archive-info.com » INFO » A » AHLDEN.INFO

Total: 957

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    ausländische Zulassungsbescheinigung ein und bewahrt sie mindestens 6 Monate auf Hinweis für Halterinnen Halter eines in Spanien zugelassenen Fahrzeugs das nach Deutschland umgeschrieben wird Die Zulassung des Fahrzeugs in Deutschland wird der zentralen spanischen Zulassungsbehörde gemeldet die Abmeldung muss die Halterin der Halter selbst beantragen Die Beantragung der Abmeldung ist über ein Formular der Internetseite der Dirección General de Tráfico möglich Internetseiten der Dirección General de Tráfico auf Spanisch An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis bei der kreisfreien Stadt und bei der mit dieser Aufgabe betrauten Gemeinde Samtgemeinde und Stadt Dabei ist der Hauptwohnsitz entsprechend dem Personalausweis entscheidend Bei juristischen Personen ist dies der Sitz der Hauptniederlassung oder der Sitz der Zweigniederlassung Voraussetzungen Eine Zulassung erfolgt nur auf den Wohnort bei mehreren Wohnungen der Hauptwohnsitz bzw den Firmensitz die Niederlassung der antragstellenden Person als Firmenfahrzeug wenn die Firma im deutschen Handelsregister bzw Gewerberegister eingetragen ist nicht bei abgelaufener Hauptuntersuchung HU Vorzulegen ist der Original Prüfbericht nach 29 Straßenverkehrs Zulassungs Ordnung StVZO bei gebrauchten Fahrzeugen für die eine EG Typgenehmigung vorliegt erst nachdem eine Untersuchung nach 29 StVZO durchgeführt wurde Sie entfällt wenn ein gültiger Untersuchungsnachweis gemäß der Richtlinie 2009 40 EG über die technische Überwachung der Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuganhänger aus einem anderen Mitgliedstaat der EU oder EWR vorgelegt werden kann Für den ausländischen Prüfbericht muss eine Übersetzung ins Deutsche vorgelegt werden 29 Straßenverkehrs Zulassungs Ordnung StVZO Richtlinie 2009 40 EG über die technische Überwachung der Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuganhänger Welche Unterlagen werden benötigt aktueller Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung nicht älter als 3 Monate Kaufvertrag Rechnung Fahrzeugpapiere bzw ausländische Zulassungsbescheinigung Teil I ggf Zulassungsbescheinigung Teil II bei den Ländern Dänemark Finnland Litauen Luxemburg Niederlande Österreich und Schweden besteht die Zulassungsbescheinigung aus zwei Teilen Certificate of Conformity COC EG Typgenehmigung oder Datenbestätigung der Herstellerfirma Das COC gibt es nur bei Fahrzeugen neueren Baujahres Prüfbericht der letzten gültigen Hauptuntersuchung HU entfällt bei Fahrzeugen deren erste Hauptuntersuchung noch nicht fällig war elektronische Versicherungsbestätigung eVB nach 23 Fahrzeug Zulassungsverordnung FZV SEPA Lastschriftmandat zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer Dieses muss bei Zulassung auch durch Dritte schriftlich im Original von der Halterin vom Halter unterschrieben vorgelegt werden Bei ggf abweichender Kontoinhaberin abweichendem Kontoinhaber muss dieses Mandat im Original von der Halterin vom Halter und von der Kontoinhaberin vom Kontoinhaber unterschrieben werden Die angegebene Bankverbindung ist nachzuweisen noch vorhandene ausländische Kennzeichenschilder Bei Verlust der Zulassungsbescheinigung ist eine schriftliche oder elektronische Bestätigung der zuständigen ausländischen Behörde vorzulegen die besagt dass die antragstellende Person zur Zulassung in einem anderen Staat berechtigt ist bei Erledigung durch Dritte zusätzlich formlose schriftliche Vollmacht der antragstellenden Person und Personalausweis derjenigen Person für die das Fahrzeug zugelassen werden soll bei Firmen zusätzlich Auszug aus dem Gewerberegister bzw Handelsregister die Ausweispapiere der verantwortlichen unterschriftsberechtigten Person Geschäftsführerin Geschäftsführer Prokuristin Prokurist sowie deren Vollmacht bei Vereinen zusätzlich Vereinsregisterauszug Ausweis der verantwortlichen unterschriftsberechtigten Person Vorstand sowie deren Vollmacht bei minderjährigen Fahrzeughalterinnen Fahrzeughaltern zusätzlich Einverständniserklärung und Unterschrift beider Elternteile deren Ausweise 23 Fahrzeug Zulassungsverordnung FZV Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Wenden Sie sich

