archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Organspende Organspende Organspende Leistungsbeschreibung Durch eine schwere Erkrankung oder einen Unfall können Sie selbst ein Familienangehöriger oder ein nahe stehender Mensch plötzlich auf eine lebensrettende Organ oder Gewebetransplantation angewiesen sein Allein in Niedersachsen warten mehr als 2 000 Menschen auf ein Spenderorgan Organe und Gewebe spenden kann fast jeder Es gibt keine Altersgrenze Nur Menschen die HIV infiziert an Aids erkrankt sind oder bösartige Tumore haben eignen sich in der Regel nicht als Spender Es ist nicht erforderlich sich heute ärztlich untersuchen zu lassen wenn man nach seinem Tod Organe oder Gewebe spenden möchte Die Organ und Gewebespende ist freiwillig und eine persönliche Entscheidung Spende Entnahme und Übertragung von Organen und Geweben sind gesetzlich klar geregelt Wenn Sie sich dazu entscheiden sollten Sie dies möglichst im Organspendeausweis schriftlich dokumentieren So machen Sie es Ihren Angehörigen leicht denn diese müssten anderenfalls nach dem mutmaßlichen Willen eines Verstorbenen befragt werden und in dessen Sinne entscheiden An wen muss ich mich wenden Ein Informationsfaltblatt mit heraustrennbaren Organspendeausweisen kann bei der Pressestelle des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales Gesundheit und Gleichstellung Niedersächsisches Sozialministerium MS bestellt werden oder auf der betreffenden Webseite des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales Gesundheit und Gleichstellung heruntergeladen werden Pressestelle des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales Gesundheit und Gleichstellung Niedersächsisches Ministerium für Soziales Gesundheit und Gleichstellung Was sollte ich noch wissen Weitere Informationen zur Organspende finden Sie auch auf den folgenden Internetseiten Bundesministerium für Gesundheit BMG Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669356 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Ortsrecht Sonstiges Leistungsbeschreibung Zahlreiche öffentliche Regelungen deren Einzelheiten Sie als Bürger in oder Unternehmer in betreffen werden vor Ort festgelegt An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde der Samtgemeinde der Stadt und dem Landkreis Welche Unterlagen werden benötigt Es werden keine Unterlagen benötigt Welche Gebühren fallen an Es fallen keine Gebühren an Welche Fristen muss ich beachten Es müssen keine Fristen beachtet werden Zugeordnete Abteilungen Fachbereich Service Ordnung und Soziales Ordnungsverwaltung Enthalten in folgenden Kategorien Sonstiges Samtgemeinde Startseite Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Aktuelles Öffentliche Einrichtungen Bürgerservice Fachbereiche und Abteilungen Mitarbeiter der Verwaltung Politik Verwaltung Tourismus

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11065670 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Bürgerservice Fachbereiche und Abteilungen Mitarbeiter der Verwaltung Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Ortsverzeichnis Deutschland nach dem Schwerbehindertengesetz SGB IX Leistungsbeschreibung Sie möchten ein Feststellungsverfahren nach dem Schwerbehindertengesetz SGB IX durchführen lassen und wissen nicht welches Versorgungsamt bzw welche Landessozialverwaltung für Sie örtlich zuständig ist Hier finden Sie Hilfe http www soziales niedersachsen de portal live php navigation id 12 psmand 2 Enthalten in folgenden Kategorien Datenauskunftsdienste Samtgemeinde Startseite Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Aktuelles Öffentliche Einrichtungen Bürgerservice Fachbereiche und Abteilungen Mitarbeiter der Verwaltung Politik Verwaltung Tourismus Freizeit Soziales Wirtschaft Wahlen Weitere Informationen Sitemap Kontakt Impressum Samtgemeindebürgermeister Heinz Günter Klöpper

