archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    von seiner Leistungsfähigkeit zu überzeugen Bei Bewährung ist die Übernahme in ein Ausbildungsverhältnis oder auch Beschäftigungsverhältnis möglich Im Einzelfall ist eine Anrechnung der Einstiegsqualifizierung auf eine nachfolgende Berufsausbildung möglich Es besteht keine Verpflichtung zur Übernahme Der Arbeitgeber erhält von der Agentur für Arbeit für die Einstiegsqualifizierung eine Förderung Folgende Voraussetzungen müssen für die Einstiegsqualifizierung erfüllt sein Der Bewerber muss bei der Arbeitsagentur als ausbildungsstellensuchend gemeldet sein und im letzten Ausbildungsjahr keinen Ausbildungsplatz gefunden haben oder noch nicht in vollem Maße über die erforderliche Ausbildungsbefähigung verfügen oder lernbeeinträchtigt und sozial benachteiligt sein Es erfolgt keine Förderung wenn der Bewerber bereits im Betrieb oder in einem anderen Betrieb des Unternehmens eine EQ durchlaufen hat oder wenn er dort in den letzten drei Jahren vor Beginn der EQ versicherungspflichtig beschäftigt war Eine Förderung der EQ eines Bewerbers im Betrieb des Ehegatten oder der Eltern ist nicht erlaubt Die Förderung wird für die vereinbarte Dauer von mindestens sechs bis höchstens zwölf Monaten bewilligt Die Förderdauer darf für denselben Bewerber insgesamt 12 Monate nicht überschreiten Bei vorzeitiger Beendigung des Vertrages sind die zuständige Stelle Kammer und die Agentur für Arbeit zu informieren An wen muss ich mich wenden Wenden Sie sich an die Berufsberater der Arbeitsagentur oder an Ihre zuständige Kammer Diese kann sein die Handwerkskammer für die Berufsbildung in Berufen der Handwerksordnung die Industrie und Handelskammer für die Berufsbildung in nichthandwerklichen Gewerbeberufen die Landwirtschaftskammer für die Berufsbildung in Berufen der Landwirtschaft und der ländlichen Hauswirtschaft die Rechtsanwalts Patentanwalts und Notarkammer sowie die Notarkasse für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Rechtspflege die Wirtschaftsprüfer und die Steuerberaterkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung die Ärzte Zahnärzte Tierärzte und Apothekerkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Gesundheitsberufe Weitere Zuständigkeiten zum Beispiel für Stellen im Bereich des öffentlichen Rechts

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9819797 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Berufsausbildung Lehrzeitenbestätigung Lizenzen Zeugnisse Berufsausbildung im Dualen System Leistungsbeschreibung Es gibt die Möglichkeit bei der zuständigen Stelle einen Antrag auf Bestätigung der Lehrzeit Ausbildungszeit zu stellen An wen muss ich mich wenden Wenden Sie sich an die für Ihre Ausbildungsrichtung zuständige Kammer das heißt die Kammer in deren Bezirk die Abschluss bzw Gesellenprüfung abgelegt oder die Ausbildung durchlaufen wurde Diese kann z B sein die Handwerkskammer für die Berufsbildung in Berufen der Handwerksordnung die Industrie und Handelskammer für die Berufsbildung in nichthandwerklichen Gewerbeberufen die Landwirtschaftskammer für die Berufsbildung in Berufen der Landwirtschaft und der ländlichen Hauswirtschaft die Rechtsanwalts Patentanwalts und Notarkammer sowie die Notarkasse für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Rechtspflege die Wirtschaftsprüfer und die Steuerberaterkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung die Ärzte Zahnärzte Tierärzte und Apothekerkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Gesundheitsberufe Weitere Zuständigkeiten z B für Stellen im Bereich des öffentlichen Rechts sowie der Kirchen und sonstiger Religionsgemeinschaften sind im Berufsbildungsgesetz BBiG geregelt Welche Gebühren fallen an Für die Bestätigung der Lehrzeit