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669068 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    deutschen Handelsregister bzw Gewerberegister eingetragen ist nicht bei abgelaufener Hauptuntersuchung HU Vorzulegen ist der Original Prüfbericht nach 29 Straßenverkehrs Zulassungs Ordnung StVZO bei gebrauchten Fahrzeugen für die eine EG Typgenehmigung vorliegt erst nachdem eine Untersuchung nach 29 StVZO durchgeführt wurde Sie entfällt wenn ein gültiger Untersuchungsnachweis gemäß der Richtlinie 2009 40 EG über die technische Überwachung der Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuganhänger aus einem anderen Mitgliedstaat der EU oder EWR vorgelegt werden kann Für den ausländischen Prüfbericht muss eine Übersetzung ins Deutsche vorgelegt werden 29 Straßenverkehrs Zulassungs Ordnung StVZO Richtlinie 2009 40 EG über die technische Überwachung der Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuganhänger Welche Unterlagen werden benötigt aktueller Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung nicht älter als 3 Monate Kaufvertrag Rechnung ausländische Zulassungsbescheinigung Unbedenklichkeitsbescheinigung des Zolls Certificate of Conformity COC EG Typgenehmigung oder Datenbestätigung der Herstellerfirma nach 29 Straßenverkehrs Zulassungs Ordnung StVZO oder eine Vollabnahme nach 21 StVZO elektronische Versicherungsbestätigung eVB nach 23 Fahrzeug Zulassungsverordnung FZV SEPA Lastschriftmandat zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer Dieses muss bei Zulassung auch durch Dritte schriftlich im Original von der Halterin vom Halter unterschrieben vorgelegt werden Bei ggf abweichender Kontoinhaberin abweichendem Kontoinhaber muss dieses Mandat im Original von der Halterin vom Halter und von der Kontoinhaberin vom Kontoinhaber unterschrieben werden Die angegebene Bankverbindung ist nachzuweisen noch vorhandene ausländische Kennzeichenschilder Verzollungsnachweis entsprechend 6 Absatz 6 Fahrzeug Zulassungsverordnung FZV Dies gilt ebenso für Fahrzeuge die von Mitgliedern ausländischer militärischer Streitkräfte bzw Hauptquartiere erworben wurden bei Erledigung durch Dritte zusätzlich formlose schriftliche Vollmacht der antragstellenden Person und Personalausweis derjenigen Person für die das Fahrzeug zugelassen werden soll bei Firmen zusätzlich Auszug aus dem Gewerberegister bzw Handelsregister die Ausweispapiere der verantwortlichen unterschriftsberechtigten Person Geschäftsführerin Geschäftsführer Prokuristin Prokurist sowie deren Vollmacht bei Vereinen zusätzlich Vereinsregisterauszug Ausweis der verantwortlichen unterschriftsberechtigten Person Vorstand sowie deren Vollmacht bei minderjährigen Fahrzeughalterinnen Fahrzeughaltern zusätzlich Einverständniserklärung und Unterschrift beider Elternteile deren Ausweise