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=302241324 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Parkausweis für Schwerbehinderte Ausstellung Knöllchen Co Finanzielle und sonstige Hilfen Finanzielle und sonstige Hilfen Finanzielle und sonstige Hilfen Leistungsbeschreibung Sie wohnen in Niedersachsen und benötigen einen Parkausweis für Schwerbehinderte Schwerbehinderte mit außergewöhnlicher Gehbehinderung Merkzeichen aG oder Blinde Merkzeichen Bl können einen Parkausweis beantragen Die Feststellung der Voraussetzungen für die Zuerkennung des Merkzeichens aG erfolgt durch das Niedersächsisches Landesamt für Soziales Jugend und Familie bzw dessen Außenstellen Die Ausstellung des Parkausweis für Schwerbehinderte ist bei der zuständigen Stelle zu beantragen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis der Gemeinde der Samtgemeinde und der Stadt Welche Unterlagen werden benötigt eine Kopie Ihres gültigen Schwerbehindertenausweises oder den Bescheid des Niedersächsischen Landesamtes für Soziales Jugend und Familie sowie ein aktuelles Lichtbild Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle Welche Fristen muss ich beachten Der Parkausweis wird in der Regel sofort erstellt oder zeitnah zugesandt Rechtsgrundlage 46 Abs 1 Nr 11 Straßenverkehrs Ordnung StVO Straßenverkehrsgesetz StVG Allgemeine Verwaltungsvorschrift zur Straßenverkehrs Ordnung VwV StVO Anträge Formulare Die

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8665333 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Patentanwältin Patentanwalt Leistungsbeschreibung Wer als Patentanwältin Patentanwalt tätig werden möchte darf die folgenden Aufgaben wahrnehmen Beratung zu Erfindungen Marken Design Know how Sortenschutz und Ähnliches Anmeldung aller gewerblichen Schutzrechte Verfolgen von Schutzrechtsverletzungen soweit Vertretung durch Rechtsanwälte nicht geboten Vertretung vor dem Deutschen Patent und Markenamt Bundespatentgericht Bundessortenamt und anderen internationalen Behörden des gewerblichen Rechtsschutzes Vertretung vor dem Bundesgerichtshof in Nichtigkeitsverfahren Kurztext Patentanwältinnen und Patentanwälte sind Berater und Vertreterinnen Vertreter in Angelegenheiten des Patent Gebrauchsmuster und Markenrechts Fachlich freigegeben am 01 07 2015 Enthalten in folgenden Kategorien Lizenzen Zeugnisse Genehmigungen Bescheinigungen Samtgemeinde Startseite Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Aktuelles Öffentliche Einrichtungen Bürgerservice Fachbereiche und Abteilungen Mitarbeiter

