archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Abschluss einer Haftpflichtversicherung für Hundehalter Leistungsbeschreibung Ab dem 1 Juli 2011 gelten neue gesetzliche Bestimmungen zur Haltung eines Hundes Wer in Niedersachsen wohnt und einen oder mehrere Hunde hält benötigt ab dem 1 Juli 2011 für diese Tiere eine Haftpflichtversicherung Es wird bei der Vorgabe nicht zwischen gefährlichen und ungefährlichen großen oder kleinen Hunden unterschieden Für jeden Hund der älter als 6 Monate ist muss eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden Beim Abschluss der Versicherung ist die Deckungssummen im Schadensfall zu beachten bei Personenschaden 500 000 00 Euro bei Sachschaden 250 000 00 Euro Der Gemeinde der Samtgemeinde und der Stadt obliegt die Überwachung der Einhaltung dieser Vorgabe Sie kann die Vorlage der Bescheinigung z B bei der Anmeldung eines Hundes fordern Weitere Kontrollen erfolgen nur anlassbezogen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei den Versicherungsunternehmen Voraussetzungen Wohnort des Hundehalters Niedersachsen Alter des Hundes ab 6 Monate Welche Unterlagen werden benötigt ggf Unterlagen zur Identität des Hundes Welche Gebühren fallen an Gebühr 50 00 150 00 EUR Welche Fristen muss ich beachten Für den Abschluss der Haftpflichtversicherung gilt keine Übergangsregelung der Abschluss muss so schnell wie möglich erfolgt sein Rechtsgrundlage Niedersächsisches Gesetz über das Halten von Hunden NHundG Was sollte ich noch wissen Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e V GDV Kurztext Ab dem 1 Juli 2011 gelten neue gesetzliche Bestimmungen zur Haltung eines Hundes Wer in Niedersachsen wohnt und einen oder mehrere Hunde hält benötigt ab dem 1 Juli 2011 für diese Tiere eine Haftpflichtversicherung Es wird bei der Vorgabe nicht zwischen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=12139858 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Abteilungen Mitarbeiter der Verwaltung Bürgerservice Fachbereiche und Abteilungen Mitarbeiter der Verwaltung Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Abwasserabgabe Leistungsbeschreibung Die Abwasserabgabe ist eine Abgabe für das Einleiten von Abwasser direkt in ein Gewässer Kurztext Die Abwasserabgabe ist eine Abgabe für das Einleiten von Abwasser direkt in ein Gewässer Fachlich freigegeben am 16 06 2014 Enthalten in folgenden Kategorien Ver und Entsorgung Sonstiges Samtgemeinde Startseite Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Aktuelles Öffentliche Einrichtungen Bürgerservice Fachbereiche und Abteilungen Mitarbeiter der Verwaltung Politik Verwaltung Tourismus Freizeit Soziales Wirtschaft Wahlen Weitere Informationen Sitemap Kontakt Impressum Samtgemeindebürgermeister Heinz Günter Klöpper Bahnhofstraße 30 29693 Hodenhagen Terminvereinbarungen

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=313254576 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Abwasserabgabe Festsetzung Ver und Entsorgung Sonstiges Leistungsbeschreibung Abgabepflichtig ist wer Abwasser einleitet Entsprechend dem Grad der Verschmutzung des Wassers müssen Kommunen große Gewerbebetriebe und Betreiber kleiner Kläranlagen Anlagen bei denen die Einleitmenge größer als 8 m³ Tag beträgt die Abwasserabgabe entrichten Die Abwasserabgabe wird durch einen schriftlichen Bescheid der zuständigen Stelle festgesetzt Mit dem Aufkommen aus der Abwasserabgabe werden Maßnahmen zur Verbesserung der Gewässergüte gefördert An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Es müssen ggf Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage Abwasserabgabengesetz AbwAG Was sollte ich noch wissen Eine Überschreitung der festgesetzten Überwachungswerte führen zu einer Erhöhung der Abwasserabgabe Kurztext Abgabepflichtig ist wer Abwasser einleitet Entsprechend dem Grad der Verschmutzung des Wassers müssen Kommunen große Gewerbebetriebe und Betreiber kleiner Kläranlagen Anlagen bei denen die