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669071 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    ein Datum ist das Fahrzeug bereits zugelassen In der vorzulegenden Rechnung muss erkennbar sein dass es sich um ein Neufahrzeug handelt Vorrangig gilt der Eintrag in der ausländischen Zulassungsbescheinigung Die zuständige Stelle zieht die ausländische Zulassungsbescheinigung ein und bewahrt sie mindestens 6 Monate auf An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis bei der kreisfreien Stadt und bei der mit dieser Aufgabe betrauten Gemeinde Samtgemeinde und Stadt Dabei ist der Hauptwohnsitz entsprechend dem Personalausweis entscheidend Bei juristischen Personen ist dies der Sitz der Hauptniederlassung oder der Sitz der Zweigniederlassung Voraussetzungen Eine Zulassung erfolgt nur auf den Wohnort bei mehreren Wohnungen der Hauptwohnsitz bzw den Firmensitz die Niederlassung der antragstellenden Person als Firmenfahrzeug wenn die Firma im deutschen Handelsregister bzw Gewerberegister eingetragen ist Welche Unterlagen werden benötigt Zulassungsbescheinigung Teil II soweit vorhanden Datenbestätigung der Herstellerfirma im Original nach 2 Absatz 8 Fahrzeug Zulassungsverordnung FZV Certificate of Conformity COC oder Einzelgenehmigung gemäß 13 EG Fahrzeuggenehmigungsverordnung EG FGV elektronische Versicherungsbestätigung eVB nach 23 FZV Kaufvertrag Rechnung für das Neufahrzeug Fahrzeugpapiere bzw ausländische Zulassungsbescheinigung soweit vorhanden Gültige Ausweispapiere der Fahrzeughalterin des Fahrzeughalters Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung nicht älter als 3 Monate Führerschein und ähnliche Dokumente werden nicht anerkannt SEPA Lastschriftmandat zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer Dieses muss bei Zulassung auch durch Dritte schriftlich im Original von der Halterin vom Halter unterschrieben vorgelegt werden Bei ggf abweichender Kontoinhaberin abweichendem Kontoinhaber muss dieses Mandat im Original von der Halterin vom Halter und von der Kontoinhaberin vom Kontoinhaber unterschrieben werden Die angegebene Bankverbindung ist nachzuweisen Mitteilung für Umsatzsteuerzwecke über den innergemeinschaftlichen Erwerb eines neuen Kraftfahrzeugs Der Vordruck ist in der zuständigen Stelle erhältlich bei Erledigung durch Dritte zusätzlich formlose schriftliche Vollmacht der antragstellenden Person und Personalausweis derjenigen Person für die das Fahrzeug zugelassen werden soll bei Firmen zusätzlich Auszug aus dem Gewerberegister bzw Handelsregister

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8665954 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    In der vorzulegenden Rechnung muss erkennbar sein dass es sich um ein Neufahrzeug handelt 13 EG Fahrzeuggenehmigungsverordnung EG FGV 21 Straßenverkehrs Zulassungs Ordnung StVZO An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis bei der kreisfreien Stadt bzw bei der mit dieser Aufgabe betrauten Gemeinde Samtgemeinde und Stadt Dabei ist der Hauptwohnsitz entsprechend dem Personalausweis entscheidend Bei juristischen Personen ist dies der Sitz der Hauptniederlassung oder der Sitz der Zweigniederlassung Voraussetzungen Eine Zulassung erfolgt nur auf den Wohnort bei mehreren Wohnungen der Hauptwohnsitz bzw den Firmensitz die Niederlassung der antragstellenden Person als Firmenfahrzeug wenn die Firma im deutschen Handelsregister bzw Gewerberegister eingetragen ist Welche Unterlagen werden benötigt Zulassungsbescheinigung Teil II soweit vorhanden Datenbestätigung der Herstellerfirma im Original nach 2 Absatz 8 Fahrzeug Zulassungsverordnung FZV Certificate of Conformity COC oder Einzelgenehmigung gemäß 13 EG Fahrzeuggenehmigungsverordnung EG FGV elektronische Versicherungsbestätigung eVB nach 23 FZV Kaufvertrag Rechnung für das Neufahrzeug Fahrzeugpapiere bzw ausländische Zulassungsbescheinigung soweit vorhanden Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung nicht älter als 3 Monate Führerschein und ähnliche Dokumente werden nicht anerkannt SEPA Lastschriftmandat zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer Dieses muss bei Zulassung auch durch Dritte schriftlich im Original von der Halterin vom Halter unterschrieben vorgelegt werden Bei ggf