im Ermessenswege möglich An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreise und der kreisfreien Stadt in der Sie Ihren Wohnsitz haben Welche Unterlagen werden benötigt Es werden Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen ggf Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Es müssen Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage 4 Staatsangehörigkeitsgesetz 10 ff Staatsangehörigkeitsgesetz 8 Staatsangehörigkeitsgesetz 9 Staatsangehörigkeitsgesetz

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664520 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Transport Verantwortliche die Ankunft der Sendung an der Grenzkontrollstelle vorher der zuständigen Stelle anzuzeigen Von der zuständigen Stelle wird eine Einfuhruntersuchung durchgeführt die eine Dokumentenprüfung eine Nämlichkeitskontrolle Inaugenscheinnahme und eine Warenuntersuchung umfasst Bei der Einfuhr von Lebensmitteln nicht tierischen Ursprungs werden ebenfalls bestimmte Untersuchungen durchgeführt Informationen erteilt die zuständige Stelle An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei den für die gewerbliche Einfuhr von Lebensmitteln zugelassenen Grenzkontrollstellen GKS Die zugelassenen GKS sind gelistet in der Entscheidung der Kommission 2001 881 EG Welche Unterlagen werden benötigt gemeinsames Veterinärdokument für die Einfuhr GVDE nach Anhang III der Verordnung EG Nr 136 2004 mit Verfahren für die Veterinärkontrollen von aus Drittländern eingeführten Erzeugnisse an den Grenzkontrollstellen der Gemeinschaft Veterinärbescheinigung gegebenenfalls Einfuhrgenehmigung einzuführende Ware Verordnung EG Nr 136 2004 mit Verfahren für die Veterinärkontrollen von aus Drittländern eingeführten Erzeugnisse an den Grenzkontrollstellen der Gemeinschaft Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren nach der Gebührenordnung für die Verwaltung im Bereich des Verbraucherschutzes und des Veterinärwesens GoVV an Gebührenordnung für die Verwaltung im Bereich des Verbraucherschutzes und des Veterinärwesens GOVV Welche Fristen muss ich beachten Das Eintreffen der Sendung die einer Einfuhruntersuchung unterliegt ist der zuständigen Grenzkontrollstelle mindestens einen Werktag vor dem Eintreffen der Sendung durch Vorlage des Gemeinsamen Veterinärdokuments GVDE anzuzeigen Rechtsgrundlage 7 Verordnung über die Durchführung der veterinärrechtlichen Kontrollen bei der Einfuhr und Durchfuhr von Lebensmitteln tierischen Ursprungs aus Drittländern sowie über die Einfuhr sonstiger Lebensmittel aus Drittländern LMEV Rechtsbehelf Gegen abschlägige Entscheidungen zur Einfuhr von Lebensmitteln kann in Niedersachsen bei dem für die bescheidende Behörde zuständigen Verwaltungsgericht Klage eingereicht werden Anträge Formulare Gemeinsames Veterinärdokument für die Einfuhr GVDE nach Anhang III der Verordnung EG Nr 136 2004 Was sollte ich noch wissen Gegebenenfalls sind hinsichtlich der Einfuhruntersuchung abweichende Verfahrensweisen anzuwenden Hierüber kann die für die zuständige Stelle Auskunft geben Die Einfuhr