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=324473432 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    der Geschäftsstelle der zuständigen Stelle in München statt Nach der Vereidigung wird eine Zulassungsurkunde ausgestellt Erst ab diesem Zeitpunkt darf die Berufsbezeichnung Patentanwältin bzw Patentanwalt geführt werden Mit der Zulassung wird die antragstellende Person Mitglied der Patentanwaltskammer und wird nach der Vereidigung in das elektronische Verzeichnis der Patentanwältinnen und Patentanwälte eingetragen An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei der Patentanwaltskammer Dieses Verfahren kann auch über einen Einheitlichen Ansprechpartner abgewickelt werden Bei dem Einheitlichen Ansprechpartner handelt es sich um ein besonderes Serviceangebot der Kommunen und des Landes für Dienstleistungserbringer Finden Sie Ihren Einheitlichen Ansprechpartner im Dienstleisterportal Niedersachsen Voraussetzungen Als Patentanwältin Patentanwalt kann nur zugelassen werden wer die Befähigung für den Beruf des Patentanwalts erlangt oder als Staatsangehöriger eines Mitgliedstaates der EU oder des EWR die Eignungsprüfung für die Zulassung zur Patentanwaltschaft bestanden hat Die Befähigung für den Beruf der Patentanwältin des Patentanwalts ist erlangt wenn die folgenden Punkte zutreffen Erwerb der technischen Befähigung das heißt die antragstellende Person hat ein naturwissenschaftliches oder technisches wissenschaftliches Hochschulstudium mit Erfolg abgeschlossen und mindestens ein Jahr eine praktische technische Tätigkeit ausgeübt bzw kann nachweisen dass die erforderliche praktische technische Erfahrung auf andere Weise erworben wurde Ein im Ausland abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium gilt ebenfalls für die Befähigung wenn es in Deutschland anerkannt oder dem Studium in Deutschland gleichwertig ist Bestehen der Prüfung über die erforderlichen Rechtskenntnisse Ausbildung bei einem Patentanwalt oder bei einem Patentassessor Falls die Ausbildung bei einer Patentanwältin einem Patentanwalt oder einer Patentassessorin einem Patentassessor in einer Firma durchgeführt wurden muss die antragstellende Person zusätzlich mindestens ein halbes Jahr bei einer Patentanwältin einem Patentanwalt in einer Kanzlei tätig gewesen sein Ergänzung der Ausbildung durch ein Studium im allgemeinen Recht an einer deutschen Universität Die Zulassung zur Patentanwaltschaft wird in folgenden Fällen versagt Verwirken eines Grundrechten nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts strafrechtliche Verurteilung und daher kein Besitz der Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter Ausschluss aus der Patentanwaltschaft oder aus der Rechtsanwaltschaft durch ein rechtskräftiges Urteil das noch nicht länger als acht Jahre zurückliegt rechtskräftige Entscheidung in einem Verfahren über die Richteranklage auf Entlassung oder im Disziplinarverfahren auf Entfernung aus dem Dienst der Rechtspflege oder aus dem Dienst als Angehöriger des Patentamts schuldiges Verhaltens aufgrund dessen die antragstellende Person für den Beruf der Patentanwältin des Patentanwalts unwürdig erscheint Bekämpfen der freiheitlichen demokratischen Grundordnung in strafbarer Weise nicht nur vorübergehend gesundheitliche Gründe die zur Unfähigkeit der Ausübung des Berufs als Patentanwalts führen Ausüben einer Tätigkeit die nicht mit dem Beruf des Patentanwalts vereinbar ist und die das Vertrauen in die Unabhängigkeit gefährden kann Vermögensverfall Es darf beispielsweise kein Insolvenzverfahren gegen die antragstellende Person eröffnet worden sein die antragstellende Person ist Richterin Richter Beamte Beamter Berufssoldatin Berufssoldat oder Soldatin auf Zeit Soldat auf Zeit außer er oder sie ist ehrenamtlich tätig oder die Rechte und Pflichten ruhen Welche Unterlagen werden benötigt Abschrift der Patentassessorenurkunde Abschriften über den Erwerb akademischer Grade und Titel bzw öffentlich beglaubigte Abschriften wenn akademische Grade und Titel nicht in der Patentassessorenurkunde enthalten sind ggf Nachweis der halbjährigen Tätigkeit bei

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=9335011 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Statistische Daten und Einwohner Politik Verwaltung Samtgemeindebürgermeister Gleichstellungsbeauftragte Amtsübersicht Schiedspersonen Ortsrecht und Satzungen Politik Samtgemeinderat Samtgemeindeausschuss Ratsausschüsse Parteien Projekte Geschichte Chronik Statistische Daten und Einwohner Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Tourismus Freizeit Anreise Bäder Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Patentanwaltsgesellschaft Leistungsbeschreibung Gesellschaften mit beschränkter Haftung deren Unternehmensgegenstand die Beratung und Vertretung in den Angelegenheiten Beratung zu Erfindungen Marken Design Know how Sortenschutz und Ähnliches Anmeldung aller gewerblichen Schutzrechte Verfolgen von Schutzrechtsverletzungen soweit nicht die Vertretung durch Rechtsanwälte geboten ist Vertretung vor dem Deutschen Patent und Markenamt Bundespatentgericht Bundessortenamt und anderen internationalen Behörden des gewerblichen Rechtsschutzes Vertretung vor dem Bundesgerichtshof in Nichtigkeitsverfahren ist werden als Patentanwaltsgesellschaft bezeichnet Kurztext Gesellschaft mit beschränkter Haftung deren Unternehmensgegenstand die Beratung und Vertretung in den Angelegenheiten eines Patentanwalts ist werden als Patentanwaltsgesellschaft bezeichnet Fachlich freigegeben am keine fachliche Freigabe Enthalten in folgenden Kategorien Lizenzen Zeugnisse Genehmigungen Bescheinigungen Samtgemeinde Startseite Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Aktuelles Öffentliche