abweichender Kontoinhaberin abweichendem Kontoinhaber muss dieses Mandat im Original von der Halterin vom Halter und von der Kontoinhaberin vom Kontoinhaber unterschrieben werden Die angegebene Bankverbindung ist nachzuweisen Verzollungsnachweis nach 6 Absatz 6 FZV bei Erledigung durch Dritte zusätzlich formlose schriftliche Vollmacht der antragstellenden Person und Personalausweis derjenigen Person für die das Fahrzeug zugelassen werden soll bei Firmen zusätzlich Auszug aus dem Gewerberegister bzw Handelsregister die Ausweispapiere der verantwortlichen unterschriftsberechtigten Person Geschäftsführerin Geschäftsführer Prokuristin Prokurist sowie deren Vollmacht bei Vereinen zusätzlich Vereinsregisterauszug Ausweis der verantwortlichen unterschriftsberechtigten Person Vorstand sowie deren Vollmacht bei minderjährigen Fahrzeughalterinnen Fahrzeughaltern zusätzlich Einverständniserklärung und Unterschrift beider Elternteile deren Ausweise

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8665957 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    der Zulassungsbehörde Ersatzunterlagen erstellt Bei Verdacht auf Diebstahl sollten Sie unbedingt die Polizei einschalten An wen muss ich mich wenden Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis der kreisfreien Stadt oder der mit dieser Aufgabe betrauten Stadt und Gemeinde Dabei ist der Hauptwohnsitz entsprechend dem Personalausweis entscheidend Bei juristischen Personen ist dies der Sitz der Hauptniederlassung oder der Sitz der Zweigniederlassung Welche Unterlagen werden benötigt Bei Verlust der Zulassungsbescheinigung Teil I oder alter Fahrzeugschein Zulassungsbescheinigung II oder alter Fahrzeugbrief eidesstattliche Erklärung über den Verlust gültiger Bericht der Hauptuntersuchung gültige Ausweispapiere der Fahrzeughalterin des Fahrzeughalters Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung nicht älter als 3 Monate Führerschein und ähnliche Dokumente werden nicht anerkannt bei Firmen Auszug aus dem Gewerbe bzw Handelsregister eine Vollmacht wenn ein Beauftragter die Zulassungsbescheinigung Teil I beantragt der Bevollmächtigte muss sich ausweisen Bei Verlust der Zulassungsbescheinigung Teil II oder alter Fahrzeugbrief Zulassungsbescheinigung I oder alter Fahrzeugschein eidesstattliche Erklärung über den Verlust Wurde die Zulassungsbescheinigung II der Fahrzeugbrief bei der Zulassung nicht an den Halter persönlich ausgehändigt wird noch eine Bescheinigung des Bevollmächtigten z B Autohaus benötigt dass die Zulassungsbescheinigung II der Fahrzeugbrief inzwischen an den Halter ausgehändigt wurde gültige Ausweispapiere der Fahrzeughalterin des Fahrzeughalters Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung nicht älter als 3 Monate Führerschein und ähnliche Dokumente werden nicht anerkannt bei Firmen Auszug aus dem Gewerbe bzw Handelsregister Die Zulassungsbescheinigung II der Fahrzeugbrief wird vom Kraftfahrtbundesamt aufgeboten und im Verkehrsblatt veröffentlicht Erst nach Abschluss des Aufbietungsverfahrens kann die neue Zulassungsbescheinigung II ausgestellt und ausgehändigt werden Handelt es sich um einen Diebstahl ist der Polizei eine Bescheinigung über die Anzeigenerstattung vorzulegen Welche Gebühren fallen an Die Neuausstellung einer Zulassungsbescheinigung ist gebührenpflichtig Spezielle Hinweise für Samtgemeinde Ahlden Bei den dieser Leistung zugeordneten Formularen finden Sie eine Übersicht über die im Rahmen der Kfz Zulassung beim Heidekreis anfallenden Gebühren Die dort aufgeführten