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=313254578 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Abwasseranlagen Genehmigung Bauplanung Umwelt Leistungsbeschreibung Für die Errichtung den Betrieb und wesentliche Veränderungen einer Abwasseranlage wird je nach Größe und Art der Anlage u U neben der wasserrechtliche Einleitungserlaubnis oder Indirekteinleitergenehmigung in die öffentliche Kanalisation noch zusätzlich eine wasserrechtliche Anlagengenehmigung benötigt Diese ist in der Regel mit der Einleitungserlaubnis bzw Indirekteinleitergenehmigung verbunden Anpassungsmaßnahmen an die Regeln der Technik nach dem Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts WHG stellen keine wesentliche Änderung dar es sei denn dass durch bauliche Veränderungen oder durch Änderungen des Betriebs der Anlage nachteilige Wirkungen auf Menschen Tiere oder Pflanzen Boden Wasser Luft Klima oder Landschaft einschließlich der jeweiligen Wechselwirkungen sowie auf Kultur oder sonstige Sachgüter wegen der Besonderheiten des Einzelfalles zu erwarten sind Kleinkläranlagen sind wasserrechtlich genehmigungsfrei Wird eine wasserrechtliche Anlagengenehmigung erteilt ist eine zusätzliche Baugenehmigung nicht mehr erforderlich An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt Welche Unterlagen werden benötigt Es werden Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen ggf Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Es müssen ggf Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts Bemerkungen Text überprüft durch das Niedersächsische Ministerium für Umwelt Energie und Klimaschutz Fachlich freigegeben am 06 12 2012 Zugeordnete Abteilungen Fachbereich Finanzen und

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9307364 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Abwassergebühr Leistungsbeschreibung Die Abwassergebühren sind Kommunalabgaben die von den Kommunen aufgrund einer Gebührensatzung für die Inanspruchnahme einer öffentlichen Abwasserbeseitigungseinrichtung Kanalisation und Kläranlage von den Benutzern erhoben werden Benutzungsgebühren Eine Benutzungsgebühr kann nur für die tatsächliche Inanspruchnahme einer öffentlichen Einrichtung erhoben werden Kurztext Die Abwassergebühren sind Kommunalabgaben die von den Kommunen aufgrund einer Gebührensatzung für die Inanspruchnahme einer öffentlichen Abwasserbeseitigungseinrichtung Kanalisation und Kläranlage von den Benutzern erhoben werden Benutzungsgebühren Fachlich freigegeben am keine fachliche Freigabe Enthalten in folgenden Kategorien Ver und Entsorgung Sonstiges Umwelt Samtgemeinde Startseite Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Aktuelles Öffentliche Einrichtungen Bürgerservice Fachbereiche und Abteilungen Mitarbeiter der Verwaltung Politik Verwaltung

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=318747628 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Abwassergebühr Festsetzung Ver und Entsorgung Umwelt Leistungsbeschreibung Die Entsorgung des in Privathaushalten und Gewerbebetrieben anfallenden Abwassers erfolgt über die zuständige Stelle Diese setzt eine entsprechende Gebühr für die Entsorgung fest An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei den jeweiligen Entsorgern Das können Abwasserverbände Stadtwerke kommunale Betriebe oder privat rechtliche Gesellschaften sein Auskünfte zum jeweiligen Entsorger erteilt die Gemeinde Samtgemeinde oder Stadt Welche Unterlagen werden benötigt Es werden ggf Unterlagen benötigt Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Es müssen ggf Fristen beachtet werden Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Rechtsgrundlage Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Abwasserabgabengesetz Nds AG AbwAG Kurztext Für die Entsorgung des in Privathaushalten und Gewerbebetrieben anfallenden Abwassers wird eine entsprechende Gebühr erhoben Fachlich