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=324473437 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Bundessortenamt und anderen internationalen Behörden des gewerblichen Rechtsschutzes Vertretung vor dem Bundesgerichtshof in Nichtigkeitsverfahren Verfahrensablauf Die zuständige Stelle überprüft ob alle Voraussetzungen für die Zulassung vorliegen Bei positivem Prüfungsergebnis erhält antragstellende Person eine Urkunde über die Zulassung der Patentanwaltsgesellschaft Mit der Aushändigung der Urkunde wird die Zulassung als Patentanwaltsgesellschaft wirksam An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt bei der Patentanwaltskammer Dieses Verfahren kann auch über einen Einheitlichen Ansprechpartner abgewickelt werden Bei dem Einheitlichen Ansprechpartner handelt es sich um ein besonderes Serviceangebot der Kommunen und des Landes für Dienstleistungserbringer Finden Sie Ihren Einheitlichen Ansprechpartner im Dienstleisterportal Niedersachsen Voraussetzungen Gesellschaft mit beschränkter Haftung deren Unternehmensgegenstand die Beratung und Vertretung in den Angelegenheiten von Patentanwältinnen und Patenanwälten ist Die Gesellschaft darf nicht an Zusammenschlüssen zur gemeinschaftlichen Berufsausübung beteiligt sein Die Gesellschaft muss von Patentanwältinnen und Patentanwälten verantwortlich geführt werden Die Geschäftsführerin der Geschäftsführer und Gesellschafterinnen Gesellschafter müssen ausschließlich Mitglieder der zuständigen Stelle Rechtsanwältinnen Rechtsanwälte Steuerberaterinnen Steuerberater Steuerbevollmächtigte Wirtschaftsprüferinnen Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüferinnen vereidigte Buchprüfer sein Daneben können Angehörige von Patentanwaltsberufen aus bestimmten Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Staaten Gesellschafterinnen oder Gesellschafter sein Diese müssen in der Patentanwaltsgesellschaft beruflich tätig sein Die Geschäftsführerin der Geschäftsführer ggf Prokuristen und Handlungsbevollmächtigte für den gesamten Geschäftsbetrieb müssen jeweils mehrheitlich Patentanwältinnen Patentanwälte sein Die Mehrheit der Geschäftsanteile und der Stimmrechte muss bei den Patentanwältinnen und Patentanwälten liegen Die Unabhängigkeit der Patentanwältinnen Patentanwälte die als Geschäftsführerin Geschäftsführer Prokuristen oder Handlungsbevollmächtigte tätig sind muss gewährleistet sein Es muss eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 2 5 Millionen Euro pro Versicherungsfall abgeschlossen worden sein oder eine vorläufige Deckungszusage vorliegen Die Jahreshöchstleistung für alle in einem Versicherungsjahr verursachten Schäden muss sich mindestens auf den vierfachen Betrag der Mindestversicherungssumme belaufen Die Firma der Gesellschaft muss die Bezeichnung Patentanwaltsgesellschaft enthalten Welche Unterlagen werden benötigt Nachweis Abschluss Berufshaftpflichtversicherung oder vorläufige Deckungszusage Zulassungsurkunden

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11260353 (2016-02-16)
    Open archived version from archive