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=11457372 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Dienstleistungsbüro in Soltau angeboten Daneben besteht das Angebot in den Bürgerbüros der Samtgemeinde Schwarmstedt sowie der Städte Schneverdingen und Munster Voraussetzungen Zulassung nur auf die Halterin den Halter im alten Zulassungsbezirk Welche Unterlagen werden benötigt aktueller Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung nicht älter als 3 Monate Nachweis der Verfügungsberechtigung der einzutragenden Halterin des einzutragenden Halters sofern sich diese nicht aus einem der nachfolgenden Papiere ergibt Abmeldebescheinigung Zulassungsbescheinigung Teil I und Zulassungsbescheinigung Teil II elektronische Versicherungsbestätigung eVB nach 23 Fahrzeug Zulassungsverordnung FZV SEPA Lastschriftmandat zum Einzug der Kraftfahrzeugsteuer Dieses muss bei Zulassung auch durch Dritte schriftlich im Original von der Halterin vom Halter unterschrieben vorgelegt werden Bei ggf abweichender Kontoinhaberin abweichendem Kontoinhaber muss dieses Mandat im Original von der Halterin vom Halter und von der Kontoinhaberin vom Kontoinhaber unterschrieben werden Die angegebene Bankverbindung ist nachzuweisen Alternativ Bescheinigung nach der das Hauptzollamt auf den Einzug der Kraftfahrzeugsteuer verzichtet oder Nachweis der Steuerbefreiung noch vorhandene Kennzeichenschilder Wiederzulassung eines Fahrzeugs ohne Veränderungen Nachweis einer gültigen Hauptuntersuchung HU Wiederzulassung eines Fahrzeugs mit Veränderungen Gutachten nach 19 Straßenverkehrs Zulassungs Ordnung StVZO bei Erledigung durch Dritte zusätzlich formlose schriftliche Vollmacht der antragstellenden Person und Personalausweis derjenigen Person für die das Fahrzeug zugelassen werden soll bei Firmen zusätzlich Auszug aus dem Gewerberegister bzw Handelsregister die Ausweispapiere der verantwortlichen unterschriftsberechtigten Person Geschäftsführerin Geschäftsführer Prokuristin Prokurist sowie deren Vollmacht bei Vereinen zusätzlich Vereinsregisterauszug Ausweis der verantwortlichen unterschriftsberechtigten Person Vorstand sowie deren Vollmacht bei minderjährigen Fahrzeughalterinnen Fahrzeughaltern zusätzlich Einverständniserklärung und Unterschrift beider Elternteile deren Ausweise für Gesellschaften des bürgerlichen Rechts zusätzlich komplette Übersicht der Gesellschafterinnen Gesellschafter in der Regel Gesellschaftervertrag Vollmacht und Erklärung auf welche natürliche Person die Zulassung erfolgen soll von allen Gesellschafterinnen Gesellschaftern durch Unterschrift bestätigt 23 Fahrzeug Zulassungsverordnung FZV 19 Straßenverkehrs Zulassungs Ordnung StVZO Welche Gebühren fallen an Es fallen Gebühren an Wenden Sie sich bitte an die

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8665900 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Krankengeld Finanzielle und sonstige Hilfen Leistungsbeschreibung In der gesetzlichen Krankenversicherung haben im Rahmen der Krankenbehandlung bestimmte Mitglieder z B Beschäftigte Bezieher von Arbeitslosengeld I und in der Krankenversicherung der Landwirte die mitarbeitenden Familienangehörigen die rentenversicherungspflichtig sind Anspruch auf Krankengeld wenn die Krankheit sie arbeitsunfähig macht oder sie auf Kosten der Krankenkassen stationär in einem Krankenhaus einer Vorsorge oder Rehabilitationseinrichtung behandelt werden Der Anspruch ruht soweit und solange der Versicherte während der Krankheit beitragspflichtiges Arbeitsentgelt oder Arbeitseinkommen erhält oder Versorgungskrankengeld Verletztengeld Übergangsgeld Unterhaltsgeld oder Kurzarbeitergeld bezieht Der Anspruch ruht auch solange der Versicherte Elternzeit nach dem Bundeselterngeld und Elternzeitgesetz in Anspruch nimmt der Versicherte Mutterschaftsgeld oder Arbeitslosengeld I bezieht oder der Anspruch auf Leistungen nach dem Arbeitsförderungsgesetz wegen einer Sperrzeit ruht Dies gilt auch dann wenn das Krankengeld höher ist als eine dieser Leistungen Das Krankengeld