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9819837 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Berufsausbildung Prüfungszeugnis Zweitschrift ausfertigen Leistungsbeschreibung Ausbildende haben den Auszubildenden bei Beendigung des Berufsausbildungsverhältnisses ein schriftliches Zeugnis auszustellen Die elektronische Form ist ausgeschlossen Das Zeugnis muss Angaben über Art Dauer und Ziel der Berufsausbildung enthalten sowie über die erworbenen beruflichen Fertigkeiten Kenntnisse und Fähigkeiten der Auszubildenden Prüfungszeugnisse sind wichtige Dokumente Sie werden z B für Bewerbungen und zur Rentenberechnung benötigt Trotzdem kann es vorkommen dass Prüfungszeugnisse verlorengehen In der Regel stellt die für die jeweilige Prüfung zuständige Stelle z B Kammer gegen eine Verwaltungsgebühr eine Zweitschrift aus An wen muss ich mich wenden Wenn keine kammerunabhängige Zuständigkeit durch Rechtsverordnung festgelegt ist wenden Sie sich an die für Ihre Berufsausbildung zuständige Kammer Diese kann z B sein die Handwerkskammer für die Berufsbildung in Berufen der Handwerksordnung die Industrie und Handelskammer für die Berufsbildung in nichthandwerklichen Gewerbeberufen die Landwirtschaftskammer für die Berufsbildung in Berufen der Landwirtschaft und der ländlichen Hauswirtschaft die Rechtsanwalts Patentanwalts und Notarkammer sowie die Notarkasse für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Rechtspflege die Wirtschaftsprüfer und die Steuerberaterkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung die Ärzte Zahnärzte Tierärzte und Apothekerkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Gesundheitsberufe Weitere Zuständigkeiten z B für Stellen im Bereich des öffentlichen Rechts sowie der Kirchen und sonstiger Religionsgemeinschaften sind im Berufsbildungsgesetz BBiG geregelt Welche Gebühren fallen an Für das Ausstellen der Zweitschrift eines Prüfungszeugnisses wird üblicherweise eine Verwaltungsgebühr erhoben Nach Prüfung der Daten erhält man einen Gebührenbescheid Sobald dieser beglichen wurde wird die Zweitschrift per Post zugestellt Bescheinigungen zur Vorlage bei der Deutschen Rentenversicherung z B

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9819857 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Stelle wenden die auf Wunsch auch direkt in die Betriebe kommen Kann der Berater das Problem nicht lösen kann der Schlichtungsausschuss weiterhelfen falls die zuständige Stelle einen Schlichtungsausschuss errichtet hat Die Schlichtung ist eine Besonderheit der Berufsausbildung Nach dem Arbeitsgerichtsgesetz kann nur dann ein Arbeitsgerichtsprozess geführt werden wenn zuvor die Schlichtung angehört wurde Dies beinhaltet Streitigkeiten über die Wirksamkeit von Kündigungen oder Aufhebungsverträgen nicht jedoch beispielsweise noch ausstehende Ausbildungsvergütungen oder ein noch zu erstellendes Ausbildungszeugnis Sinn der Schlichtungen ist es die Arbeitsgerichte zu entlasten und den Bestand der Ausbildung zu erhalten Im Idealfall endet die Schlichtung mit einer Einigung zwischen Auszubildendem und Ausbildendem es kann ein Vergleich zwischen den Parteien gefunden werden Kommt keine gütliche Einigung zu Stande fällt der Ausschuss einen Schlichtungsspruch Wird dieser innerhalb einer feststehenden Frist von den Vertragsparteien schriftlich anerkannt dann ist der Schlichtungsspruch bindend Wird er von einer oder von beiden Seiten nicht anerkannt ist er nicht rechtswirksam Dann kann Klage beim Arbeitsgericht eingereicht werden Der Berufsbildungsausschuss der zuständigen Stelle ist in allen wichtigen Angelegenheiten der beruflichen Bildung zu unterrichten und oder zu hören Bei Verfahren zur Beilegung von Streitigkeiten aus Ausbildungsverhältnissen ist der Berufsbildungsausschuss zu unterrichten An wen muss ich mich wenden Wenden Sie sich an die zuständige Kammer Diese kann z B sein die Handwerkskammer für die Berufsbildung in Berufen der Handwerksordnung die Industrie und Handelskammer für die Berufsbildung in nichthandwerklichen Gewerbeberufen die Landwirtschaftskammer für die Berufsbildung in Berufen der Landwirtschaft und der ländlichen Hauswirtschaft die Rechtsanwalts Patentanwalts und Notarkammer sowie die Notarkasse für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Rechtspflege die Wirtschaftsprüfer und die Steuerberaterkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung die Ärzte Zahnärzte Tierärzte und Apothekerkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Gesundheitsberufe Weitere Zuständigkeiten z B für Stellen im Bereich des öffentlichen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9819873 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    ist dass das Ausbildungsziel in der gekürzten Zeit erreicht wird Bei berechtigtem Interesse kann sich der Antrag auch auf die Verkürzung der täglichen oder wöchentlichen Ausbildungszeit richten Diese im Berufsbildungsgesetz BBiG und im Gesetz zur Ordnung des Handwerks HwO verankerten Regelungen zur Teilzeitausbildung geben insbesondere Alleinerziehenden und jungen Eltern durch die Verkürzung der täglichen oder wöchentlichen Ausbildungszeit die Möglichkeit Berufsausbildung und Familie zu vereinbaren Die Kürzung der Ausbildungszeit soll möglichst bei Vertragsschluss spätestens jedoch so rechtzeitig beantragt werden dass noch mindestens ein Jahr Ausbildungszeit verbleibt Der Antrag muss gemeinsam von beiden Vertragsparteien Ausbildender und Auszubildender schriftlich bei der zuständigen Stelle gestellt werden Bei Minderjährigen ist die entsprechende Zustimmung der gesetzlichen Vertreter erforderlich Die Antragsteller müssen glaubhaft machen dass das Ausbildungsziel in der gekürzten Zeit erreicht werden kann z B durch Vorlage von Berufsschul Schul und Prüfungszeugnissen Leistungsbeurteilungen Berufsausbildungsverträgen und betrieblichen Ausbildungsplänen Im Einzelfall können besondere Gesichtspunkte eine abweichende Beurteilung erfordern Darüber hinaus werden im BBiG und im HwO Empfehlungen über die vorzeitige Zulassung zur Abschluss bzw Gesellenprüfung getroffen Der Auszubildende kann nach Anhörung des Ausbildenden und der Berufsschule vor Ablauf seiner Ausbildungszeit zur Abschluss bzw Gesellenprüfung zugelassen werden wenn seine Leistungen dies rechtfertigen An wen muss ich mich wenden Wenden Sie sich an die zuständige Kammer Diese kann z B sein die Handwerkskammer für die Berufsbildung in Berufen der Handwerksordnung die Industrie und Handelskammer für die Berufsbildung in nichthandwerklichen Gewerbeberufen die Landwirtschaftskammer für die Berufsbildung in Berufen der Landwirtschaft und der ländlichen Hauswirtschaft die Rechtsanwalts Patentanwalts und Notarkammer sowie die Notarkasse für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Rechtspflege die Wirtschaftsprüfer und die Steuerberaterkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung die Ärzte Zahnärzte Tierärzte und Apothekerkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Gesundheitsberufe Weitere Zuständigkeiten z B für Stellen im Bereich des