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9334760 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    ihrer Fähigkeit an der Gesellschaft teilzuhaben eingeschränkt oder von einer solchen wesentlichen Behinderung bedroht sind erhalten Leistungen der Eingliederungshilfe Die Leistungen können ambulant teilstationär oder stationär gewährt werden Ziel der Eingliederungshilfe ist es eine drohende Behinderung zu verhüten oder eine Behinderung oder deren Folgen zu beseitigen oder zu mildern und eine Eingliederung in die Gesellschaft zu erreichen Leistungen der Eingliederungshilfe sind u a stationäres Wohnen ambulant betreutes Wohnen Arbeit in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen WfbM Hilfe zu einer angemessenen Schulbildung Hilfe zur schulischen Ausbildung für einen angemessenen Beruf einschließlich des Besuchs einer Hochschule heilpädagogische Leistungen sonstige Leistungen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft Anspruch haben Personen die nicht nur vorübergehend geistig seelisch oder körperlich wesentlich behindert sind oder von einer solchen Behinderung bedroht sind Die Leistungen der Eingliederungshilfe sind gegenüber den Leistungen anderer Sozialleistungsträger Rehabilitationsträger z B Krankenkasse Rentenversicherungsträger Arbeitsagentur Unfallversicherungsträger nachrangig Die Leistungen können auf Antrag auch durch ein persönliches Budget ausgeführt werden Weitere Voraussetzung ist dass dem Antragsteller die Aufbringung der benötigten Mittel für die Eingliederungshilfe aus eigenem Einkommen und Vermögen nicht zugemutet werden kann Für die Anrechnung gelten besondere Regelungen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreises und der kreisfreien Stadt In der beruflichen Integration unterstützt außerdem das Integrationsamt Projekte die zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen beitragen Da deren Eingliederung in den Arbeitsmarkt auf Grund der Art und Schwere der Behinderung häufig nicht möglich ist fördert das Integrationsamt Arbeitgeberleistungen für Aufbau Erweiterung Modernisierung Ausstattung und besonderen Aufwand einschließlich einer betriebswirtschaftlichen Beratung Welche Unterlagen werden benötigt Nachweis über die Behinderung Nachweise über Einkommen und Vermögen Nachweis über die Kosten der Unterkunft Nachweise über vorrangige Leistungen anderer Sozialleistungsträger z B Pflegekasse Rentenversicherungsträger Welche Gebühren fallen an Es fallen keine Gebühren an Welche Fristen muss ich beachten Es müssen keine Fristen beachtet werden Rechtsgrundlage

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664328 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    sondern an das Kind oder den Jugendlichen selbst an Kinder oder Jugendliche haben Anspruch auf Eingliederungshilfe wenn 1 ihre seelische Gesundheit mit hoher Wahrscheinlichkeit länger als sechs Monate von dem für ihr Lebensalter typischen Zustand abweicht und 2 daher ihre Teilhabe am Leben in der Gesellschaft beeinträchtigt ist oder eine solche Beeinträchtigung zu erwarten ist Zur Feststellung der Abweichung von der seelischen Gesundheit hat der Träger der öffentlichen Jugendhilfe die Stellungnahme eines Kinder und Jugendpsychiaters oder therapeuten einzuholen Die fachliche Gesamtverantwortung bei der Entscheidung und Gewährung der Hilfe nach 35 a SGB VIII liegt bei dem örtlichen Jugendhilfeträger Die Hilfe wird nach dem Bedarf im Einzelfall in ambulanter Form in Tageseinrichtungen für Kinder oder in anderen teilstationären Einrichtungen durch geeignete Pflegepersonen und in Einrichtungen über Tag und Nacht sowie sonstigen Wohnformen geleistet Grundlage für die Rechtsansprüche auf Hilfen gem 35a Sozialgesetzbuch Achtes Buch SGB VIII ist die Klassifikation psychischer Störungen nach der jeweilig gültigen Internationalen Klassifikation psychischer Störungen wie sie von der Weltgesundheitsorganisation herausgegeben wird ICD 10 Die Hilfe nach 35a SGB VIII richtet sich an Kinder und Jugendliche und endet mit der Vollendung des 18 Lebensjahres Junge Volljährige die seelisch behindert oder von einer solchen Behinderung bedroht sind haben daher keinen Anspruch nach 35a SGB VIII Für diesen Personenkreis kommt Hilfe für junge Volljährige nach dem SGB VIII oder Eingliederungshilfe für seelisch Behinderte Erwachsene nach 53 SGB XII in Betracht Dieser Leistungstatbestand integriert auch die drohende seelische Behinderung Jugendliche die das 15 Lebensjahr vollendet haben können im Gegensatz zur Hilfe zur Erziehung selbst Anträge auf Leistungen stellen und verfolgen Allerdings ist dabei die Zustimmung der Personensorgberechtigen in Bezug auf die Aufenthaltsbestimmung erforderlich wenn Hilfen außerhalb der Familie gewährt werden An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Jugendamt des Landkreises oder der kreisfreien Stadt Jugendämter in Niedersachsen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=12096430 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Eingriffe und Behandlungen an Tieren zur Aus Fort und Weiterbildung Anzeige Leistungsbeschreibung Eingriffe oder Behandlungen an Tieren zur Aus Fort und Weiterbildung die mit Schmerzen Leiden oder Schäden verbunden sind müssen bei der zuständigen Stelle angezeigt werden An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit LAVES Welche Unterlagen werden benötigt ausgefülltes Formular Anzeige Vorhaben nach dem TierSchG Qualifikationsnachweis des Personals Welche Gebühren fallen an Es fallen keine Gebühren an Welche Fristen muss ich beachten Das Vorhaben ist mindestens 2 Wochen vor Beginn anzuzeigen Rechtsgrundlage Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Durchführung des Tierschutzgesetzes 10 Tierschutzgesetz TierSchG Was sollte ich noch wissen Die Kenntnisnahme des der Tierschutzbeauftragen ist erforderlich Fachlich freigegeben am 18 08 2010 Enthalten in folgenden Kategorien Berufsausbildung im