beträgt 70 v H des erzielten regelmäßigen Arbeitsentgelts soweit dieses der Beitragsberechnung unterliegt Regelentgelt Es darf jedoch nicht höher sein als 90 des Nettoarbeitsentgelts Vom Krankengeld sind Beiträge zur Renten und Arbeitslosenversicherung zu entrichten Für mitarbeitende Familienangehörige eines landwirtschaftlichen Unternehmers die nicht rentenversicherungspflichtig sind beträgt das Krankengeld für den Kalendertag ein Achtel ggf nach Satzungsregelung bis ein Viertel der Beitragsbemessungsgrenze der gesetzlichen Krankenversicherung An wen muss ich mich wenden Ihre Krankenkasse Welche Fristen muss ich beachten Das Krankengeld wird grundsätzlich ohne zeitliche Begrenzung gewährt für den Fall der Arbeitsunfähigkeit wegen derselben Krankheit jedoch für längstens 78 Wochen innerhalb von 3 Jahren Nach Beginn eines neuen Dreijahres Zeitraumes besteht wegen derselben Krankheit ein erneuter Anspruch auf Krankengeld wenn

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8669353 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Bürgerservice | Samtgemeinde Ahlden
    Seen Gastgeber Gastronomie Ausflugsziele Freizeitparks Sehenswürdigkeiten Vereine Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Soziales Kirchen Religion Ärzte Apotheken Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wirtschaft Branchenbuch Standortentwicklung Infrastruktur Bildungseinrichtungen Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Wahlen Bundestagswahl Landtagswahl Kommunalwahl SG Bürgermeisterwahl 2014 Europawahl Ahlden Eickeloh Grethem Hademstorf Hodenhagen Bürgerservice Kriegsopferfürsorge Finanzielle und sonstige Hilfen finanzielle Leistungen Leistungsbeschreibung Die Kriegsopferfürsorge ist Teil des sozialen Entschädigungsrechts Sie wird im Hinblick auf die größte Gruppe der Leistungsberechtigten so genannt umfasst aber alle Fürsorgeleistungen im sozialen Entschädigungsrecht Eine Voraussetzung für die Leistungsgewährung ist die Anerkennung eines Versorgungsanspruchs durch den Träger der Kriegsopferversorgung das ist in Niedersachsen das Landesamt für Soziales Jugend und Familie Die Kriegsopferfürsorge hat die Aufgabe sich der Beschädigten und ihrer Familienangehörigen sowie der Hinterbliebenen in allen Lebenslagen anzunehmen um die Folgen der Schädigung oder des Verlustes des Ehegatten Elternteils Kindes oder Enkelkindes angemessen auszugleichen oder zu mildern Die Kriegsopferfürsorge umfasst folgende Leistungen Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben 26 u 26a BVG Krankenhilfe 26b BVG Hilfe zur Pflege 26c BVG Hilfe zur Weiterführung des Haushalts 26d BVG Altenhilfe 26e BVG Erziehungsbeihilfe 27 BVG ergänzende Hilfe zum Lebensunterhalt 27a BVG Erholungshilfe 27b BVG Wohnungshilfe 27c BVG Hilfen in besonderen Lebenslagen 27d BVG An wen muss ich mich wenden Anträge auf Leistungen im Rahmen der Kriegsopferfürsorge sind bei den Fürsorgestellen der Städte und Landkreise zu stellen Welche Unterlagen werden benötigt Sofern es sich um einen Erstantrag handelt bitte Bescheidkopie über die vom Landesamt für Soziales Jugend und Familie früher Versorgungsamt anerkannten Schädigungsfolgen beifügen Nachweise über Einkommen des Antragstellers Nachweise über laufende Verpflichtungen Nachweise über Vermögen Rechtsgrundlage 25ff Bundesversorgungsgesetz BVG Anträge Formulare Einen Antrag auf Leistungen der Kriegsopferfürsorge erhalten Sie hier Was sollte ich noch wissen Genauere Angaben über Leistungsvoraussetzungen und Leistungen der Kriegsopferfürsorge ergeben sich aus der Broschüre Kriegsopferfürsorge die vom Bundesministerium für Arbeit

    Original URL path: http://www.ahlden.info/sg_ahlden/de/B%C3%BCrgerservice/?bsinst=0&bstype=l_get&bsparam=8665093 (2016-02-16)
    Open archived version from archive