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9886937 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Berufsausbildung überbetriebliche Lehrlingsunterweisung Berufsausbildung im Dualen System Leistungsbeschreibung Unter überbetrieblicher Lehrlingsunterweisung ÜLU oder überbetrieblicher Ausbildung ÜLA versteht man Teile der Ausbildung die von Auszubildenden aus verschiedenen Betrieben genutzt werden weil die einzelnen Betriebe diese Ausbildungsteile nicht selbst erbringen können Sowohl das Berufsbildungsgesetz BBiG als auch das Gesetz zur Ordnung des Handwerks HwO sehen vor dass Teile der Berufsausbildung in geeigneten Einrichtungen außerhalb der Ausbildungsstätten durchgeführt werden wenn und soweit es die Berufsausbildung erfordert Die überbetriebliche Ausbildung ist in Deutschland ein fester Bestandteil der Berufsausbildung Die Anforderungen an Ausbildungsbetriebe Ausbilder und Auszubildende nehmen ständig zu da die rasche technische Entwicklung den Lernstoff umfangreicher und komplizierter macht Besonders kleine und mittlere Unternehmen können deshalb nicht mehr alle dem Berufsbild entsprechenden Spezialkenntnisse sowie technischen und technologischen Fertigkeiten vermitteln Die überbetriebliche Ausbildung ergänzt die betriebliche Lehre und entlastet damit die Betriebe Die Kurse der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung sind berufsspezifische praktische Kurse Sie werden in der Regel in den Bildungszentren der Handwerksorganisationen durchgeführt Die Kosten werden von den Ausbildungsbetrieben teilweise selbst getragen und durch Zuschüsse des Landes und des Bundes ermäßigt An wen muss ich mich wenden Wenden Sie sich an die zuständige Kammer Diese kann z B sein die Handwerkskammer für die Berufsbildung in Berufen der Handwerksordnung die Industrie und Handelskammer für die Berufsbildung in nichthandwerklichen Gewerbeberufen die Landwirtschaftskammer für die Berufsbildung in Berufen der Landwirtschaft und der ländlichen Hauswirtschaft Welche Fristen muss ich beachten Eine gesonderte Anmeldung der Auszubildenden ist nicht erforderlich Rechtsgrundlage 5 Berufsbildungsgesetz BBiG 26 Gesetz zur Ordnung des Handwerks Handwerksordnung HwO Was sollte ich