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664058 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Da versucht wird den betroffenen Kindern ein stabiles Lebensumfeld zu bieten um die Gefahr eines erneuten Wechsels der Bezugspersonen so klein wie möglich zu halten sind die Vermittlungschancen für Ehepaare in der Regel allerdings größer Grundsatz jeder Adoptionsvermittlung ist dass keine Kinder für Eltern sondern Eltern für Kinder gesucht werden Bevor eine Entscheidung zur Berücksichtigung von Adoptionsbewerbern getroffen wird ist daher einiges zu klären bzw prüfen Eine Bewerbung um eine Adoption und die Feststellung der Eignung als Adoptionsbewerberin bzw bewerber bietet keine Garantie dass auch wirklich eine Adoption erfolgen kann Haben Sie das Glück dass Ihnen ein Kind vermittelt werden kann übernehmen Sie bereits während des Zeitraums der Adoptionspflege alle Verpflichtungen bzw Mühen und Lasten für oder durch das Kind Die Adoptionsvermittlungsstelle des zuständigen Jugendamtes betreut Sie während dieser Zeit und erstellt eine gutachterliche Äußerung für das Gericht das letztlich über die Adoption entscheidet Hinweis Als Adoptionsbewerber erhalten Sie kein Pflegegeld da Sie in die Rechte und Pflichten der leiblichen Eltern eintreten Nach einer angemessenen Pflegezeit können Sie einen Adoptionsantrag beim Vormundschaftsgericht stellen Dieser Antrag muss notariell beurkundet werden Das Vormundschaftsgericht prüft die erforderlichen Voraussetzungen für eine Adoption und kann die Adoption beschließen Mit der Adoption sind das Kind und Sie als Adoptiveltern für immer fest verbunden Sie müssen sich bewusst sein dass ein Kind nicht zurückgegeben werden kann wenn Konflikte auftreten oder die Entwicklung des Kindes nicht entsprechend ihren Vorstellungen verläuft Alter von Adoptiveltern Sie müssen mindestens 25 Jahre alt sein Bei Ehepaaren muss ein Partner 25 Jahre alt sein der andere mindestens 21 Jahre Der Altersunterschied zwischen Kind und Adoptiveltern sollte nicht anders sein als der durchschnittliche Altersunterschied bei leiblichen Eltern und Kindern Eine obere Altersgrenze ist gesetzlich nicht festgelegt Jedoch gibt es eine Empfehlung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landesjugendämter eine Adoption mit einem Altersabstand zwischen Kind und Eltern

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664061 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Aidsberatung Finanzielle und sonstige Hilfen Beratung Leistungsbeschreibung Der Niedersächsische Aids Hilfe Landesverband e V NAH ist der Dachverband von 11 regionalen Aidshilfen und 5 weiterer Vereinen die auf dem Gebiet der Vermeidung von HIV und Aids tätig sind Der NAH berät und informiert die Mitgliedsorganisationen und ist in der Fort und Weiterbildung von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern tätig Der Landesverband vertritt die Interessen der Betroffenengruppen und seiner Mitglieder auch gegenüber der Öffentlichkeit Niedersächsische Aids Hilfe Landesverband e V NAH An wen muss ich mich wenden Die persönliche Beratung die Beratung per E Mail oder anonym per Telefon zu allen Fragen im Bereich HIV und Aids und Sexualität wird von den Aidshilfen vor Ort wahrgenommen Kontaktmöglichkeiten Adresse Öffnungszeiten Angebote der örtlichen Aidshilfen sind auf der Internetseite des Landesverbandes veröffentlicht Zusätzlich gibt es eine bundesweite Rufnummer der Deutschen AIDS Hilfe Telefon 01803319411 die montags freitags von 09 00 21 00 Uhr und sonntags von 12 00 14 00 Uhr besetzt ist 9 Ct Min aus dem deutschen Festnetz abweichende Preise aus Mobilfunknetzen Weitere Möglichkeiten zur Information über Maßnahmen zur Prävention sowie der Beratung und Betreuung bestehen bei den Gesundheitsämtern der Landkreise und kreisfreien Städte Deutschlandweite Suche nach Gesundheitsämtern anhand von Postleitzahlen Welche Gebühren fallen an Es fallen keine Gebühren an Was sollte ich noch wissen Informationen finden Sie bei der Deutschen AIDS Hilfe e V DAH Dort können Sie auch kostenlos die Broschüre HIV Aids von A bis Z Heutiger Wissensstand bestellen bzw downloaden Weitere Informationen bieten die Internetseiten des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales Gesundheit und Gleichstellung Die Niedersächsische Landesregierung fördert in Zusammenarbeit mit dem Bund Maßnahmen zur Verhütung von

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8664067 (2016-02-16)
    Open archived version from archive