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11326072 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Eingriffe und Behandlungen an Tieren zur Herstellung oder Gewinnung von Stoffen Anzeige Leistungsbeschreibung Eingriffe oder Behandlungen zur Herstellung Gewinnung Aufbewahrung oder Vermehrung von Stoffen Produkten oder Organismen die bei Tieren mit Schmerzen Leiden oder Schäden verbunden sind müssen bei der zuständigen Stelle angezeigt werden An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit LAVES Welche Unterlagen werden benötigt ausgefülltes Formular Anzeige Vorhaben nach dem TierSchG Qualifikationsnachweis des Personals Welche Gebühren fallen an Es fallen keine Gebühren an Welche Fristen muss ich beachten Das Vorhaben ist mindestens 2 Wochen vor Beginn anzuzeigen Rechtsgrundlage 10 Tierschutzgesetz TierSchG Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Durchführung des Tierschutzgesetzes Was sollte ich noch wissen Die Kenntnisnahme des der Tierschutzbeauftragen ist erforderlich Fachlich freigegeben am 19 08 2010

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11331323 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Eingriff in Natur und Landschaft Genehmigung Umwelt Leistungsbeschreibung Eingriffe in Natur und Landschaft bedürfen der Genehmigung Solche Eingriffe die die Leistungs und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts oder das Landschaftsbild erheblich beeinträchtigen können sind Veränderungen der Gestalt Nutzung von Grundflächen oder Veränderungen des mit der belebten Bodenschicht in Verbindung stehenden Grundwasserspiegels Nicht als Eingriff gilt die land forst und fischereiwirtschaftliche Bodennutzung soweit dabei die Ziele und Grundsätze des Naturschutzes und der Landschaftspflege berücksichtigt werden die Wiederaufnahme einer land forst und fischereiwirtschaftlichen Bodennutzung die aufgrund vertraglicher Vereinbarungen mit der Naturschutzbehörde oder aufgrund der Teilnahme an öffentlichen Programmen zur Bewirtschaftungsbeschränkung zeitweise eingeschränkt oder unterbrochen war soweit die Wiederaufnahme der Nutzung innerhalb innerhalb von 10 Jahren nach Auslaufen der vertraglichen Vereinbarung oder des Programms zur Bewirtschaftungsbeschränkung erfolgt An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei der für die jeweilige Zulassung des Vorhabens zuständigen Stelle Welche Unterlagen werden benötigt Anträge sind grundsätzlich formlos zu stellen Neben Plan und Beschreibung bedarf es aller Angaben die zur Beurteilung des Vorhabens erforderlich sind Notwendig ist ein so genannter Fachbeitrag Naturschutz Dieser soll enthalten die Vorhabensbeschreibung und die Ermittlung der voraussichtlichen Auswirkungen auf Natur und Landschaft die Darstellung der Möglichkeiten zur Vermeidung oder Minimierung des Eingriffs sowie von Ausgleichs und oder Ersatzmaßnahmen Es empfiehlt sich eine frühzeitige Beratung bei der zuständigen Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen ggf Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Es müssen keine Fristen beachtet werden Rechtsgrundlage 17 Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege BNatSchG Was sollte ich noch wissen In besonderen Fällen ist

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9334943 (2016-02-16)
    Open archived version from archive