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9886997 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Berufsausbildung aber mit ausreichenden Zeiten der Berufstätigkeit werden nach speziellen Regelungen zugelassen Wird die Abschlussprüfung nicht bestanden kann sie zweimal wiederholt werden Besteht die Abschlussprüfung aus zwei zeitlich voneinander getrennten Teilen ist der erste Teil der Abschlussprüfung nicht eigenständig wiederholbar Für die Abnahme der Abschluss und Umschulungsprüfung werden von der zuständigen Stelle Prüfungsausschüsse errichtet Stellt der Prüfling einer Umschulungsprüfung einen Antrag so ist er von der Ablegung einzelner Prüfungsteile zu befreien wenn er folgende Voraussetzungen erfüllt Er hat eine andere vergleichbare Prüfung vor einer öffentlichen bzw staatlich anerkannten Bildungseinrichtung oder vor einem staatlichen Prüfungsausschuss erfolgreich abgelegt Außerdem muss die Anmeldung zur Umschulungsprüfung innerhalb von fünf Jahren nach der Bekanntgabe des Bestehens der anderen Prüfung erfolgt sein Als Ergebnis der Prüfungen wird dem Prüfling ein schriftliches Zeugnis ausgestellt An wen muss ich mich wenden Wenn keine kammerunabhängige Zuständigkeit durch Rechtsverordnung festgelegt ist wenden Sie sich an die zuständige Kammer Diese kann z B sein die Handwerkskammer für die Berufsbildung in Berufen der Handwerksordnung die Industrie und Handelskammer für die Berufsbildung in nichthandwerklichen Gewerbeberufen z B Berufe aus den Bereichen Industrie Handel Banken Versicherungen Dienstleistung sowie gewerblich technische Berufe die Landwirtschaftskammer für die Berufsbildung in Berufen der Landwirtschaft und der ländlichen Hauswirtschaft die Rechtsanwalts Patentanwalts und Notarkammer sowie die Notarkasse für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Rechtspflege die Wirtschaftsprüfer und die Steuerberaterkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung die Ärzte Zahnärzte Tierärzte und Apothekerkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Gesundheitsberufe Weitere Zuständigkeiten z B für Stellen im Bereich des öffentlichen Rechts sowie der Kirchen und sonstiger Religionsgemeinschaften sind im BBiG 72 bis 75 geregelt Bestehen für einzelne Berufsbereiche keine Kammern sind im Landesgesetz bereits Regelungen festgelegt die die Zuständigkeit betreffen Außerdem können Kammern mit Genehmigung durch die zuständige oberste Bundes oder Landesbehörde

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9887038 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    in anerkannten Ausbildungsberufen in der Regel eine Zwischenprüfung entsprechend der Ausbildungsordnung abzulegen Mit der Zwischenprüfung kann bereits im Laufe der Ausbildung der Ausbildungsstand der Auszubildenden ermittelt werden Damit sollen eventuelle Wissenslücken deutlich werden die in der verbleibenden Ausbildungszeit geschlossen werden können Wird die Abschlussprüfung in zwei zeitlich auseinander fallenden Teilen durchgeführt muss keine Zwischenprüfung abgelegt werden Für die Durchführung der Zwischenprüfung ist der Prüfungsausschuss der zuständigen Stelle z B Kammer verantwortlich Das Ergebnis der Zwischenprüfung fließt nicht in die Abschlussnote ein Der Auszubildende bekommt das Ergebnis der Prüfung in einer Teilnahmebescheinigung mitgeteilt Bei Berufen mit drei oder dreieinhalbjähriger Ausbildungsdauer soll die Zwischenprüfung vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres stattfinden bei zweijähriger Ausbildungsdauer vor dem Ende des ersten Ausbildungsjahres An wen muss ich mich wenden Die Zwischenprüfungen sind ebenso wie die Abschlussprüfungen von den zuständigen Stellen zu organisieren und durchzuführen Diese kann z B sein die Handwerkskammer für die Berufsbildung in Berufen der Handwerksordnung die Industrie und Handelskammer für die Berufsbildung in nichthandwerklichen Gewerbeberufen die Landwirtschaftskammer für die Berufsbildung in Berufen der Landwirtschaft und der ländlichen Hauswirtschaft die Rechtsanwalts Patentanwalts und Notarkammer sowie die Notarkasse für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Rechtspflege die Wirtschaftsprüfer und die Steuerberaterkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung die Ärzte Zahnärzte Tierärzte und Apothekerkammer für die Berufsbildung der Fachangestellten im Bereich der Gesundheitsberufe Weitere Zuständigkeiten z B für Stellen im Bereich des öffentlichen Rechts sowie der Kirchen und sonstiger Religionsgemeinschaften sind im Berufsbildungsgesetz geregelt Welche Fristen muss ich beachten In der Regel wird der Ausbildungsbetrieb durch die zuständige Stelle z B Kammer aufgefordert die Auszubildenden bis zu einem bestimmten Tag zur Zwischenprüfung anzumelden Nach der Anmeldung schickt die zuständige Stelle eine Einladung zur Teilnahme an der Zwischenprüfung an den Betrieb Die Einladung muss dann an den Auszubildenden weitergegeben werden

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9887077 (2016-02-16)
    Open archived version from archive